Landkarte Ungarn Plattensee

Karte von Ungarn Balaton

Balaton in Westungarn ist der größte Binnensee und der wichtigste Steppensee Mitteleuropas. Die Karte der Dörfer am Plattensee bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Urlaubsziel in Ungarn zu wählen: das ungarische Thermalbad von oben, oder ob das gebuchte Hotel in Siófok wirklich einen eigenen Strand am Plattensee hat. Landkarte der Orte am Plattensee Ungarn. Auf der Karte von Ungarn finden Sie Ihr ideales Urlaubsziel.

Per Klick, Gedrückthalten und Verschieben haben Sie die Moeglichkeit, die Position zu veraendern.

Per Klick, Gedrückthalten und Verschieben haben Sie die Moeglichkeit, die Position zu veraendern. Man kann zwischen Satellitenansicht, Kartendarstellung oder Hybridansicht wählen. Urlaubsorte auf der nördlichen Seite des Plattensees: Urlaubsorte auf der südlichen Seite des Plattensees: Umgebung und Kurorte in der Nähe: Um eine Gesamtkarte von Ungarn zu erhalten, wird hier der Atlas der Welt empfehlen.

Landkarte der Gegend und der Orte

Der größte Badesee Europas befindet sich im Westen Ungarns, inmitten der transdanischen Unterländer. Balaton ist etwa 120 km von der Landeshauptstadt Budapest und hat eine Wasserfläche von etwa 600 km und eine Küstenlinie von mehr als 200 km. Nur etwa 80 km von der Landesgrenze Ungarns entfern.

Nach Dresden sind es ca. 630 km, nach München ca. 650 km. Der Plattensee ist von Deutschland aus leicht mit dem PKW zu erreichen und damit ein beliebtes Reiseziel für Deutsche und Ausländer. Geographisch gesehen ist der Plattensee zwischen dem südöstlichen Rand des Bakony-Gebirges und den Somogy-Hügeln im südlichen Teil gelegen.

Tip: Mit unserer Interaktive Landkarte der Balatonregion können Sie auch detaillierte Stadtkarten der jeweiligen Urlaubsorte einsehen. Wenn Sie den Ausschnitt verändern und in der Landkarte blättern möchten, drücken Sie die rechte Taste auf der Landkarte und bewegen Sie die Mouse. Um zu vergrößern, verwenden Sie die +/- Tasten unten rechts auf der Landkarte.

mw-headline" id="Geografie_des_Plattensees">Geografie des Plattensees="mw-editsection-bracket">[

Mehr zum Thema