Mercedes Autovermietung

Autovermietung Mercedes

Möchten Sie das Mercedes-Benz-Feeling erleben? Sportlich-kultiviert bis klassisch-elegant es gibt tausend Gründe, einen Mercedes zu mieten. Weil wir, Mercedes-Benz Rent Car Rental bei SternPartner GmbH & Co. Bei Mercedes-Benz Rent sind Sie völlig mobil, egal zu welchem Anlass. AMG - Mercedes-Benz - Audi - Volkswagen - Volkswagen NFZ - Peugeot - smart.

Verantwortlich im Sinn der DSGVO ist: Datenschutzbeauftragter: Wir begrüßen Ihren Besuch auf unseren Internetseiten und Ihr Interesse an unseren Produkten.

Verantwortlich im Sinn der DSGVO ist: Datenschutzbeauftragter: Wir begrüßen Ihren Besuch auf unseren Internetseiten und Ihr Interesse an unseren Produkten. Die Wahrung Ihrer persönlichen Interessen ist uns ein besonderes Anliegen. Deshalb ist uns der Datenschutz wichtig. Mit diesem Datenschutzhinweis erläutern wir, wie wir Ihre persönlichen Angaben erfassen, was wir damit tun, zu welchen Zwecken und auf welcher Rechtsgrundlage dies erfolgt und welche Rechte und Forderungen damit für Sie verbunden sind.

Darüber hinaus weisen wir auf die Daimler-Datenschutzpolitik hin: Daimler-DatenschutzpolitikUnsere Datenschutzinformationen für die Nutzung unserer Websites und die Datenschutzpolitik der Daimler AG beziehen sich nicht auf Ihre Tätigkeiten auf den Websites von Social Networks oder anderen Providern, die Sie über die auf unseren Websites befindlichen Verknüpfungen aufrufen können. Überprüfen Sie die Websites dieser Provider auf ihre datenschutzrechtlichen Bestimmungen. a.

Beim Besuch unserer Website werden Informationen über den von Ihnen benutzten Webbrowser und das verwendete Betriebsystem, das Besuchsdatum und die Besuchszeit sowie den Zugangsstatus gespeichert (z.B. Unabhängig davon, ob Sie auf eine Website zugreifen konnten oder eine Fehlernachricht erhalten haben), die Verwendung von Website-Funktionen, die von Ihnen eventuell angegebenen Begriffe, die Zugriffshäufigkeit auf die einzelnen Websites, die Benennung der aufgerufenen Daten, die übertragene Menge an Daten, die Website, von der aus Sie auf unsere Websites zugreifen und die Website, die Sie von unseren Websites aus betrachten, entweder durch Klicken auf einen Link unserer Websites oder durch Eingabe einer Domain unmittelbar in das Input-Feld der gleichen Karteikarte (oder des gleichen Fensters) Ihres Webbrowsers, in dem Sie unsere Websites öffnen.

Ihre IP-Adresse und den Name Ihres Providers für sieben Tage gespeichert, um Angriffe auf unsere Websites oder Betrugsversuche zu verhindern und aufzudecken. b. Weitergehende personenbezogene Angaben werden von uns nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Zuge einer Anmeldung, eines Kontaktformulares, einer Befragung, eines Gewinnspiels oder zur Abwicklung eines Vertrags angeben, und auch in diesen FÃ?llen nur im Falle Ihrer Einwilligung oder gemÃ?Ã? den jeweils gesetzlichen Bestimmungen (weitere Auskunftspflichten sind in dem nachfolgenden Teil " Rechtliche Grundlagen der Verarbeitung " enthalten).

Eine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Angabe Ihrer persönlichen Angaben besteht nicht. Es ist jedoch möglich, dass gewisse Funktionalitäten unserer Websites von der Bereitstellung persönlicher Informationen abhängig sind. Wenn Sie in diesen FÃ?llen keine persönlichen Angaben machen, kann dies dazu fÃ?hren, dass Ihnen keine oder nur eine eingeschrÃ?nkte Funktion zur VerfÃ?gung steht. a. Wir nutzen die beim Zugriff auf unsere Websites gesammelten persönlichen Informationen, um sie für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten und unsere IT-Systeme vor Zugriffen und anderen illegalen Aktivitäten zu bewahren. b.

