Madeira Urlaub

Ferien auf Madeira

Spielraumspitzen & Info für Madeira Feiertage, die Blumeninsel im Atlantik. wandernd Sind die vulkanischen Atlantikinseln Madeira die Inseln der glücklichen gesegneten Ligen, die der Legende nach beschrieben werden? Während Ihres Urlaubs in letzter Minute auf Madeira können Sie selbst entdecken, ob diese kleine Stadt einen besonderen Charme hat. Aber eines ist sicher: Die einmalige geographische Nähe zu den großen Kontinenten im Atlantik hat zur Entwicklung einer besonderen Fauna und Flora auf der ganzen Welt beigebracht.

Madeira als vulkanische Halbinsel ist für Spaziergänger eine Vielzahl von natürlichen Spektakeln. Von den beiden höchstgelegenen steilen Klippen der Erde, dem Cabo Girao, genießt man eine unvergleichliche Aussicht. Erkunden Sie während Ihres Urlaubs in Portugal die Lava-Höhle von Sao Vicente oder die beeindruckenden Geologien im Naturschutzgebiet Sao Lourenco. Sie führt auch über das Plateau Paul da Serra und zum höchstgelegenen Berg der ganzen Region, dem Pico Ruivo.

In einem der fantastischen Häuser auf Madeira können Sie mit der ganzen Gastfamilie einen entspannenden Sonnenurlaub verbringen. Nirgendwo sonst kann man saubere und saubere Atemluft schnuppern als auf einer kleinen lnsel inmitten des Atlantiks, weit weg von der Wirtschaft und dem städtischen Trubel. Wer einen kurzfristigen Urlaubstag auf Madeira etwas angenehmer gestalten möchte, kann auch einen entspannten Bummel durch die bezaubernden Dörfer Madeira unternehmen.

Egal ob Funchal oder Porto Santo, Sie werden während Ihres Urlaubs auf Madeira immer spannende Bauten aus der portugiesischen Besiedlungszeit vorfinden. Von Funchal aus können Sie die spätgotische Domkirche Se von 1517 oder die Nossa Senhora do Monta besuchen. Von der Nossa Senhora do Montaño aus ist es mit der Luftseilbahn leicht erreichbar. Bei Last Minute Madeira kommen Sie auch kulinarisch auf Ihre Rechnung.

Mit vielen leckeren Fisch- und Fleischerzeugnissen wie Espada (Schwertfisch) oder Espetada (Fleischspieße) verwöhnen wir Sie mit der madeirischen Gastronomie.

Madeira-Ferien: Bergwandern, Bergsteigen, Trekking, Radfahren

Aktivurlaub auf Madeira und Wanderungen mit Reiseleitung sind unsere Stärken. Lass dich von der unberührten Wildnis bezaubern und genieße das ganze Jahr über das angenehme Wetter mit einer Temperatur von etwa 20° C auf der Insel der Blumen während deines Madeiraurlaubs. Erlebe Madeira bei Wanderungen zu den höchstgelegenen Gipfeln, entspannenden Levada-Wanderungen oder Wanderungen und Mountainbiking.

Sie können die Schönheiten der Madeirainsel auch bei einer Fahrt mit dem Leihwagen ausprobieren. Agapanthus, Hortensien, Streifen und der einheimische Stolz Madeiras erfreuen jeden Blumengießer. Die originale Lorbeermauer (UNESCO-Weltkulturerbe) ist einer der Höhepunkte eines Urlaubs auf Madeira. Saskia Faller, Madeira-Spezialistin: "Ich freue mich, Sie bei Ihrem Urlaub auf Madeira zu beraten. "Hier können Sie zwei kostenlose Reiseleiter mit vielen nützlichen Infos und Vorschlägen für Ihren Urlaub auf Madeira und eine kostenlose Karte von Madeira downloaden.

Madeiras ist ein ganzjähriges Reiseziel mit frühjahrsähnlichen Erlebnissen. Egal ob Aktionsurlaub, Badeurlaub, Wander- und Trekking-Touren, Mountainbiken oder Feiern: Jeder Kalendermonat verspricht einen ereignisreichen Urlaub auf Madeira. Am kostspieligsten für den Urlaub auf Madeira sind Neujahr und Karwoche. Aber auch im Hochsommer können Sie von dem angenehmen Wetter und den moderaten Außentemperaturen für Ihren Madeiraurlaub genießen.

