Landkarte Neuseeland Nordinsel

Karte Neuseeland Nordinsel

Auf der Karte von Neuseeland finden Sie Ihr ideales Urlaubsziel. Eine Übersichtskarte der i-sites auf der Nordinsel finden Sie hier. Im Novemberblatt meines Inselkartenkalenders habe ich die Must-seas auf der Nordinsel Neuseelands auf einer Karte aufgelistet. Inklusive Urlaubsplaner, großem Forum und Nordinsel-Karte. Hier finden Sie das ideale Skigebiet zum Skifahren in Neuseeland.

658 Unterkunft Neuseeland, Nordinsel

Den besten Reisepreis für die Nordinsel haben die meisten Gäste gefunden: Haben Sie sich gefragt, wo auf der Nordinsel Ihre Unterbringung ist? Sehen Sie sich Ihre Unterbringung auf der Landkarte unten auf der Nordinsel an. Es sind bis zu 40 Übernachtungsmöglichkeiten vorgesehen. Sie möchten wissen, wo sich Ihre Wohnung auf der Nordinsel gerade aufhält? Sehen Sie sich Ihre Unterbringung auf der Landkarte unten auf der Nordinsel an.

Es sind bis zu 40 Übernachtungsmöglichkeiten vorgesehen. North Island - Schauen Sie sich die Bilder und Filme an! Die Nordinsel - die beliebtesten Touristenattraktionen sind: Vergleichbare Unterkunft in Neuseeland.

Highlights der neuseeländischen Nordinsel[Meine TOP 10]

So abwechslungsreich wie Neuseeland selbst sind auch die Höhepunkte der neuseeländischen Nordinsel. Sie ist 328 m hoch und damit noch größer als der Pariser Eifelturm. Der erste mit 182 m, der zweite mit 191 m und der dritte mit 220 m. Für den ultimativen Kick sorgen zwei Highlights: Man kann (natürlich gut gesichert) den Sky Towers in 192 Höhenmetern umkreisen oder beim sogenannten Skyjumping abspringen.

Der Tauposee ist der grösste der Nordinsel und für uns einer der Höhepunkte der Nordinsel Neuseelands. Es befindet sich sehr zentrumsnah in der Nord-Insel und entstand vor etwa 2000 Jahren nach dem Ausbruch eines Vulkans. Die Gegend des Wai-O-Tapu Thermenwunderlandes befindet sich ca. 27 Kilometer südwestlich von Rotaru.

Für uns ist es einer der Höhepunkte der Nordinsel Neuseelands, denn das Gelände ist nahezu komplett von vielen vulkanischen Kratern bedeckt, von denen einige mit viel frischem Trinkwasser durchsetzt sind. Auf dem Gelände befinden sich auch zwei Geysiren, die in unregelmässigen Zeitabständen bis zu drei Metern Höhe Brunnen produzieren können.

Es ist der viert älteste Naturpark der Erde und darf in unseren TOP 10 Höhepunkten auf der Nordinsel Neuseelands nicht fehlen. Natürlich gibt es hier auch eine Vielzahl von anderen Nationalparks. The Bay of Islands befindet sich im nördlichen Teil der Nordinsel Neuseelands und ist ca. 250 Kilometer von Auckland enfernt. Der Te Pa Tongarewa in Wellington ist das neuseeländische Landesmuseum.

Es erreicht 518m in die Luft und wird als Neuseelands Vulkan angesehen. In der Mitte der Hügel von Waitomo wurde über tausende von Jahren ein Höhlenlabyrinth aus unterirdischen Wasserläufen geschaffen: die Waitomo Caves. Die Hauptteile sind Waitomo Cave, Ruakuri Cave und Aranui Cave. Waitomo Cave ist bekannt für seine zahllosen Leuchtkäfer, aber verwechselt sie nicht mit den Glühwürmern.

Der zweite Teil, die Ruakuri-Höhle, ist die grösste der drei Grotten. Dort kann man sich zur tieferen Mangapu-Höhle aufseilen. In der Aranui Cave befindet sich die unterste und tiefste Grotte. Es ist ca. 2 Kilometer von Waitomo Cave enfernt. Cathedral Cove ist eine kleine Badebucht am Strand von Mercury Bay.

Außerdem können Sie die Gelegenheit wahrnehmen, mit einem kleinen Schiff nach Kathedrale Bucht gefahren zu werden. Eine riesige gewölbte Höhlendurchfahrt führt vom Strand der Kathedrale nach Mare's Leg Bay.

Mehr zum Thema