Landkarte Passau

Stadtplan von Passau

Grafische Karte des Standortes Passau in Österreich. Standort der Stadt Passau in Bayern. Passau ist eine Stadt der Superlative. Passau ist eine mittelgroße Stadt in Deutschland. Englisch: Oberhausmuseum (Passau).

mw-headline" id="Geographie | | | Quellcode editieren]>

Der vorliegende Beitrag befasst sich mit der deutschen Metropole Passau; weitere Bedeutung s. Passau (Begriffserklärung). Passau ist eine bayrische Hochschulstadt im Landkreis Niederbayern in Ostbayern. Es befindet sich an der österreichischen Staatsgrenze und am Zusammenfluß von Donau, Inn und Ilz und wird daher auch "Drei-Flüsse-Stadt" getauft. Passau ist mit rund 50000 Einwohnerinnen und Einwohner nach Landshut die zweitgrösste Kreisstadt.

Passau war bis zur Wende 1990 die oestlichste Innenstadt Deutschlands. Das Städtchen befindet sich am Zusammenfluß der drei Donau-, Inn- und Ilzflüsse. Donau und Inn schnitten hier während der Erhebung des Bayrischen Wald im späten Tertiär und Quaternär in das kristalline Gestein ein.

Petrographisch wird das für die Moldau typische Gebiet von metamorphem Gestein wie Gneise und Diatexite beherrscht, die an vielen Stellen mit paläozoischem Plutonit vermischt sind. Im Norden des Stadtgebietes liegen zwei wichtige Tektonikfehlerzonen, der Bayrische Haufen und der Passage. 3 ] Im Süden von Passau befindet sich das Unterbayerische Huegelland, das an das Molassenbecken der Voralpen angrenzt.

Diese hochalpine "Schotterrinne" ist mit Tertiärablagerungen von Süßwasser und Seemolasse gefüllt und hat eine kontinuierliche Neigung zur Donau und zum Unterinneren. Die Jugendherberge Passau ist 48° nördlich gelegen. Infolgedessen wird die Hansestadt hauptsächlich von der Luftströmung aus dem Westen beeinflusst. Passau kann, wie aus dem Diagramm hervorgeht, einem kühlen Raumklima zugewiesen werden.

Eine kontinentale Wirkung zeigt sich auch im Gebiet von Passau und zeichnet sich durch sehr niedrige und verschneite Wintern und heisse und trockene Sommern aus. Durch das Zusammenfließen der Wasser führenden Donau und des Inns kommt es in den Flusstälern oft zu Dunst. Die Klimadiagramme zeigen die Werte einer Meßstelle in FÃ?rstenzell (sÃ?dwestlich von Passau).

Dieser Messpunkt ist jedoch fast 100 m über dem von Passau selbst. Statistisch gesehen ist die Einteilung von Passau in Landkreise etwas aufwendiger. Altstadt/Innenstadt, Auerbach, Grubweg, Hacklberg, Haidenhof Nord, Haidenhof Süd, Hal, Heinrich, Innenstadt, Kohlbruck, Rittsteig, Patriching, Schalding left the Danube, Schalding right the Danube and St. Nikola. Im Stadtgebiet von Passau gibt es zehn Bezirke, darunter den Bezirk Teil 1 des Bezirks Kirchberg.

Batavis hat sich zum heutigen Namen "Passau" entwickelt. Jahrhundert war das Handwerk der Schmiede in Passau wichtig. Passau wurde 1217 Fürstbischof. Im Jahre 1161 wurde das von Friedrich I. Barbarossa dem Fürstbischof gestiftete Stift Niedernburg zum Residenzstadt. Im Jahre 1225 wurde Passau das Stadtrecht zuerkannt.

In Passau wurde der Ausbund geboren, das älteste Gesangbuch des Evangelischen Glaubens, das noch heute von den Amish verwendet wird. Zwischen 1535 und 1540 wurde seine Stammsammlung im Kerker von Schloss Passau aufgebaut. In der gedruckten ersten Ausgabe heißt es: Mehrere wunderschöne Lieder, wie sie von den Schweizern im Schloss Passau von Gottgnad gedichtet und sungen werden.

