Laos Visa

Visen von Laos

Deutsche und Österreicher benötigen für die Einreise nach Laos einen gültigen Reisepass und ein Visum. Für die Einreise nach Laos benötigen deutsche Staatsangehörige ein Visum. Das Laos-Visum bei der Ankunft ist wahrscheinlich der einfachste und billigste Weg, um ein Visum für Laos zu beantragen und zu erhalten. Ein gültiger Reisepass und ein Visum sind wichtig für die Einreise nach Laos. Wie lange müssen die Reisedokumente für die Einreise nach Laos gültig sein?

Einreisevoraussetzungen für Laos: Bundesbürger und EU-Bürgerinnen und -Bürger

Nach den laotischen Einreisevorschriften unterliegen die Deutschen, EU-Bürger und die Mehrheit der Besucher anderer Nationalitäten der Einreisepflicht. In Laos dürfen sich nur Staatsangehörige der folgenden Staaten für einen begrenzten Zeitabschnitt aufhalten: - Die meisten von ihnen haben kein Visum: Nur Reisepässe und vorläufige Reisepässe mit einer Mindestgültigkeit von 6 Monate bei der Ein- und Ausreise sind als Ausweisdokumente erlaubt.

Kinder bis 12 Jahre dürfen mit einem Kinderpass einreisen. Eintragungen von Jugendlichen in den Pass der Eltern sind seit Juli 2012 gegenstandslos. Für jedes einzelne Mitglied wird ein eigenes Ausweispapier und ein eigenes Visa verlangt. Meistens ist es notwendig, ein Visa für Laos bei einer Konsularvertretung in Ihrem Herkunftsland zu erhalten.

Für die Visumerteilung in Deutschland ist die Laotische Auslandsvertretung in Berlin verantwortlich. Deutschen und EU-Bürgern, die sich für höchstens 15 Tage zu Tourismuszwecken in Laos aufhalten wollen, ist es auch möglich, ein Visum für die direkte Anreise bei der Einreise zu beantragen. Bitte beachte, dass Visa nur an den folgenden Orten verfügbar sind: Luang Prabang, Pakistan, Savannakhet und Vientiane.

Die Reisenden brauchen für den lokalen Einsatz ihren Pass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monate, 2 identischen Passfotos und ggf. einen ausreichenden finanziellen Ausweis. Zur Vermeidung langer Standzeiten und einer eventuellen Visaverweigerung vor Ort wird empfohlen, das Visa für Laos vor der Abreise bei der Auslandsvertretung zu beantragen. 2.

Reisenden wird empfohlen, dafür zu sorgen, dass die Grenzschutzbeamten von Laos ihre Pässe bei der Ankunft abstempeln. Nähere Angaben zu den Einreisevorschriften, Zollbestimmungen und der ärztlichen Versorgung in Laos sind auf der Website des AA zu erfahren. Laos Zulassungsbestimmungen sind schwankungsanfällig.

Reiseinformationen Laos - Laos Visum - Ankunft in Laos

Wenn Sie nach Laos kommen wollen, mÃ?ssen Sie sich immer mit dem Themengebiet âVisa für Laosâ auseinandersetzen. Für viele Laosreisende ist es besser, das laotische Visa zuhause anzufertigen oder im Voraus zu bestellen. Wir als Spezialist für Laos lokale Ausflüge wollen Ihnen aber einige Informationen dazu bereitstellen.

Weshalb sollte ich mir das Laos-Visum zuhause ausstellen lassen? Brauchen wir weniger Zeit an der Laosgrenze? Wird das laotische Visa rascher gehen? Handelt es sich also um das Laos-Visum günstiger? Das ist eine klare und einfache Lösung, NEIN. An dieser Stelle ganz schlichtweg wieder diese Informationen für alle Deutschen: Besorgen Sie sich das Laos-Visum an der Landesgrenze oder am Flugplatz!

Es ist ganz simpel, nicht wahr? Übrigens kann es eine einzige Ausnahmen geben: Wenn Sie mit einer Reisegruppe nach Laos reisen, macht es keinen Sinn, die LAOS VISA von überhaupt zu Hause stellen zu lassen. Aber es ist nicht möglich. Da die Wartezeiten und die ausfüllen des Visums, bzw. auch der Reisepreis für das Visa und das Einschicken und Sammeln des Reisepasses auf einem konsularischen Gebiet erheblich mehr Zeit- und Kostenaufwand verursachen als hier an einer Laosgrenze.

Also machen Sie auch hier das Laos-Visum selbst. AUCH FASZIT LAOS VISUM: Machen Sie Ihr Visa an der laotischen Landesgrenze oder am Flugplatz. Aber Sie müssen wissen, wie man das macht und vor allem, wo man das Visa für Laos erlangt überall Nachfolgend haben wir eine Übersicht über die Grenzübergänge und Flughäfen in Laos zusammengestellt, an denen Sie Ihr Visa erhalten können.

Für die Anreise nach Laos benötigen Sie zwingend einen Ausweis! Außerdem benötigt man für die Anreise nach Laos ein Passfoto sowie ein Gebühr im Wert von derzeit USD 30. für Deutschland Staatsbürger Bitte beachte bei der Visumerteilung und -erteilung, dass zusätzliche Gebühren von ca. 1-2 USD für oder ein sogenannter Wochenendzuschlag bzw. âÜberstundenzuschlagâ bei der Ausländerbehörde, âEinwanderungsstelleâ vor Verfall angemeldet und erteilt werden kann.

Die Laos-Visa, und damit auch Ihr Aufenthalt in Laos kann bis zu 3-monatig sein verlängert Dieses Visa Verlängerung kann bei der Ausländerbehörde angefordert werden. VORSICHT: Wer bekommt sein Laos-Visum überschreitet mit einer Ordnungsstrafe von 10 USD pro Tag und unter überschreitet auch mit einer vorübergehenden Festnahme oder Inhaftierung.

Reise-Tipp: Achten Sie bei der Ankunft in Laos und insbesondere bei der Visaerteilung auf einen korrekten Ausreisestempel. Wenn Sie später wieder verlassen wollen und der Funktionär keine gültigen Briefmarke vorfindet, wird dies unweigerlich zu Schwierigkeiten führen. Bei der Eingabe geht es zu folgendem Grenzübergang: bei der nächsten Flughäfen und Grenzübergang in Laos ausgestellt:

Weiterführende Informationen über Laos und das Themengebiet VISA in Laos:

Mehr zum Thema