Auf Madeira und der benachbarten Halbinsel Porto Santo ist der Hochsommer ideal für Badegäste und Sonnenhungrige. Tauchen, Wasserski oder Windsurfing sind auf Madeira sehr beliebt. Auf Madeira weicht der Winter nur unwesentlich vom Winter ab. Auf den Pfaden der ganzen Region kann man Mountainbiken. Wie wäre es mit der Kombination des Madeira-Weinfestivals mit einem Urlaub auf Madeira?

Auf Madeira ist der Sommer mit 18° C noch etwas wärmer als im Frühjahr und damit auch für einen Madeiraurlaub vorbestimmt. Der Süden der Isla ist auch im Sommer meist ausgetrocknet und mäßig, während der Norden eher regnerisch ist. Die Weihnachts- und Silvesterfeiertage sind beliebte Feiertage auf Madeira. Der Silvesterabend in Funchal ist ein Höhepunkt für Einwohner und Gäste.

Die spektakulären Feuerwerke sind auf der ganzen Welt bekannt und sind sicherlich der Höhepunkt Ihres Urlaubs auf Madeira. Unsere Tipps für Ihren Madeiraurlaub: Unser geführter Silvesterurlaub. Der Absturz des Feuerwerks ist auf Madeira oft zu vernehmen, da auf der ganzen Welt viel Feiern stattfindet. Wichtige Informationen für Ihren Madeiraurlaub: die Ferien und Festivals auf Madeira.

Erlebe das rege Treiben in subtropischer Breite während deines Urlaubs auf Madeira. Zelebrieren Sie ein Festmahl für alle Sinnen während Ihres Urlaubs auf Madeira. Der Wettbewerb der Länder um das schönste Leuchtfeuerwerk an allen Sonnabenden im Juli könnte der Höhepunkt Ihres Madeiraurlaubs sein. Auch heute noch werden die besten Weintrauben Madeiras mit den Fingern getrampelt.

Genießen Sie die klassische Traubenlese und verkosten Sie die bekannten Weinsorten im Monat August. In den Sitten der Madeirer sind die religiösen Überlieferungen der Weihnachtstage fest verankert. Am Silvesterabend erhellt der Sternenhimmel über Funchal in einem 10-minütigen Spektakel. Madeiras Land zählt zu Portugal und befindet sich vor der nordwestlichen Küste Afrikas im Atlantik.

Sie ist 57 km lang und bis zu 22 km lang. Das gesamte 741 km große Gebiet der Illes Balears lässt sich am besten während eines Madeiraurlaubs mit dem Leihwagen ergründen. Der Küstenweg um Madeira herum ist 200 km lang. Verschiedene Fluggesellschaften fliegen Madeira und die benachbarte Halbinsel Porto Santo mit direkten Flügen an.

So eine Ankunft, die den Urlaub auf Madeira rasch einläutet. Der Flugplatz von Funchal, seit 2017 Aeroporto Internacional da Madeira Cristiano Ringo, ist übrigens immer noch eindrucksvoll. Vieles ist in den vergangenen Jahren auf der ganzen Welt passiert. Viele neue Vorhaben wie Tunnels und die Schnellstraße von Canical nach Ribeira Brava, Autobahnen um nahezu die ganze Kanarische Kanal.

In Madeira biegen die Menschen auf der rechten Seite ab. Es gibt kein Rafting auf der ganzen Stadt. Unsere Empfehlung für Ihren Madeiraurlaub - machen Sie eine Rundfahrt mit dem Leihwagen und erkunden Sie die herrliche Kulisse Madeiras. Es kann ein nicht autorisiertes geparktes Auto weggeschleppt werden, was man keinem Madeira-Urlauber wirklich will. In vielen unserer Unterkunftsbetriebe auf Madeira gibt es einen eigenen Parkhausplatz für die Besucher, bitte erkundigen Sie sich bei uns.