Ps. 139 1552 wurde in der Hansestadt der Passauvertrag abgeschlossen, der ein Vorreiter für die Duldung von Glaubensgemeinschaften im Glaubensfrieden Augsburgs war. In den Jahren 1622 bis 1633 wurde die Philosophisch-Theologische Akademie ins Leben gerufen, die bis 1978 existierte, als sie in die Akademie integriert wurde. 1676 wurde in Passau die so genannte Kaiserliche Hochzeit von Leopold I. und Eléonore von Pfalz-Neuburg vollzogen.

Ab 1942 gibt es ein Nebenlager des Konzentrationslagers Dachau in Passau. In der Filiale Passau I wurden die Gefangenen für den Neubau eines Unterwasserkraftwerkes nahe dem Stausee Oberilzmühle stationiert. Dieses Nebenlager war ab 1942 dem Konzentrationslager Mauthausen unterstellt, das im März 1944 auch die Niederlassung Passau II und im März 1945 die Niederlassung Passau III (Jandelsbrunn) eröffnete.

Sie wurden in den Berliner Stadtwerken Passau-Ilzstadt und bei Bayer festgehalten. Bereits im Jänner 1945 waren die Hansestadt und das umliegende Passau das Reiseziel von schlesischen Flüchtenden, die mit Pferdekutschen und überfülltem Zug nach Passau kamen. Über 27.000 Menschen waren im Jahr 1945 in der Hauptstadt, mehr als ein Dutzend.

Überschwemmung in Passau 1954: 1954 wurde die Hansestadt Passau von einem verheerenden Überschwemmungen heimgesucht. Diese Überschwemmung, im Volksmund auch Jahrhunderthochwasser oder Jahrhunderthochwasser bezeichnet, war die grösste Hochwasserkatastrophe in Passau im zwanzigsten Jahrtausend. Der Donau erreicht am Donnerstag, also am Donnerstag, den 9. Juni 1954 eine Höhe von 12,2 Metern, am Inn 10,1 Metern und an der Ilz 12,15 Metern.

Im Jahr 1963 wurde ein Standort der Bundeswehr im Landkreis Kohlbruck in Passau gegründet. Die Energienachfrage nahm im Laufe des städtischen und wirtschaftlichen Wachstums der Nachkriegsjahre stetig zu. So wurde 1965 das Laufkraftwerk Passau-Ingling fertig gestellt und das Werk Oberilzmühle erweitert. Mit der Eingliederung in die Stadtgebietsreform wächst das städtische Gebiet von 20 auf 70 qkm und die Zahl der Einwohner steigt um 40% auf knapp 50.000. 1970 erhält Passau die Ehrenflagge des Europarats, die eine Grundvoraussetzung für die anschließende Vergabe der Ehrentafel und des aktuellen Europa-Preises ist.

Noch im gleichen Jahr, am 13. September, wurde die grösste Passauer Schanzbrücke erbaut. Passau ist seit 1978 Hochschulstadt. Der Schwerpunkt der Hochschule liegt in den Fächern Recht, Betriebswirtschaft und Computer. Passau wurde 1980 als erste bayrische Großstadt mit dem Europa-Preis für ihre Anstrengungen zur Förderung der Integration Europas geehrt.

Im Jahr 1993 wurde Passau zum Hauptzentrum der Donauwaldregion und überstieg die Grenze von rund 50000 Einheimischen. So erlitt die Hansestadt in den beiden Monate May und June 2013 das schwerste Hochwasser seit fünfhundert Jahren, als am Passauer Ufer der Donau das historisch bedeutsame Niveau von 12,89 Metern ereicht wurde. Das Trinkwassernetz musste temporär unterbrochen und der Unterricht an der Schule und der Hochschule unterbrochen werden.

