Mietwagen Barcelona

Autovermietung Barcelona

Möchten Sie Ihren Mietwagen für Barcelona ohne Kreditkarte buchen? Reservieren Sie ein Auto am Flughafen Barcelona mit den Angeboten von Firefly und erleben Sie die Strände und Sehenswürdigkeiten in Barcelona. Zuverlässige und Mietwagen von Sixt Car Rental in Barcelona. Günstige Mietwagen, die schnell und einfach in Barcelona abgeholt werden können. Reservieren Sie einen Mietwagen in Barcelona.

Autovermietung Barcelona - Günstige Mietwagen in Barcelona

Barcelona, die katalanische Metropole und touristischer Anziehungspunkt an der Küste des Mittelmeers. Die verkehrsgünstige Lage Barcelonas ist ein idealer Ausgangspunkt für Mietwagentouren. Mit dem Mietwagen in die Innenstadt von Valencia zu fahren und entlang der Costa Daurada zu fahren, ist ein ganz besonderer Höhepunkt. Über den Flugplatz El Prat erreicht man Barcelona.

Er liegt 15 Km von Barcelona entfernt und ist der grösste Flugplatz Barcelonas. Vorteilhaft ist es, ein Fahrzeug für Ihren Aufenthalt vor Ort zu haben. Die 30 -minütige Fahrt in die Innenstadt wäre sonst mit dem ÖPNV zu bewältigen, so dass das Fahrzeug von hier aus bei einer günstigen Autovermietungsfirma abgeholt werden kann.

Außerdem kommen viele Besucher vom Girona Airport, der etwa eine Autostunde entfernt ist, in die Innenstadt. Barcelona ist eine reiche Metropole. Öffentliche Transportmittel machen es einfach, die Innenstadt selbst zu erkunden, aber der Tourist wird bald an seine Grenze kommen und ein Fahrzeug vorbestellen. Barcelonas Lage zwischen See und Gebirge.

Die Besichtigung beinhaltet auf jeden Falle einen Abstecher in die Bergwelt, für den ein Mietwagen bestens gerüstet ist. Von hier aus kann man den überwältigenden Ausblick über die Innenstadt und das Mittelmeer geniessen. Von der katalanischen Landeshauptstadt aus können Sie auch viele Ausflugsziele in der näheren und weiteren Umgebung anfahren. Ein Fahrzeug zu vermieten ist auch hier die richtige Entscheidung.

Das Gebiet, das man am besten während eines Barcelona-Urlaubs erkundet, ohne ein Fahrzeug zu miete. Es ist die Sagrada Familia, die von allen Besuchern besichtigt wird. Es wurde von Antoni Gaudi gestaltet, einem der bekanntesten und nicht in Barcelona geborenen Kindern der Hansestadt.

Es ist sinnvoll, für einen Aufenthalt im Voraus ein günstiges Flugticket zu reservieren und an den Schlangen vorbeizugehen. Auf dem wunderschönen Boulevard La Rambla und dem benachbarten Yachthafen können Sie Barcelonas Alltag ergründen. Das ist die pulsierende Großstadt. Das Angebot von Läden, Gaststätten und Vereinen lädt zum Verweilen ein. Bei einigen der angebotenen Leistungen ist es sinnvoll, ein Auto zu leihen.

Selbstverständlich gibt es auch einen atemberaubenden Ausblick über die Innenstadt. Ein weiterer Höhepunkt über Barcelona sind die sogenannten Bastionen des Karmel. Diese sollten auch besser mit dem Mietwagen besichtigt werden. Weil die von den Bunkern weit über Barcelona entfernt sind und nicht mit Wald bedeckt sind, ist die Sicht von hier aus hervorragend. In Barcelona gibt es einen der grössten spanischen Seehäfen.

Damit Sie sich einen Eindruck davon verschaffen können, ist eine Besichtigung mit dem PKW eine gute Idee. An den verkehrsreichsten Orten können Sie mit dem Mietwagen anhalten und so das überbordende Trubel auf dem Hafengebiet optimal miterleben. Mietwagen in der Innenstadt und profitieren Sie von den zahlreichen Angeboten in der Naehe.

Diese Prozedur ist in Barcelona für Reisende besonders einfach. Das Montserrat Kloster, im Nordwesten von Barcelona, ist ein Ausflugsziel. Vom Felsen aus kann man bis nach Barcelona sehen und ganz Katalonien durchblicken. Die Bergwelt sollte nach dem Ausflug mit dem Mietwagen ein wenig erforscht werden, bevor es zurück nach Barcelona geht.

Ein zweiter Ausflug mit dem Mietwagen führt in die nordkatalanischen Großstädte Girona und Abbueres. Dann geht es mit dem Wagen weiter nach Figures. Angeboten von 1.500 Exponaten steht die Ausstellung offen. Das Angebot für Exkursionen mit dem Mietwagen ist immens. Südlich von Barcelona befinden sich die Orte Tarragona und Sitges.

Eine gut erhaltene Wasserleitung, eine alte Stadtbefestigung, ein mittelalterlicher Krankenhaus, ein romanischer Zirkus und die Kirche sind die Ausflugsziele. Weil die wichtigsten Orte der Stadtrundfahrt nicht so verkehrsgünstig liegen, wird der Mietwagen öfter vor Ort ausgenutzt. Das Städtchen Sitz ist grösser. Das Angebot ist mit dem von St. Tropez zu vergleichen, aber es ist viel billiger.

Lloret de Mar liegt in der unmittelbaren Umgebung von Barcelona. In El Prat per Flug eingetroffen, vermieten viele Urlauber ein Mietauto, um Lloret de Mar zu besuchen. Eine weitere Erfahrung vor den Toren Barcelonas ist der Vergnügungspark Port Aventura in Salou. Die Anlage ist leicht mit dem Mietwagen zu erreichen. In der Regel mit dem Mietfahrzeug.

Catalonien befindet sich im Nordwesten Spaniens und grenzte hier an Frankreich. Die Pyrenäen mit den drei Bundesstaaten sind eine optimale Route für eine etwas längere Mietwagentour. Bei einem Mietwagen sind die Mietwagenangebote großartig, weshalb es sinnvoll ist, ein leistungsstarkes Auto für die Bergtour zu leihen.

Von hier aus kann man die Festung besichtigen, die aus dem XVII. Jh. stammt und heute zum UNESCO-Weltkulturerbe zählte. Das Land ist ein zollfreies Gebiet, weshalb man hier billig erstehen kann. Danach fahren wir mit dem PKW zurück nach Barcelona, wo der Weg über das Dorf Coll de Nargo führt.

Die zweite größere Fahrt mit dem Mietwagen führt nach Valencia. Da Valencia etwa 350 km weit weg ist, kann eine Nacht in Erwägung gezogen werden. Die malerische Innenstadt kann mit einem Mietwagen besichtigt werden. In Valencia werden den Besuchern geschichtsträchtige Bauten und schöne Plätzchen angeboten.

Besonders die Domkirche und der Bischofspalast machen die Fahrt nach Valencia wert. Einkaufsstrassen und Einkaufszentren sowie ein weitläufiger Badestrand bieten dem Lifestyle-Klientel unter den Urlaubern einiges. Natürlich können Sie auch ein Auto bei einer Autovermietungsfirma in Valencia ausleihen.

Mehr zum Thema