Etwas, woran man sich im Urlaub auf Madeira für die Deutschen gewöhnen muss: Die Autobusse werden vor Ort gewunken und fahren ohne feste Bushaltestellen. Mit unseren Individualwanderungen führen wir Sie von Ihrem Urlaubsort auf Madeira zu den Exkursionen. Bei einer Gruppenverbindung können Sie zwischen 3 Spaziergängen oder Exkursionen in den Aktivurlaub auf Madeira mit flexibler Gestaltung wählen. Sie können auch einzeln auf Madeira wandern mit Shuttle-Service.

Jeder, der im Urlaub auf Madeira die Gastronomie und die Weinkeller der Inseln kennenlernen möchte, wird von der Gastfreundlichkeit der Menschen auf Madeira angetan sein. Madeira's Gastronomie ist gekennzeichnet durch das, was die Inseln zu bieten haben: das, was sie zu bieten haben: das: Fische, Rindfleisch und die Obstsorten der Stadt. Sie sind die Basis für die traditionell und rustikal ausgerichtete Zubereitung von Speisen, die auf Madeira gebraten und gegrillt werden.

Früher ernährten sich die ländlichen Bewohner Madeiras hauptsächlich von Eintopfgerichten, die je nach Jahreszeit verschiedene Gemüsesorten sowie Süsskartoffeln, Reis aufnahmen. Auf unserer populären Wanderung können Sie die Leckerbissen Madeiras kennenlernen Katholische Expeditionen vom Allerfeinsten. Für einen Urlaub auf Madeira ist der Aufenthalt in einem Espetada-Restaurant ein Muss. Die reichlich gewürzten Fleischspießchen sind das nationale Gericht von Madeira.

In Ihrem Urlaub auf Madeira empfiehlt sich ein Ausflug in eines der zahlreichen Hotels in Estreito de Camara de Lobos. Das zweite nationale Gericht Madeiras ist die Pekeixe España. Der Schwertfisch ist derselbe. In Ihrem Urlaub auf Madeira sollten Sie die Fischgerichte nicht verpassen. An den Feiertagen auf Madeira gibt es für Vegetarier eine Reihe von Fleischgerichten, und es gibt meist auch diverse Omelettes.

Die Liste der Zutaten auf Madeira ist jedoch etwas begrenzt, wenn man kein Fan von Rindfleisch oder Meeresfrüchten ist. Das Madeira Knoblauchbrot Bolo de caco wird oft vor dem Abendessen serviert. Unsere Tipp: Die Riserottoria del Mardo in Funchal macht auch in den Ferien auf Madeira den Vegetariern Freude. Der auf Madeira gezüchtete Rohrzucker wird mit mind. 40% Alkohol zu Guadente weiterverarbeitet und für den berühmten Poncha, das nationale Getränk der Kanarischen Inseln, genutzt.

Diejenigen, die während ihres Urlaubs auf Madeira lieber bierig sind, können die auf Madeira gebrauten Korallensorten genießen, in der Flasche oder am Wasser. Seit 1872 wird er auf Madeira in einem Nebental bei Camara de Lobos brau und passt perfekt zum Espetada-Fleischspieß. Am Ende des Essens trinken Sie Madeira Espresso bic.

Diejenigen, die ihren Urlaub auf Madeira verbringen, sollten auf jeden Fall den bekannten Madeira-Wein ausprobieren. Sogar die Engländer entdeckten und importierten den noblen Madeira-Wein schon frühzeitig, besonders in einer Zeit, in der die Beziehung zu Frankreich nicht gerade erfreulich war. Aufgrund seines Zuckergehalts hat der Madeira-Wein eine lange Haltbarkeit, was auch für offene Weinflaschen zutrifft.

Der trockene Madeiras wird oft als Aperitif und der süße als Digestif nach dem Abendessen eingenommen. Im Küchenbereich wird er als Beilage für die bekannte Madeira-Sauce verwendet. Der Boden auf Madeira, das einmalige klimatische Umfeld, die Produktionsmethoden und die Traubensorten haben alle dazu geführt, dass sich der Madeirische Weißwein im Lauf der Zeit zu einem unvergleichbaren Erzeugnis entwickelte.

