Landkarte Wien

Karte Wien

Angetrieben von Leaflet - data.wien.gv.at. Aus Passau über Wien nach Bratislava.

Wiener Stadtplan mit Sehenswürdigkeiten, Unterkunft und Routenplanung für Wien. Damit haben Sie immer den Stadtplan von Wien in der Tasche! Woher bekomme ich die besten Schnitzel in Wien?

kartografieren

Kartenfreaks: Ich habe eine Wiener Grußkarte aus der Jahrtausendwende. Weite: 30,5cm Höhe: 24,5cm stammt aus einem älteren Nachschlagewerk. Das EU-Recht schliesst jegliche Garantie, Rückzahlung und Haftung.... Der Standfuß ist aus Metall BITTE NUR TELEFONANFRAGEN!

Selbstabholer oder Porto (Vorkasse) für EMAIL-Anfragen BITTE DANKE!

Angst in L.A.

Wie beeinflusst man die Großstadt - aber wie beeinflusst sie uns? Eine Forschungsarbeit der Technischen Universität Wien verfehlt das Gefühl via GPS. Sie fürchtet sich vor dem Hund. Zwar braucht die Route drei Gehminuten mehr, aber sie verläuft nicht an der Hundestelle vorbeigezogen.

Da lernt sie Martin kennen. Dort, wo es - wie bei Anna und Martin - sehr persönliche Entscheide gibt, kann ein benutzeradaptives Navigationsgerät Abhilfe schaffen. 2. Eines haben beide Systeme jedoch gemeinsam: Sie benötigen zunächst einmal Informationen und Ausweise. Beispielsweise sendet der Brite Christian Nold (siehe Rubrik "Art Projects") Testpersonen mit GPS und einer gewissen Lügendetektortechnik auf die Strasse und protokolliert ihre Reaktion, während die amerikanischen Wissenschaftler "Angstkarten" von Los Angeles ausarbeiten: Also haben sie einen anderen Weg eingeschlagen und lassen die Testpersonen ihre Gefühle via App eingeben:

Dass Zeit- und Routenoptimierung bei der Tourenplanung nicht nur für Anna und Martin eine nachgeordnete Bedeutung haben, verdeutlicht das Forschungsvorhaben. Die englische Künstlerin und Aktivistin Christian Nold entwirft partizipatorische Arbeiten, um den gesellschaftlichen Raum zu erfassen. Benötigen Fussgänger andere Navigationsdienste als Fahrer? Sylvia Klettner (30) ist in der Arbeitsgruppe Kartographie der Technischen Universität Wien als Umweltpsychologin tätig.

Stadtführungen durch Wien - es ist die Geburtsstadt, in der ich von Kindesbeinen an zuhause war. In Skandinavien sind es oft 200 km, nur um in die Diskothek zu gehen. Dort, wo es alle paar hundert Kilometern eine Großstadt gibt, nimmt die Reisebereitschaft zu, was die Reisebereitschaft der Amerikaner ausmacht.

Österreichs - schlichtweg absurdes - Staunen über nationale Grenzen zieht sich auch unverhältnismäßig weit: Die Route Wien-Bratislava ist 79 km lang, die zwischen Wien und Linz 187 erwähnt, doch die "kognitive Karte" bringt Bratislava weiter weg. Interessanterweise bewegt sich die Erde dank Zwitschern und Skypen näher zusammen, aber unsere Wahrnehmung der physischen Entfernungen verändert sich durch die neuen Mittel kaum.

Mehr zum Thema