Litauen Urlaub

Urlaub in Litauen

Haben Sie Lust auf einen Urlaub in Litauen? Reservieren Sie eines unserer Hotels an der litauischen Ostseeküste! Sie finden garantiert den Urlaub Ihrer Wahl. Erleben Sie Litauen, das den deutschen Touristen noch unbekannt ist! Der Urlaub an der Ostsee ist eine der beliebtesten Formen des Tourismus in Litauen.

Es gibt 7 gute Argumente, Litauen zu besichtigen!

Ich und Litauen. Natürlich war die Gemeinde Klaipeda daran beteiligt. Meine Vorliebe für Klaipeda war da. Und als ich schließlich im Hochsommer ankam - es war nicht (nur) Klaipeda, der mich überzeugt hat. Lettland - Immer wieder. Die sieben Ursachen - warum Sie Litauen bereisen müssen. Nicht nur, weil es laut Lonely Planets zu den Top-Reisezielen des Jahres 2015 gehört.

Vilnius ist die kuscheligste Metropole, die ich je hatte. Natürlich gibt es auch die Klassiker - wie das Landesmuseum und die Domkirche von Vilnius. Dieser Fluss ist nicht nur für wahre Wundertaten verantwortlich, sondern auch für das Ende der Menschenkette Vilnius-Tallinn, die 1989 den Anfang der Trennung Litauens von der Sowjetunion einläutete.

Wenn Sie sich für Bernstein-Schmuck interessieren, sollten Sie im Sommer auf jeden Fall an die Ostsee fahren. Zwischen Klaipeda und Pálanga gibt es viele Strände, die in den Novembermonaten viele kleine Berner Steine abwaschen. Wenn Sie in Vilnius sind, sollten Sie im "Senamiescio Krautuve" einkehren - einem kleinen Geschäft mit vielen lokalen Waren.

Bei uns können Sie einen Duona (ein typisches schwarzes Brot aus Litauen) oder einen klassischen Bäumkuchen erwerben. Wer das Nationalgericht Litauens kosten möchte: "Zepelinas". In Litauen gibt es 99 Kilometer Küstenlinie - so die Statistiken. Und was viele Menschen vergisst, ist die Kurische Nehrung. Oder? Wie das IJsselmeer in Holland trennt die Nehrung das Haff von der Ostsee.

Das Ergebnis ist ein Inlandsmeer, das die Landzunge zu einer engen Landzunge macht, die sich von Klaipeda bis zur litauisch-russischen Staatsgrenze in Sarkuva ausdehnt. Auch in der Lagune gibt es viel Raum für Wassersport. Zum Schwimmen ist das Haff nur eingeschränkt geeignet, aber wenn Sie sich auf der Nehrung befinden, ist das kein Hindernis - die Ostsee ist immer nur wenige km entfernt.

Doch in der Kurischen Nehrung geschah das Zauberwort. Auch auf der Fahrt von Vilnius nach Klaipeda fiel mir auf - Litauen ist sehr viel Land und Forst und Natur. Wie die Brüder Grimm in Deutschland, die Legenden in Litauen. Wer in die Legenden- und Geschichtenwelt einzutauchen wünscht, dem sei noch ein weiterer Tip an der Kurischen Nehrung mitgebracht.

Das Ragan? Kalnas (deutsch: Hexenberg) ist ein Waldstück in Juodkrante, wo Sie sich in die Legendenwelt hineintragen können. Unglücklicherweise habe ich mein Gelübde in Litauen nicht ganz eingehalten. In Vilnius, der Landeshauptstadt, gibt es einen mehr oder weniger verrückten und besonderen Anblick.

  • aber jeder litauische Besucher muss es miterlebt haben. Sie möchten Urlaub in Litauen machen? Mitten in der Landeshauptstadt und am Meer gibt es reichlich "Wald und Land" für Spaziergänge, Ausflüge und Tierbeobachtungen. Es gibt keine Gebirge in Litauen, die höchsten Gipfel sind etwa 300 Meter hoch, aber Naturreservate und vor allem im Winter die idealen Bedingungen für eine Pilzwanderung.

Die Ostsee ist auch im Hochsommer mit 19 - 20 °C recht erfrischend. Hier kann man sich vor allem an der Nehrung an manchen Orten auch gut auf Englisch ausdrücken. In Vilnius und Pálanga gibt es Flugplätze, und Vilnius wird auch von Frankfurt aus bedient, während Sie nach Pálanga in Riga aussteigen.

Eine Zugverbindung zur Stadt Vilnius ("über Warschau") besteht ebenfalls. Während einer Pressefahrt im Jahr 2014 war ich in Litauen.

Mehr zum Thema