Der von Shakespeare in einer Reihe von Arbeiten ausgewählte und von Könige, Fürsten, Generälen und Forschern hoch geschätzte Madeira-Wein ist ohne Zweifel ein kostbares Gut. Der " Tropfen der Götter ", der in der ganzen Welt bekannt ist und dessen Entstehungsgeschichte mehr als fünfhundert Jahre zurückreicht, ist eines der wichtigsten Merkmale der Stadt. Bestaunen Sie die Kunst der Kultivierung der Madeirer in ihren Weinbergen, die im Lauf der Zeit oft auf "Poisos", schlanken Ringelblättern an unwegsamen, steilen Abhängen, handgefertigt wurden.

Aus über 30 Traubensorten wird der Madeira-Wein hergestellt. Der Nachfolger dieser "Kunst" sollte Madeira im Monat Dezember aufsuchen, wenn es um die Weinlese geht und das Madeira-Weinfest findet statt, bei dem diesem traditionellen Produkt die gebührende Anerkennung zuteil wird. Toast auf das lebendige Erleben mit dem Madeira-Wein und geniessen Sie ihn. Das malerische Holzhaus, das durch Kieswege erschlossen ist, bildet das passende Umfeld für einen Platz mit über 150 Jahren Madeira-Weingeschichte.

Madeiras ist eine porträtische Insulaner und befindet sich etwa 1000 Kilometer südöstlich von Lissabon und 700 Kilometer westlich die marokkanische Küstenlinie im Atlantik. Es ist 741 Quadratkilometer groß und zählt zum Madeira-Archipel mit drei weiteren kleinen Illes. Madeiras ist eine eigenständige portugiesische Provinz. Funchal ist die Haupstadt Madeira mit rund 112.000 Einwohner.

Etwa 60% der Inselfläche Madeira sind Naturschutzgebiete. Madeira hat ein Kleinklima, das nicht nur von der Saison, sondern auch von seiner geographischen Position abhängig ist. Auf der ganzen Halbinsel gibt es den Charakter eines niedrigen bis hohen Gebirges. Der Küstenstreifen von Madeira fließt stark ins Wasser. In der Mitte der kleinen Inseln erheben sich die hohen Erhebungen. Zusammen mit dem Pico do Arieiro, dem Pico das Thorres und dem Pico Grande bilden sie die hohen Berge der Stadt.

Der westliche Teil der kleinen Bucht von Paul da Serra ist ein Sumpf. Im Norden des Plateaus befindet sich das tiefe Felstal von Ribeiras da Janela - mit 12 Kilometern der längste Fluss der Stadt. Madeiras Land befindet sich auf der Südafrikanischen Tafel und ist, wie seine Nachbarländer die Aschen und die Kanaren, von vulkanischem Ursprung.

Bei der Ponta de Sao Lourenco beim Spaziergang am Eastern Cape Point wird die Geologie der vulkanischen Insel Madeira klar. Für Wanderfreunde gibt es bizarre Felsen. Möchten Sie im Urlaub die Vielfältigkeit der Landschaften Madeiras aufdecken? Was halten Sie von einer Trekkingtour durch Madeira? Einzeln zu zweit oder in kleiner Gruppe auf Madeira auf den schoensten Berg- und Levada-Pfaden?

Auf Madeira gibt es unzählige Bademöglichkeiten im Wasser. Wenn Sie ein Liebhaber von Stränden sind, sollten Sie während Ihres Ferienaufenthaltes auf Madeira einen oder zwei Tage auf Porto Santo planen. Im Nordosten von Madeira befindet sich die benachbarte Isola 43 km und auf der südlichen Seite befinden sich knapp zehn km Sandstrände. Die beste Art, die ganze Welt zu erforschen, ist mit dem Rad oder dem Roller.

In der Bucht von Machico auf Madeira wird seit 2008 Sandaufschüttung betrieben. Ein weiterer Badeort im Urlaub auf Madeira sind die Naturschwimmbäder in Porto Moniz. Darüber hinaus gibt es in vielen Städten Badeplätze, Stege oder Badeorte wie Funchal (Lido), Ribeira Brava, Ponta do Sol, Paul do Mar, Seixal, Sao Vicente, Ponta Delgada, Faial, Porto da Cruz und Canico de Baixo.