Wenn Sie uns weitere persönliche Angaben machen, z.B. im Zuge einer Anmeldung, eines Kontaktformulares, einer Befragung, eines Gewinnspiels oder zur Vertragsabwicklung, verwenden wir diese für die angegebenen Zwecke, zur Kundenadministration und - soweit notwendig - zur Bearbeitung und Fakturierung von Geschäftsvorfällen. a. Unsere Websites können auch Offerten von Dritten beinhalten.

Klicken Sie auf ein solches an, übermitteln wir im gewünschten Ausmaß an den entsprechenden Provider (z.B. die Information, dass Sie dieses bei uns vorgefunden haben und ggf. weitere Information, die Sie bereits auf unseren Websites zu diesem Zweck bereitgestellt haben). Bei der Verwendung von sozialen Plugins wie z. B. Google+, Google, Facebook etc. auf unseren Websites integrieren wir diese wie folgt:

Bei Ihrem Zugriff auf unsere Websites werden die sozialen Plugins ausgeschaltet, d.h. es werden keine Informationen an die Netzbetreiber übermittelt. Wenn Sie eines der Netze verwenden wollen, können Sie mit einem Klick auf das entsprechende soziale Plug-in eine Direktverbindung zum entsprechenden Netz aufbauen. Wenn Sie ein Benutzerkonto im Netz haben und beim Aktivieren des sozialen Plugins angemeldet sind, kann das Netz Ihren Zugriff auf unsere Websites Ihrem Benutzerkonto zuweisen.

Um dies zu verhindern, melden Sie sich zunächst vom Netz ab, bevor Sie das soziale Plug-in freischalten. Erst wenn Sie ein bestehendes Sozial-Plugin freigeschaltet haben, kann ein Sozialnetzwerk einen Zugriff auf andere Daimler-Websites zuweisen. Mit der Freischaltung eines sozialen Plugins übermittelt das Netz die zur Verfügung stehenden Informationen unmittelbar an Ihren Webbrowser, der sie in unsere Websites integriert.

Der Sozial-Plugin ist so lange aktiviert, bis Sie es ausschalten oder Ihre Kekse aufheben. Weitere Infos dazu erhalten Sie in unserer Cookie-Anleitung. Durch einen Klick auf den Verweis auf ein konkretes Produktangebot oder die Aktivierung eines sozialen Plug-ins können persönliche Angaben zu Dienstleistern in Staaten außerhalb des EWR weitergeleitet werden, die aus der Perspektive der EU ("EU") kein "angemessenes Schutzniveau" für die Bearbeitung von persönlichen Angaben gemäß den EU-Standards haben.

Erinnern Sie sich daran, bevor Sie auf einen der Links klicken oder ein soziales Plugin freischalten und damit eine Datenübertragung anstoßen. a. Gerne wollen wir den Inhalt unserer Websites so genau wie möglich auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden und so unser Leistungsangebot für Sie aufwerten. Zur Ermittlung von Nutzungspräferenzen und besonders populären Bereichen der Webseite nutzen wir folgende Analysetools: Adobe Analytics. b.

Mit diesen Analysetools können in den USA liegende Systeme mit Hilfe von Servern bearbeitet werden. Die Europäische Kommission ist der Ansicht, dass es in den USA kein "angemessenes Schutzniveau" für die Behandlung von personenbezogenen Angaben in Übereinstimmung mit den EU-Standards gibt. Wenn Sie nicht wünschen, dass wir mit den oben erwähnten Analysetools Angaben über Ihren Zugriff auf unsere Website erfassen und bewerten, können Sie dem für die weitere Entwicklung der Website zu jeder Zeit zustimmen ("Opt-out").

Wir implementieren Ihren Einspruch, indem wir ein Opt-out-Cookie in Ihrem Webbrowser platzieren. Ein Opt-out-Cookie funktioniert aus rein formalen Erwägungen nur in dem verwendeten Webbrowser. Sollten Sie die Cookie-Löschung oder einen anderen Webbrowser oder ein anderes Gerät benutzen, führen Sie das Opt-out nochmals durch. d. Im Folgenden erhalten Sie Angaben über die Anbieter der von uns verwendeten Analysetools und die entsprechende Opt-out-Option: Adobe ist nach EU-U zertifiziert.

Damit wir unser Online-Marketing (z.B. Bannerwerbung) auf den Websites unserer Retargeting-Partner (Flashtalking, Google Adwords, Google Doubleclick und Vivaki) noch spezifischer auf Ihre Wünsche und Belange zuschneiden können, setzen wir sogen. Wir speichern Ihr persönliches Anliegen an unseren Leistungen in Form von sogenannten Cookie. Sie werden beim Aufruf anderer Websites, die mit unseren Retargeting-Partnern kooperieren, gelesen und verwendet, um Sie über Ihre Nutzung bestmöglich zu unterrichten.