Erwähnenswert ist während und vor allem nach der Flutkatastrophe die tatkräftige Unterstützung der Hochschulstudenten aus Passau. Der von den Studierenden gegründeten und betreuten Facebook-Initiative "Passau Clears Up" wurde 2013 der Deutsche Staatsbürgerpreis verliehen. Ab 1900 waren es die Regierenden bzw. die Regierenden der Stadt Passau: Joseph Muggenthaler legte 1917 sein Mandat als "rechtshändiger Bürgermeister" nieder, doch bis 1919 wurde kein weiterer Regierender neu gewähl.

In Passau und der näheren und weiteren Region wird jedes Jahr der Poltische Aschermittwoch durchgeführt. Die CSU zog 1975 aus Platzgründen vom Wolfserstetterkeller in Richtung Nürnberger Neustadt in die Nürnberger Neustadt; seit 2003 wird die Räumlichkeiten der dreiländischen Halle am Rande von Passau ausgenutzt. 1998 gründete man in Passau aus Einspruch gegen ein Treffen der NPD die so genannte PAZ.

Dabei ging es nicht darum, den Kampf gegen die regelmäßigen Ereignisse der rechtsradikalen NPD in Passau allein der Antifaschistischen Partei zu übergeben, sondern eine breitere Akzeptanz der Öffentlichkeit für diese Zwecke zu erreichen, um das NPD-Treffen durch Sperren und dergleichen zu unterbrechen. Die Kabarettistinnen Bruno Jonas und Sigi Zimmerschied, einige Stadträte, Gewerkschaftssekretärinnen, Wirte, Schueler und kirchliche Vertreter, der Generalvikar der Diözese, der Chef der Paßauer Stadtwerke und der Direktor des Schlachthofs haben eine entsprechende Aufforderung an die Passauerinnen und Buerger unterzeichnet.

Die seit Jahren anhaltende Widerstandskraft der Einwohner (noch vor 1998), die hohen Saalmieten, der planmäßige Abbruch der Halle und auch die Verweigerung der Verpflegung durch den Hallenrestaurantmieter haben dazu geführt, dass die Ereignisse der NPD oder DVU seit 2000 oder 2001 nicht mehr in Passau stattgefunden haben. Sechs Entscheidungen konnte die Stadt Passau seit Inkrafttreten der Bürgerinitiative treffen.

Mit 57% haben sich die Bürgerinnen und Bürger von Passau am 12. November 1996 gegen den Schutz der Schwimmhallen in Braunschweig und Umgebung sowie gegen den Schutz des Hallenbads und damit für den Bau eines neuen Ganzjahresschwimmbades im Landkreis Kohlbruck auszusprechen. So wurden am Freitag, den 19. Juni 2004, zwei Anträge des Stadtrats und eine Volksinitiative zum Umfang des neuen Bauvorhabens Neue Messe Frankfurt zur Wahl gestellt.

Mit Passau ist man in freundschaftlicher Verbindung: A340-313X "Passau" Die alte Innenstadt befindet sich auf einer engen Landzunge am Zusammenfluß von Inn und Donau. Passau wird deshalb auch oft als das Venedig Bayerns bezeichne. Nördlich wird die Hansestadt vom oberen Veste-Oberhaus und südlich von der Pilgerkirche Maria-Hilf dominiert.

Am Fuße der Burg Niederhaus mündet die Ilz von der linken und kurz darauf von der rechten Seite in die Donau. Der Gasthof, der zum Teil aus den schweizerischen Mittelalpen stammt, ist grÃ?n, die Donau ist blaue und die Ilz, die aus einem Hochmoorgebiet stammt, ist schwÃ?rz, so dass die Donau etwas lÃ?nger nach dem ZusammenflieÃ?en dreifarbig ( "grÃ?n, blaue, schwarze") ist.