Unsere Tipp: Wer im Urlaub auf Madeira nur einen Tag am Meer bleiben möchte, kann am Morgen mit der Faehre nach Porto Santo fahren und am Abend wiederkommen. Auf der atlantischen Madeira ist die Blüteninsel bekannt. Die ganzjährige Frühlingsklima bietet optimale Voraussetzungen für die Flora der Stadt. Auf einer Reise nach Madeira gibt es über 2000 einheimische und eingeführte Arten zu beobachten; die Strelitzer gelten als das Symbol für die tropische Blumenwelt.

Ebenso eindrucksvoll wie die Blumen- und Blumenpracht auf Madeira ist der ewig grüne, dichten Lorbeerwald Laurisilva, der die Berge auf Madeira bedeckt und seit 1998 unter UNESCO-Schutz steht. Während Ihres Urlaubs auf Madeira sollten Sie unbedingt den märchenhaften Wald im südwestlichen Teil von Madeira aufsuchen. Die Blumensammlung auf Madeira veranschaulicht die beeindruckende Vielseitigkeit, die Sie in Ihrem Urlaub auf Madeira erwartet:

In den Wäldern um Ribeiro Frio gibt es eine Reihe von Butterblumen- und Storchschnabelarten sowie den "Pride of Madeira", eine Vipernhauptart, die im Monat Mai blüht. Clivie, Calla, Chrysanthemen, Rose, Bastard Passionsblume, Thrunbergie, Sternenjasmin, Jacaranda, Brunfelsie, Familienbaum, Seidenrose, Boliviens Hochmut, Öleander, Agapanthus, Kakteenfeige, Torchlia, Bekreikraut, Madeirastolz, Mittagsblume, Madeiraorchidee, Madeira Heidelbeere, Hadeira Christanhäufchen, Tannenheide, Madeira Bell Flower, Madeira Blueberry, Madeira Bell

Was halten Sie von einem Urlaub auf Madeira in der Quarta Splendida, einem Anwesen aus dem achtzehnten Jahrhundert? Könnten Sie sich vorstellen. In der Umgebung des Botanischen Gartens mit mehr als 1000 verschiedene Gewächse und exotische Blüten befindet sich der wirklich "duftende" Startpunkt unserer Gruppenwanderung, um Madeira im Reinzustand zu erkunden. Wenn Sie auf der Suche nach sportlichen Aktivitäten in den Ferien auf Madeira sind, werden Sie sie finden:

Die vielfältige Kulturlandschaft auf Madeira ist auf den Vulkanursprung und die reiche Pflanzenwelt sowie das atlantische Wetter zurückzuführen. Ob Bergwandern, Mountainbiking, Canyoning - in den Ferien auf Madeira ist Bewegung an der Tagesordnung, die begrünte Madeira ist ein traumhaftes Ziel für Outdoor-Fans und Aktive. Madeira - die Blüteninsel des unendlichen Frühjahrs besticht durch ihre Vielfalt: Einmalige Vegetations- und Landschaftsbereiche können zu Fuss auf wunderbare Weise entdeckt werden.

UNESCO geschützte Laubwälder, vorgelagerte Bäume, vorgelagerte Flüsse, Aussichtsterrassen mit Meerblick und Gebirgspanoramen sind optimale Bedingungen zum Bergwandern und für Ihren Madeiraurlaub. Ein Urlaub auf Madeira kann nicht beeindruckender sein. Keiner kennt mehr die Schwertfischer in Camara de Lobos, die Barone des Zuckers und die früheren Wale auf der blütenreichen Atlantikinsel. Unsere Empfehlung: Wenn Sie sich während Ihres Madeira-Urlaubs um nichts Sorgen machen wollen, empfiehlt sich unsere geführte Tour "Madeira rein erleben".

Gern stellen wir Ihnen für Ihren Madeira-Urlaub einen Leihwagen zur Verfügung, so dass Sie völlig frei von jeglichen ÖPNVs sind. Entdecke pittoreske Ortschaften in deinem eigenen Rhythmus, bestaune die wildromantischen Küstenlinien auf einer Reise von Quarta nach Quarta oder übernachte in familiengeführten, ausgesuchten Viersternehotels, die durch ihre geographische und komfortable Ausstattung sowie ihre ökologischen Standards auffallen.

