Mietwagen Madagaskar

Autovermietung Madagaskar

Informieren Sie sich hier, was für eine Autovermietung mit oder ohne Fahrer in Madagaskar wichtig ist. Auf Madagaskar sind Sie mit einem Mietwagen wirklich mobil und können alle Sehenswürdigkeiten selbstständig erkunden. Reservieren Sie jetzt Ihren Mietwagen. Die Autovermietung in Madagaskar ist eine Notwendigkeit, wenn Sie planen, dieses wunderbare Land zu besuchen. Die nähere Umgebung und buchen Sie Ihren Mietwagen Antananarivo Flughafen mit uns heute.

Mietwagen mit Chauffeur in Madagaskar

Jeder Madagaskar-Trip steht und fällt mit erfolgreicher Logik. Madagaskar hat als ein sich entwickelndes Land all die Phänomene, die eine Fahrt erschweren als in anderen Teilen der Welt. Darunter fallen nicht nur die oft sehr ungünstigen Strassen und Wege, die in einigen Gebieten auch von Jahr zu Jahr ihren Kurs umstellen.

Diejenigen, die nicht notwendigerweise mit den üblichen Sammeltaxen, dem "Taxi-Brousse", durchs ganze Lande fahren wollen, werden es kaum vermeiden können, ein Fahrzeug zu leihen! Immer wieder gibt es Menschen, die sich für Madagaskar interessieren und ein eigenes Fahrzeug für die Fahrt ausleihen. Durch ihre Erlebnisse in Namibia, Südafrika und anderen Regionen ist sie überzeugt, dass das Selbstfahren in Madagaskar auch eine gute Möglichkeit ist, ihr Reiseziel zu erreichen.

Weil in den meisten FÃ?llen ein Allradfahrzeug notwendig ist und diese Menschen die oft nicht ganz einfachen Bedienungen solcher Autos gut beherrscht, zeigt sich der Irrtum, dass eine Einzelfahrt mit dem Mietwagen eine reizvolle Abwechslung ist. Aus mehreren GrÃ?nden empfehlen wir Ihnen, ein Auto und einen Chauffeur zu buchen! Bei der Hotelbuchung und der allgemeinen Reiselogistik kann der Chauffeur helfen, aber er oder sie ist kein Reiseführer, der die komplette Reiseplanung und Reiselogistik vornimmt.

Dies kann zu hohen Gefängniskosten führen! Wer keinen Chauffeur hat, der über sein Handy Hilfestellung und Ersatzteilbestellungen tätigt, sitzt quasi fest! In Madagaskar mietet nicht von ungefähr kaum jemand ein Fahrzeug ohne Fahrzeug. Der Preis für den Chauffeur ist extrem günstig und kaum im Preis enthalten - er ist ohnehin im Preis einbegriffen.

Bei uns arbeiten nur verlässliche und fachkundige Chauffeure, die sowohl landes- als auch menschenkundig sind und zudem zumindest eine korrespondierende Sprache beherrschen, die von den Besuchern erlernt wird. Eine deutschsprachige Reiseleitung kann gegen Gebühr an der Tour teilhaben. Besonders wichtig ist uns der bauliche Stand unserer Vehikel.

Bequemlichkeit und Geborgenheit sind unverzichtbare Komponenten einer erfolgreichen Anreise. Deshalb werden unsere Wagen zwar gründlich instand gehalten und instand gehalten - aber unsere Chauffeure dürfen die Wagen nicht jeden Tag reinigen, da die Chauffeure der unzähligen rostigen Blätter, die auf dem Land auf der Straße sind und die Fahrgäste mehr als schlecht an ihr Reiseziel fahren (oder nicht).

Bei der Auswahl des richtigen Fahrzeugtyps und Fahrers achten wir darauf, dass Sie gut durchs ganze Jahr durchkommen. Untenstehende Tarife gelten für asphaltierte Strassen und einfache Hänge, für anspruchsvollere Pistentouren wird der Tarif individuell kalkuliert. Die Chauffeurin steht Ihnen von 6.00 bis ca. 19.00 Uhr zur Seite.

Abgesehen von extremen Notsituationen kann das Fahrzeug nachts nicht mitgenommen werden. FahrerkostenAlle Fahrerkosten (Verpflegung und Unterkunft) sind im Mietpreis enthalten. Der Wagen startet die Fahrt mit einem vollen Behälter und wird am Ende der Fahrt vom Vermieter betankt. Rückgabe der WagenAlle Wagen müssen zum Startpunkt zurueckkehren.

Der Rückweg der Wagen wird wie folgt berechnet: Auch wenn wir großen Wert darauf legten, dass die Autos so gut wie neu oder wenigstens in einwandfreiem Zustand sind, sind Störungen unter Straßenverhältnissen immer möglich. Für Skipisten gibt es je nach Schwierigkeitsgrad Aufschläge, die bei der Planung der Fahrt mitberechnet werden. In Madagaskar werden exklusive Selbstfahrertouren angeboten.

Anders als afrikanische Nachbarländer wie Namibia, Südafrika und Botswana bietet Madagaskar kaum die Möglichkeit, ein Mietauto zu buchen und diese interessante Trauminsel auf eigene Faust zu entdecken. Auch wenn die Voraussetzungen für Selbstfahrer-Safaris auf Madagaskar viel schwerer sind als in anderen Staaten Afrikas, können wir Ihnen dennoch flexibel und maßgeschneidert Reisen anbieten.

Die Konzeption ist optimal auf das etwas ungewöhnliche Verkehrsverhalten in Madagaskar abgestimmt. Man hat die Möglichkeit, die Autos selbst zu steuern, aber auch den Vorzug, für jede Situation einen erfahrenen Führer zu haben. Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder eine kleine Runde und der Führer leitet den Selbstfahrer-Konvoi oder es werden einzelne Fahrten durchgeführt und der Führer begleitet Sie als ratender Copilot, sofern es keine Nachteile gibt.

Es werden mehrere sehr spannende Rundgänge in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen angeboten.

Mehr zum Thema