Landkarte Mosel

Karte der Mosel

Stadtplan Mosel Sie suchen eine Karte oder den Stadtplan von Mosel und Umgebung? Sie ist der zweitgrößte Zufluss Deutschlands zum Rhein. Karte der Mosel: Wählen Sie eines der vier Gebiete! Der große Moselplan mit den Flüssen Mosel, Saar, Sauer und Ruwer. Auf den Themen-, Kultur- und Erlebniswegen der Mosel.

Karte des Moselradweges: Von Metz nach Koblenz.

Karte des Moselradweges: Von Metz nach Koblenz. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Moseltour im Erdgeschoss ausgeben. Dann würde er jedoch vieles vermissen, was die Radwege durch die Mosel noch einzigartiger macht. Sie ist der zweitgrösste Nebenfluss Deutschlands zum Rhein. Zwischen Eifel und Hunsrück verkeilt, biegt und windet sich der Fluß wie ein fest gewickelter Draht, besonders zwischen der römischen Stadt Trier und dem Hunsrück.

Selbstverständlich sind die Routen entlang der Mosel vom Weinanbau gekennzeichnet, der zum Teil an atemberaubenden, schroffen Abhängen durchgeführt wird. Auf den Moselradwegen lässt sich zudem eine einzigartige kulturelle Landschaft erkunden, in der das Bild der Gegend durch vielfältige Beeinflussungen mitgestaltet ist. Von den Römern, wie in Trier, bis hin zum deutschen Ritterstand, dessen Lebensweise auf Schloss Eltz noch heute beeindruckend zu sehen ist.

Der Moselradweg kann auf den nachfolgenden Touren erkundet werden:

Moselradwegkarte - Radtourenkarte 1:50.000

Der Moselradwegplan ist eine Radroutenkarte im Massstab 1:50'000 im Leporellodesign. Von Perl nach Koblenz verläuft der 242 Kilometer lange Moselradweg entlang des Moselufers. Vorbei an zahlreichen Schlössern und Schlössern, Weinbergen und bekannten Weindörfern wie Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach oder Coche. Sehenswert sind auch Orte wie Trier mit seinem Arena-Theater, die berühmte Therme und die Portas Nigra oder Koblenz (Deutsches Eck, Burg Ehrenbreitstein).

Die entsprechenden Informationen sind in den eingefügten Textstellen der Moselradwegkarte zu entnehmen.

kartografieren

Auf dieser Landkarte sehen Sie nur die markierten Ausschnitte. iZahl = iZahl + 1; fNächste = ((fLänge / (iBreite))) iAnzahl) / 1000; iAnzahl; a) document.getElementById('elevation').innerHTML =' Kartenanzeige: OpenTopoMap (CC-BY-SA)', minZoom: 4, maxZoom: 17 })).addTo(map); var gpx ='media/gpx/mosel.gpx'; neue L.GPX(gpx, { async: wahr, marker_options: 9, 9], start-IconUrl:'.../stuff/dot.png', endIconUrl:'.../stuff/dotend.png', shadowUrl : '../stuff/blank.png' },}).on('loaded', function(e) { map.fitBounds(e.target.getBounds()) ; showelevation(e.

target.get_distance(), e.target.get_elevation_min(), e.target.get_elevation_max(), e.target.get_elevation_data() ; }).addTo(map) ; L.control.scale({ { {impérial: falsch }).addTo(map) ;

Landkarte - Die Jakobsstraße an der Mosel: Koblenz - Trarbach

Mit Karl-Josef Schäfer (hier in Kooperation mit Wolfgang Welter) ist es eine erfreuliche Arbeit, die Nebenrouten des Großen Jakobsweges durch gut recherchierte und anschauliche Reiseführer einem breiten Fachpublikum näher zu bringen. "Eine Jakobsstraße von Koblenz-Stolzenfels nach Trier. Der Pilgerführer für den "Mosel-Camino", der Sie auf den Spuren des hl. Jakobus auf die Mosel hinaufführt, ist der zweite dieser Führer, der in seiner ersten Ausgabe 2007 erschien.

Die Autorin stellt Ihnen auf 220 S. eine ausführliche Anfahrtsbeschreibung vor, angereichert mit historischen Daten und kleinen Geschichten. Eine ganze Serie von Farbfotografien veranschaulicht die pure Routenbeschreibung, die durch ausgedehnte Stadtrundfahrten durch Trier, Koblenz und Koblenz sowie durch das für die Mosel so bedeutsame Weinthema untermalt wird.

Mehr zum Thema