Landkarte Santorin

Karte von Santorini

Karte von Santorini, Auf der Karte von Santorini kann man deutlich die vulkanische Form der Insel erkennen. Die südlichste Insel der Kykladen ist Santorini. Sie möchten die genaue Lage Ihrer Unterkunft in Santorini wissen? Das können Sie auf der Karte von Santorini überprüfen. Schon bei einem Blick auf die Karte von Santorini werden Sie die markante Form bemerken.

Karte von Santorini ( "Santorini")| Ausführliche, ausgedruckte Landkarten von Santorini, Griechenland zum Herunterladen.

Das aktuelle Maß der Landkarte von Santorini ist 1824 X 2164 Pixel, Dateigrösse (in Bytes) - 669931 Sie können diese Landkarte von Santorini durch Anklicken der Landkarte oder dieses Links aufklappen. Um die antike Akrotiri zu besichtigen, müssen Sie sich im Vorfeld nach den genauen Zeiten fragen.

Daher ist die Hansestadt nur zu gewissen Zeiten für Besucher zugänglich.

Kykladen-Insel Santorini. Anfahrtsskizze, Informationen, Bilder und Hinweise

Santorini ist die Südinsel der Kykladen. Der Vulkanismus ist in seiner heutigen Gestalt einer massiven vulkanischen Explosion zu verdanken, um 1600 v. Chr. erheben sich Felsen und Steilformationen. Der höchste Punkt am Rand des Kraters sind die Orte "Imerovigli", "Firostifani" und "Thira".

Das Haus am Rand des Kraters wirkt etwas unwirklich. Santorini hat die Gestalt einer sichelförmigen, nach Osten gerichteten Blüte. Sie haben also einen riesigen Sonnenschein von allen Stellen am Rand des Kraters. Täglich machen mehrere Urlauber eine Wallfahrt von den anderen Plätzen nach Oia, um hier den Untergang der Sonne zu beobachten. Damit Sie dieses Gespür auch einmal hautnah miterleben können, empfiehlt es sich, an einem geeigneten Platz zu sein.

Es ist besser, ein paar Tage weniger auf der ganzen Welt zu verbringen, aber in der passenden Unterbringung. Von hier aus genießt man nicht nur die Aussicht vom Ufer aus, sondern die Schiffe halten auch auf der unbesiedelten Kraterinsel "Nea Kameni". Hier gibt es Aktivschwefelquellen, wo das Wasser ergrünt.

Hier gibt es einen Ort, an dem man im Ozean baden kann und das Badewasser wärmt sich auf. Auch die Touristenzentren der Inseln mit zahlreichen Übernachtungsmöglichkeiten sind hier zu finden. Wenn Sie Santorini besuchen, sollten Sie eine Inseltour mit einem Leihwagen oder Motorroller nicht verpassen. In Santorin wird seit der Urzeit auf Santorin Weine kultiviert.

Vor allem die Weissweine der Inseln sind zu erwähnen. Bei den Grabungen in Acrotiri handelt es sich um eine der grössten Funde von Santorinis Ausgrabungsarbeiten. In den vergangenen 4 Tagen werden Sie auf der kykladischen Halbinsel Santorin in den Residenz Suiten OIA oder Agali Houases, hoch über dem Meeresspiegel am Rand des Kraters, einen unvergesslichen Sonnenuntergang erleben.

Mehr zum Thema