Bemerkenswert hier: Der Gasthof schiebt das Donauwasser kräftig zur Seite - dies ist vor allem mit der verschiedenen Wassertiefe der beiden Wässer (Gasthof: 1,9 m / Donau: 6,8 m) verbunden: "Der Gasthof fließt über die Donau". Obwohl dieser auch im Jahresdurchschnitt rund fünf Prozentpunkte mehr Trinkwasser transportiert, ist er vor allem auf die starke Überschwemmung des Inns durch die Schmelzwasserbildung zurückzuführen, während die Donau eine wesentlich gleichmäßigere Wasserversorgung hat.

Er hat sieben Monate lang (Oktober bis April) mehr als der Gasthof. Selbst wenn der äußere Anblick auf die Donaumündung in den Gasthof schließen lässt, ist die Benennung der Donau nach dem Fluss nicht nur durch die zurückgelegte Strecke begründet (Donau: 647 Kilometer; Gasthof: 510 Kilometer).

St. Stephan ist Bischofssitz von Passau. Hier wurde 1552 der Paßauer Staatsvertrag abgeschlossen. Sie wurde in Gedenken daran errichtet, dass das Land Passau nach der Säkularisierung 1803 in das neue Reich Bayern überging. Eine Bronzestatue des Königes in Krönungsroben mit segnenden Gesten steht auf einem hochkubischen Granitfuß, der die bayrische Konstitution symbolisiert.

Das Patrizierhaus Wilder Mann am gegenüberliegenden Platz des Rathauses birgt das Museum Passau mit Ausstellungen des weltbekannten Bohemiens. Gegenüber des Waisenhauses steht eine Statue des Bildhauers Joseph Carl Hofer aus dem Jahr 1759 Die sogenannte Dorfspitze steht am Zusammenfluß von Donau, Inn und Ilz. Mitten auf dem Platz steht der 1903 von Jakob Bradl aus München aus Anlass der 100-jährigen Verbundenheit der Hansestadt mit Bayern erbaute sogenannte Wunderbrunnen.

Jahrhundert. Das Herberstein-Palais (Schustergasse 4) mit seiner von Wandpfeilern strukturierten Außenfassade verfügt über einen Renaissance-Arkadenhof im italienischem Baustil von 1590 und ist Sitz des Amtsgerichts Passau. Hinter der Donau thront das gewaltige Hochhaus der Stadt. Unter der Festung, die durch einen Verteidigungsgang zwischen Donau und Ilz miteinander verknüpft ist, steht die Festung Unterhaus.

Wenige hundert Höhenmeter über der Donau liegt das zwischen 1785 und 1792 von Joseph Franz Anton Graf von Auersperg, Landesfürstbischof von Passau, erbaute Schloß Freudenhain. Die Fußgängerbrücke führt vom Stadtzentrum zur gegenüber liegenden Hochschule, die an die alte Stadt angrenzt und deren Verwaltungsgebäude sich im früheren Augustinerkloster St. Nikola befinden.

Heute ist das Opernhaus (Stadttheater Passau) das Musiktheater des Landesestheaters Niederschlesien. Der Spielort ist Landshut. Jährlich kommen hochrangige Kunstschaffende wie Krzysztof Penderecki, aber auch Politik aus ganz Europa nach Passau und in die nähere und weitere Region, denn mit dem Fall der Mauer findet die Vielzahl der Events nun nicht nur in Südost-Bayern und OÖ, sondern auch in Süd-Böhmen statt.

Seit den 70er Jahren ist das Sharfrichterhaus in der Muttergasse eine über die Grenzen der Großstadt hinaus bekannte Kabarett- und Kabarettszene. Damals war die Bühne des Henkers ein Gegensatz zur kleinbürgerlichen und konservativen Stimmung der Großstadt und sorgte für eine starke Polarisation in der Stadtbevölkerung. Bereits seit 1983 wird jährlich im Rahmen der Kabaretttage in Passau einer der wichtigsten Preise, der "Scharfrichterbeil", ausgelobt.