Dies ist von Beginn an ein Madeira-Feiertag. Ob von Norden nach Süden oder von Osten nach Westen, eine reizvolle Ferieninsel mit viel Grüne, hohe Berge und nette Begleitung - das und noch mehr erwarten Sie auf unseren Madeira-Wanderungen, die Ihren Madeira-Urlaub zu einem ganz speziellen Erlebniss werden lassen. Die Urlaubszeit zwischen Wandern und Entdeckungstouren reicht noch aus, um durch die kleinen Gassen zu bummeln oder sich in Cafés mit den Madeirern zu treffen.

In Ihrem Madeira-Urlaub können Sie Freunde fürs Jahr werden. Erleben Sie das Strandgefühl am Mittelmeer. Aber wenn Sie beides zugleich wollen, ist unsere Mountainbike-Tour auf Madeira genau richtig. Während Ihres Urlaubs auf Madeira bringen wir Sie durch kühle Lorbeer- und Eukalyptuswälder auf den Rücken des Berges, zum dritten höchsten Punkt des Pico Arieiro (1810m) und an die Kueste.

Genießen Sie die Köstlichkeiten Madeiras und lassen Sie sich während Ihres Urlaubs auf Madeira in das berühmte Treiben der Insulaner eintauchen. Damit sich auch Ihre müde Beinchen während Ihres Urlaubs auf Madeira entspannen können, gibt es viele Cafés, Aussichtspunkte oder Pool-Pausen. Der Werdegang Madeiras ist stark mit den Wal- und Delfinarten verknüpft, die in den Küstengewässern wohnen oder regelmässig an ihnen vorbeilaufen.

In der Nähe der madeiraischen Küsten gibt es eine Vielzahl von Tierarten. Ein sicheres Höhepunkt im Urlaub auf Madeira ist eine mehrstündige Bootstour zur Walkommission. Heute ist eine frühere Walfängerfamilie auf die Überwachung von Delphinen, Walfängern und Meeresschildkröten um Madeira herum ausgerichtet. Vor jeder Reise werden die Besucher von einem Meeresbiologen betreut und über die Hintergrundinformationen zum Walfang auf Madeira unterwiesen.

Diese haben, wie die madeiraischen Walexperten früher, Beobachterposten an Land, um die Kapitäne über das Funkgerät zu den Walfängern zu führen. Begeisternde Urlaubsperspektiven auf Madeira - kommen Sie nach einer schönen Autofahrt durch eine vielfältige Berg- und Küstennatur. Die blühende Pracht Madeira's und die vielfältigen Ausblicke auf grüne Hügel, beeindruckende turmhohe Schichtvulkane und stark ansteigende Ufer werden Sie während Ihres Madeiraurlaubs mitnehmen.

Man schnüffelt in Lorbeerwäldern, Madeira-Mahagoni und Wacholderzeder und schlendert durch die Straßen von Funchal, dem "schwimmenden Paradiesgarten im Atlantik". Ein perfekter Abschluss Ihres Madeira-Urlaubs ist sicherlich ein erholsamer Tag im Wellness-Center in einem der Designhotels Ihrer Wahl. Natürlich können Sie sich auch an einen anderen Ort begeben. Madeiras Name ist bekannt als die Blüteninsel und die lnsel des unendlichen Quellens.

Zu Fuss sind die 2000 Blütenarten und die herrliche Natur leicht zu erkunden, weshalb Madeira bei Spaziergängern sehr populär ist. Der Levadas, das Beregnungssystem auf Madeira, ist ideal für sanfte Wanderungen entlang der engen Wege, die die Wasserwege umsäumen. Wenn Sie mehr über die Pflanzenwelt, Geologie und Historie auf Madeira wissen möchten, nehmen Sie an einer begleiteten Wanderung teil.

Wusstest du, dass Madeira einer der besten Canyoning-Spots in Europa ist? Madeira kann leicht mit dem Leihwagen erkundet werden. Auf unserer Mietwagenrundreise von Chinta nach Chinta bleibt man beweglich und genießt die Blüteninsel Madeira in seinem eigenen Zeitrahmen. Ehemalige Villen mit viel Flair locken dazu, die gleichnamige kleine Stadt Madeira im Stile längst vergangenen Zeiten zu erobern.