Falls Sie nicht wollen, dass Daimler und seine Retargeting-Partner Daten über Ihren Aufenthalt sammeln, aufbewahren und auswerten und die Bannerwerbung auf Ihre Belange zuschneiden, können Sie dem künftig ablehnen (Opt-out). Für die technische Realisierung dieses Widerspruches wird in Ihrem Webbrowser ein Opt-out-Cookie eingesetzt. Wir weisen darauf hin, dass ein Opt-out-Cookie aus rein formalen Erwägungen nur für den verwendeten Webbrowser verwendet werden kann.

Falls Sie die Kekse entfernen oder einen anderen Webbrowser oder ein anderes Gerät benutzen, melden Sie sich wieder ab. Die von uns gemanagten Informationen werden durch technisch und organisatorisch gesicherte Maßnahmen gegen Manipulation, Verlust, Vernichtung und gegen den Zugang Unbefugter geschützt. Unsere Sicherheitsvorkehrungen werden entsprechend der technischen Entwicklungen laufend verbessert. a. Wenn Sie uns Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung gegeben haben, ist dies die rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung (§ 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO).

Bei der Datenverarbeitung zum Zweck der Vertragsanbahnung oder -abwicklung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO die gesetzliche Grundlage. Sofern die Bearbeitung Ihrer persönlichen Angaben zur Einhaltung unserer gesetzlichen Pflichten (z.B. zur Datenspeicherung) notwendig ist, sind wir gemäß § 6 Abs. 1 lit. 1 verpflichtet.

Darüber hinaus bearbeiten wir persönliche Angaben zur Wahrung unserer legitimen Belange und der legitimen Belange Dritter gemäß § 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO. Darüber hinaus werden Ihre persönlichen Angaben gelöscht, sobald der Verwendungszweck, für den wir die Angaben gesammelt und bearbeitet haben, wegfällt. Sie haben als Betroffener das Recht auf Zugang ( 15 DSGVO), Richtigstellung (' 16 DSGVO), Löschung (' 17 DSGVO), Verarbeitungsbeschränkungen (' 18 DSGVO) und Übertragbarkeit (' 20 DSGVO).

Wenn Sie der Bearbeitung Ihrer persönlichen Angaben durch uns zugestimmt haben, haben Sie das Recht, Ihre Zustimmung zu jeder Zeit zu Widerrufen. Der Rechtsweg der Datenverarbeitung bis zum Widerspruch wird durch den Widerspruch nicht eingeschränkt. Die Weiterverarbeitung dieser Angaben auf der Grundlage einer anderen gesetzlichen Grundlage, z.B. zur Einhaltung gesetzlicher Pflichten (siehe Kapitel "Rechtliche Grundlagen der Verarbeitung"), wird ebenfalls nicht beeinträchtigt.

Ein Widerspruchsrecht haben Sie zu jeder Zeit aus den sich aus Ihrer konkreten Lage ergebenden Umständen gegen die Behandlung der Sie betreffenden personenbezogenen Angaben, die auf 6 Abs. 1 e) DSGVO (Datenverarbeitung im Allgemeininteresse ) oder 6 Abs. 1 f) DSGVO (Datenverarbeitung auf der Basis eines Interessenausgleichs) beruht.

Wenn Sie widersprechen, werden wir Ihre persönlichen Angaben nur dann weiterverarbeiten, wenn wir hierfür triftige rechtmäßige und überwiegende Gründe vorweisen können oder wenn die Datenverarbeitung der Durchsetzung, Wahrnehmung oder Abwehr rechtlicher Ansprüche dienen. e. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Bearbeitung Ihrer persönlichen Angaben gegen die gesetzlichen Bestimmungen verstößt, haben Sie das Recht, sich an eine zuständige Datenschutzbehörde zu wenden (§ 77 DSGVO).

Sofern Sie einen auf unserer Website angebotene Newsletterversand abonniert haben, werden die im Newsletter-Abonnement enthaltenen Angaben nur für den Newsletterversand genutzt, es sei denn, Sie stimmen einer weiteren Inanspruchnahme zu. Über den Central Access Dienst der Daimler AG können Sie sich für alle Websites und Anwendungen des Daimler-Konzerns und der damit verbundenen Konzernmarken registrieren.

Die von uns eingesetzten Daten und deren Funktion entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Anleitung.

Mehr zum Thema