Rund um den früheren Sitz der Nürnberger Bahnhofshalle wurden die Aufgabe von Bahnflächen durch die DB AG und der Abbruch der eigentlichen Hallenanlage zur Neugestaltung des Geländes ausgenutzt. Fundierte Anhaltspunkte dafür, dass das Nürnberger Land aus Passau oder der näheren und weiteren Region ist. Passau darf sich daher "Nibelungenstadt" nannten. Gemeinsam mit der Uni Passau wurden drei Filmfestivals ins Leben gerufen: das alle zwei Jahre stattfindende Internationale Film Festival Passau, das Iberoamerikanische Film Festival ¡mústra! und das Crank Cookie Short Film Festival.

In der Stadt gibt es zwei Naturreservate, drei Landschaftsreservate, sechs FFH-Gebiete und drei vom Bayrischen Staatlichen Amt für Umweltschutz bezeichnete Geotope (Stand: 04.2016). Vgl. auch: Passau's grösster Klub ist der 1st Club der Stadt. Als ältester bayerischer Ruderverein zählt der Paßauer Ruderverein von 1874 e. V. mit mehr als 600 Mitglieder seit Jahren zu den fünf grössten in Deutschland.

Die EHF Passau Black Hawks ist ein Eishockeyclub in der Eifel. 2007 wurde die IIHF Inlinehockey-WM in Landshut und Passau durchgeführt. Es ist die erste WM in Passau. Der größte Leichtathletikverein der Hansestadt ist die Leichtathletikgemeinde Passau, deren Mitglied bereits mehrere Titel in der Deutschen Meisterschaft gewonnen hat.

Seit der Spielzeit 2001/02 ist mit dem TTC Fortuna Passau ein Tischtennisclub der Hansestadt in der zweiten Liga des Bundes. Die SK Passau 1869 ist Schachspielerin in der zweiten Liga Nord. In Passau findet das internationale Dreiländer-Radrennen Linz-Budweis-Prag statt. PBC Passau ist einer der stärksten Billardclubs Bayerns und bundesweit in der Landesliga Süd-Ost mit dabei.

Die Stadt Passau ist ein bedeutender Schulort in der Umgebung. Ein Teil der passauischen Schule hat ein Einzugsgebiet, das weit über die Grenzen der Stadt hinaus in die Nachbarregionen Rottal, Bayrischer Forst und Oberösterreich vordringt. Im Stadtteil Passau gibt es acht Landesgrundschulen und eine eigene Montessori-Grundschule. Als Schulstadt hat Passau eine lange Geschichte.

Schon 1612 wurde das Jesuitenkolleg Passau ins Leben gerufen, das noch heute als Leopoldinium existiert und damit zu den älteren Waldorfschulen in Deutschland zählte. Es gibt in Passau eine Technische Oberschule (FOS) und eine Berufsschule (BOS), die zusammen als BOS Passau arbeiten. Passau hat zwei Mittelschulen, die 3-Flüsse-Realschule und die Gisela-Realschule, die dem Gisela-Gymnasium (Niedernburg) angeschlossen ist und somit eine Schule für Mädchen ist.

Desweiteren gibt es die Landeswirtschaftsschule Passau und die Privatwirtschaftsschule Pindl. Passau beherbergt viele Berufsschulen, darunter die Berufsfachschule (Karl-Peter-Obermeier-Schule 1)[61], die Berufsfachschule 2[62] und die MTA-Schule. 63 ] Das Wassereinzugsgebiet dieser Schule erstreckt sich über den gesamten Bezirk Passau und erstreckt sich bis in den Bayrischen Wald. 18. Sie wurde 1978 als eine der jüngeren und als eine der kleinen bayrischen Hochschulen mit rund dreizehntausend Studenten ins Leben gerufen (Stand: Stichtag: Stichtag: 30. 9. 2017).