Diejenigen, die es im Urlaub auf Madeira etwas abenteuerlustig mögen, wählen ein Moutainbike, E-Bike, Segway, Tweezy oder ein Zodiacboot als Transportmittel. In der neuesten Sehenswürdigkeit der Insel ist dem vielleicht bekanntesten Kind Madeiras die Ehre zuteil, und für Fußballfans ist das Cristiano Royaldo Museum ein Muss. In der ältesten Strasse von Funchal, der Rua Santa Maria, können Sie die warmen Abende von May bis October auf Madeira am besten im Grünen auskosten.

Geniessen Sie einen Madeira-Wein, einen Pony oder eine Brise, typische madeirische Drinks oder bestaunen Sie die Straßenkunst verschiedener Künstler. Selten auf Madeira, der nur 50 Kilometer entfernten kleinen Nachbarkolonie Porto Santo, ist es fast schon im Überfluss so. In nur zwei Std. erreicht man mit der Faehre das Badegebiet Porto Santo.

Sie können auch Ihre Madeira-Reise nach Porto Santo ausdehnen. Gern organisieren wir Ihren Urlaub als Mischung aus Madeira und Porto Santo. Madeira hat auch einen Strand zu bieten. Dort gibt es auch einen. Zusätzlich zu den Naturschwimmbädern in Porto Moniz können Sie sich an vielen Kieselsteinstränden baden. Es gibt nichts Besseres, als nach einer aufregenden Madeira-Wanderung in den frischem Atlantischen Ozean zu springen und den Tag mit einer Espetata in einem der Grillrestaurants zu beenden.

Östlich von Madeira erfreuen sich die Besucher an bezaubernden Gartenanlagen und Parkanlagen und viel Sonne. Das unbewohnte, karge Kliff, das Teil des Madeira-Archipels ist, ist geschützt und beherbergt 25 von 350 mediterranen Mönchsrobben auf der ganzen Welt. Bei den meisten Madeira-Urlaubern wird bereits während des Landeanflugs ein erster Einblick in den Ostkappunkt von Madeira gewährt.

Der Tuff- und Basaltfelsen der Ponta Sao Lourenco, der im Sonnenschein schimmert, ist ein populäres Foto-Motiv und kann die Grundlage für eine Ihrer schoensten Spaziergänge auf Madeira werden. Der Ostkappunkt, der im Winter unfruchtbar und ungastlich erscheint, mit seinen atemberaubenden Ausblicken steht in klarem Gegensatz zu den wintergrünen Landschaftsbildern im Landesinneren der Madeira.

Still, malerisch, rustikal und unberührt, so stellt sich Madeira im westlichen Teil dar. Dieser Schnapps ist neben Limonensaft und Liebhaberhonig die Grundlage für das nationale Getränk auf Madeira: die Poncha. Auf Madeira herrscht vulkanischer Charakter. Die paradiesischen Gärten wurden früher von Ordensmönchen angelegt und stehen heute auch Madeira-Feriengästen zur Verfuegung, die dort ein eigenes Haus anmieten oder das gemuetliche Restaurant aufsuchen.

Für die Verbindung zu Porto Moniz, Seixal und Sao Vicente wurden Tunnel in den Felswänden des nördlichen Madeira erbaut. In diesem Fall präsentiert sich die lnsel von ihrer unerreichbaren Ende aus. Wer die abgelegenen Ortschaften antrifft, wird jedoch mit einem natürlichen Strand mit schwarzem Lavasand in Seixal, dem pittoresken Dorf Sao Vicente, das - von hochragenden Bergen umsäumt - seine Originalität beibehalten hat, oder mit einem Badeurlaub in den Naturschwimmbädern von Porto Moniz verwöhnt.

Weiter geht es entlang der Nordseeküste nach Santua, das kulturinteressierte Madeira-Feriengäste mit einem Open-Air-Museum anzieht und mit den Santana-Häusern ein populäres Foto-Motiv mitbringt. Als eines der besten Lokale Madeiras ist die Quarta do Furao weit über die Grenzen der Insel hinaus für ihre ausgezeichnete Gastronomie bekannt.

Mehr zum Thema