Das Unicum Magazin hat den Universitätscampus 2009 zum schönste in Deutschland gewählt. Aufgrund der hohen Studierendenzahl im Verhältnis zur Gesamtzahl der Einwohner hat die Hansestadt Passau eine der größten Studentendichten in Deutschland (ca. 24%). Ottos Zirnbauer: Passau war in der Vergangenheit Sitz der Bayrischen Wehrmacht, der Wehrmacht, der Reichswehr als auch der Bundswehr.

Die Geschichte der Garnison endet 1993 mit der Schließung der Ritter-von-Scheuring-Kaserne, die in den frühen 1960er Jahren bei Kohlbrück am Westrand der Hansestadt errichtet wurde. Seit 1966 stehen die Baracken des Bildhauers Otto Zirnbauer aus Passau vor dem Kaserneneingang und sind etwa drei m hoch, nachdem die Baracken geschlossen und schwer zerstört wurden; nach der Sanierung durch den Steinbildhauer Christian Zeitler befinden sie sich seit 2006 in der Pionierstraße nahe der dreiländischen Halle in Passau-Kohlbrück.

Seit 1432 ist der Rotwolf das offizielle Stadtwappen, ab 1300 wurde er jedoch bereits als Markenzeichen der Passauer Messer und Klinker verwendet. In Passau wurden Kinder der Hansestadt geboren, egal ob sie ihren zukünftigen Tätigkeitsbereich in Passau hatten oder nicht.

Es gibt auch Menschen, die nicht in Passau aufgewachsen sind, aber in der Hansestadt waren. Der wichtigste Passagierbahnhof in Passau ist der Bahnhof, der auch der Grenzübergang zwischen DB und ÖBB ist. ICE und IC-Züge fahren über Passau nach Frankfurt, Dortmund, Wien und Hamburg-Altona und gelegentlich auch nach Berlin.

Einziger noch in Fahrt befindlicher Passagierbahnhof neben dem Bahnhof ist der Bahnhof Neuhaus (bei Passau) an der Rhätischen Bahn, der auf dem Weg nach Mühldorf (Oberbayern) im Stundentakt mit den Regionalbahnen der Südtiroler Bahn bedient wird. Passau ist über die Bundesstraße 3 mit Regensburg und über die Innkreisstraße mit dem oberösterreichischen Oberösterreich verknüpft.

Im Süden von Passau bei Pocking soll der letzte Abschnitt der Autobahn A94 nach München auf die A3 treffen. Passau ist an die B 8, B 12, B 85 und B 388 angeschlossen. Passau ist zudem über den früheren Grenzuebergang an die österreichische Nibelungenstraße B 130 angeschlossen.

Nur die Donau ist von den drei Passauer Gewässern befahrbar. Passau wird auch von mehreren Tourismusunternehmen als Ausgangspunkt für Donau-Kreuzfahrten benutzt. An der Donau in der Innenstadt und in der Lindauer Innenstadt liegen Passagierschiffe, die besonders auf die Bedürfnisse von Kreuzfahrtschiffen abgestimmt sind. Der Bayernhafen-Konzern bewirtschaftet den Passauer Seehafen, der aus zwei Umschlagspunkten in den Landkreisen Schalding am rechten Donauufer und Auerbach zusammengesetzt ist.

Die Stadt Passau ist Verkehrsknotenpunkt eines regionalen Busliniensystems des Ostbayernbus (RBO). Maßgeblich, The tariffs of the Verkehrgemeinschaft Landkreis Passau (VLP) apply. Passau wird neben den RBO-Bussen gelegentlich auch von Omnibussen der Österreichischen Post AG bedient. Die von der VBP (Verkehrsbetriebsgesellschaft Passau), einer Tochtergesellschaft der Stadtwerke Passau, betriebene Buslinie verkehrt auf elf Haupt- und vier Minibuslinien.

Zentrales Drehkreuz dieses Netzes ist seit Jänner 2007 der gedeckte "Zentrale Busbahnhof" (ZOB), der auch ein Dienstleistungsgebäude für die Stadtwerke Passau beherbergt. Studenten der Uni Passau können seit dem Wintersemester 2013 gegen eine halbjährliche Gebühr von 16 Euro[80] mit dem neuen Halbjahresticket kostenlos auf dem ganzen städtischen Busnetz fahren. Eine Ausdehnung auf den ganzen Stadtteil Passau ist vorgesehen.

Anmerkung: In der Liste sind nur die in Passau zugelassenen Kraftfahrzeuge aufgeführt. So ist der Buswert sogar signifikant gestiegen, da die in Passau stationierten Linienbusse des RBO (Ostbayernbus) in Regensburg registriert sind (ca. 70). In Passau beschäftigt die Verlag für die lokale Zeitung Passenauer Neue Presse 6.500 Mitabeiter.

Es gibt noch drei weitere Bierbrauereien in Passau: Unter anderem hat die Fa. Orggelbau Eisenbarth die Orgel des Doms in Passau erbaut. In Passau befindet sich das Möbellager Hiendl (Zusatz für 2007 zu XXXLutz). Die Flusskreuzfahrt " Passau wird von mehreren Radwegen durchquert, von denen der Inn- und der Donau-Radweg die bekannteste sind.

Hier ist die City oft der Startpunkt für Radfahrer, die zum Beispiel die Bundeshauptstadt Wien als Reiseziel haben. Passau hat eine lokale Zeitung, die seit 1946 herausgegeben wird, die sogenannte PNP (Passauer Neue Presse). Zudem wird die " Paßauer Wochenwoche ", die seit 1973 von der Verlagsgruppe Wochenblatt herausgegeben wird, dienstags herausgegeben und ist kostenlos im Handel erhältlich.

Der " BGB Passau ", erschienen beim freiberuflichen Publizisten Hubert Denk, erschien seit Anfang 2005 zunächst unregelmässig, seit Mitte 2007 auf monatlicher Basis (kostenpflichtig, kann auch abonniert werden). Zwei Lokalradios ender, unserRadio und die Radiogalaxie, und ein Lokalfernsehsender, TRP1 (Tele Regional Passau), haben ihren Sitz in Passau. Das TRP1 wurde 1984 von den beiden Passaurer Unternehmen Andreas Werner und Christian Repa als einer der ersten regionalen Sender in Bayern ins Leben gerufen und ging am 13. Mai 1985 auf Sendung. 1.

Der Übertragungsbereich reicht im Leitungsnetz von Fréyung (Bayerischer Wald) über Passau, Wilshofen, Pöcking bis nach Aschaffenburg. In Passau gab es von Feb. 2011 bis Feb. 2012 eine Online-Zeitung mit localnews. de. Der Studentenradiosender "Campus Crew Passau" der Uni Passau wird über das Netz zur Verfügung gestellt. In der Region Passau wurde am 5. Oktober 2009 der Digitalradioempfang über Antenne (DVB-T) vorgestellt.

Die Sendeanlage ist auf dem Radiosender Passau (Kühberg) aufgebaut, von dem auch einige UKW-, DAB- und PAL-Programme des Bayrischen Rundfunks mitgesendet werden. Hinzu kommt der Telekommunikationsturm Passau-Haidenhof der Telekom, der unter anderem die Stationen UnserRadio und Radiogalaxie ausstrahlt. Im Süden des Stadtgebiets, im Stadtteil Passau, befindet sich der Telekommunikationsturm Passau-Dommelstadl, der die Antenne Bayern mit einigen DAB-Programmen sendet.

Rudolph Flotzinger: Passau. Pustet, Regensburg 2010, ISBN 978-3-7917-2048-7 Franz Mader: Tausend Personen. Biographische Enzyklopädie zur Geschichte von Passau. Neuerscheinung, Passau 1995, ISBN 3-924484-98-8 Herbert Schindler: Passau. Michael W. Weithmann: Kleine Geschichte von Passau. Ort: lfu-bayern. de (Zugriff am:17. Mýrz 2016). ? Landeskarte 1: 200 000, Bl. CC 7942 Passau.

? Ver-messungsamt Wilshofen an der Donau - Außenenstelle Passau - Erfassung nach Nutzungsart aus dem Immobilienkataster, Auswertungsdatum: 27. 05. 2009. Ulrike Herm, Michael Kubitza: Ende des Krieges 1945, Ausweisung: Auf der Suche nach einer neuen Heimat. brünierte. September 2015. Retrieved 2011-2016. ? Wilhelm Volkert (Ed.): Handbook of Bavarian Offices, Communities and Courts 1799-1980. C.

Zurückgeholt wurde sie am 1. Januar 2016. Anna Rosmus: Hitlers Bibelungen. Beispiele Verlagshaus, Grafenau 2015, S. 241. Christoph Wagner: Aufbau, Beherrschung und Niedergang der Nationalsozialistenbewegung in Passau 1920 bis 1945. Frank & Timme, 2008. ? Ort der Vertriebenen in Passau (PDF) geschichtsbausteine.uni-passau.de. Eingeholt wurde der Tag am Freitag, den 1. Mai 2016. Festival der Europäischen Wochen:

Zurückgeholt November 2011. 1954 Passau Überschwemmung. wwa-deg.bayern.de. Zurückgeholt am 11. April 2016. Sternwarte. starnwarte.passau.de. Retrieved November 2011, ? Historie der Grenzeröffnung in Ungarn. Zurückgeholt November 2011. Heidi Wolf: Parlamentssprecherinnen und -sprecher begehen 22 Jahre deutscher Einigkeit.

Das ist Deutschland, Sie sind sicher" ? Mehr als 100.000 Menschen sind in drei Tagen nach Deutschland gekommen. PNP, 18. November 2015, eingesehen am 30. September 2015. ? Patentschaften und Patentstädte. passau.de. Zurückgeholt am: November 2016. Ottfried Fischer öffnet Hochwassermuseum Passau +++ Bilder. pnp.de.

Zugriff am 30. September 2016. ? Mathematikmuseum Passau. Uni Passau. Zurückgeholt am 11. April 2016. Martin Stankowski: Denkmäler für die Verfolgten des NS. Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit, Bonn 1995, ISBN 3-89331-208-0, S. 182. Christina Haderer, Sarah Obels, Natalie Pommer, Shuhua Zhu: Passau Spring - ein wirtschaftlicher Faktor für die Hansestadt?

? Fertigteilmesse Passau. fer.hausmesse.de. Zurückgeholt am 11. April 2016. ? Bildungsmesse Passau. aircareer.de. Stand: August 2015. 6. August 2015. - Abruf am Freitag, 10. Mai 2016. ? Eintragung des Passauer Wappens in die Kartei des Haus der Bayrischen Landesgeschichte, Abruf am Sonntag, 16. August 2017. ý ? Stadtentwicklungskonzept - Wassertaxi (PDF) fwg-passau.de.

Stand: 09. August 2009. 1. Januar 2016. Fahrplan für regelmäßige VLP-Dienste (2016) (PDF) vlp-passau. de. Zurückgeholt Montag, 12. Mai 2016. ? admin: EuroVelo 6: Entdecken Sie die europäischen Flüsse mit dem Fahrrad! Zurückgeholt am 23. April 2017. Abruf am 27. Juli 2017. Atlas der Zukunft 2016. Abruf am 23. März 2018. seb/pnp/dpa: 100 Jahre ZF: Niederbayerns zweitgrößter Unternehmer. pnp. de, vom 16. Juli 2015, Abruf am 26. November 2016. msg systems ag verstärkt Passau. msg systems ag verstärkt den Firmensitz.

Passau, abgeholt am 22. Mai 2018. Das IT-Unternehmen msg expandiert in Passau. Passau New Press, eingesehen am 21. April 2018. ? Passau. de:

Mehr zum Thema