Landkarte Kanada

Karte Kanada

Nordwest Territorien, Karte der Nordwest Territorien. Die Karte ist ein Muss für jeden ohne Navigationssystem (Kopf oder Technik). Karte von Kanada Quelle: CIA World Factbook Lizenz: Gemeingut. In unserer interaktiven Karte von Kanada geben wir Ihnen Tipps für Ihre Kanada-Reise. Kostenlose Karten zum Herunterladen, Karte von Kanada, Kanada Karte.

Kanadakarte politische 120 x 100cm - Kanada Karten - Nordamerika Karten

Spieler: "html", Titel: "", Höhe: 550, Breite: 950, Optionen:{ onFinish: function () { initCMap({welcome_overlay:false,width: "950px"}, "de"); }} Sie planen eine Fahrt nach Kanada, dem zweitgrössten Staat der Welt? Da ist diese wunderschöne Landkarte für Sie da! Mit seiner atemberaubenden Natur und zahlreichen Attraktionen besticht Kanada. In dieser Landkarte sind alle wichtigen Städte wie die Hauptstädte Ottawa, Montreal, Vancouver, Halifax, Toronto oder Québec aufgeführt.

Die farbenfrohe Landkarte mit allen 13 Bundesländern mit ihren Kapitellen und Fahnen. Ein tolles Kartenmaterial für alle Kanada-Fans oder solche, die es werden wollen!

Spanne id="Kanada_Karte">Karte von Kanada

Große Bereiche der Kanadakarte sind rau, bedingt durch viele kleine See. Tausenden dieser kleinen See, wo man natürlich tolle Fischarten einfangen kann. Lachsangeln ist seit langem eine der populärsten Angelsportarten Kanadas. Kanadas Landschaften sind eben und im Westen leicht bergig.

Labrador und Québec haben mehrere kleine Gebirge. Die von der CIA veröffentlichte Nordamerikakarte enthält auch einen Teil von Kanada und Grönland, die Quelle ist kostenlos und kann von jedermann als Public Domain genutzt werden. Der südliche Teil Kanadas ist bewaldet, im Norden gibt es aufgrund der arktischen Waldgrenze keine Bäume.

Der höchste Berg liegt im westlichen Teil des Bundeslandes. In der Karte von Kanada sehen Sie sehr gut die vielen kleinen und großen Wasseranhäufungen, die die Landschaften eines großen Teiles dieses schönen Lands kennzeichnen. Auf der topographischen Karte erhalten Sie einen guten Überblick über die von Wäldern gesäumte Natur des Nordamerika.

In den Wintermonaten, wenn viele kanadische Gewässer gefroren sind, werden die gefrorenen Gebiete sehr oft für sportliche Zwecke benutzt. Hier können Sportaktivitäten wie Eislaufen oder das in vielen Gegenden Nordeuropas sehr beliebte Winterhockey auf Schnee ausgeübt werden.

Die gefrorenen Gewässer werden jedoch im Laufe des Winters immer häufiger als Ersatz für die Straße benutzt. Das kommt vor allem dem Lkw-Verkehr zugute, denn wie Sie auf der Kanadakarte erkennen können, sind nur wenige hundert km weniger zu fahren. Die Public -Domain-Karte stellt die unterschiedlichen Gebiete in Kanada mit ihren Landeshauptstädten dar.

Ein noch größerer Teil der administrativen Grenzen Kanadas ist hier zu sehen, auch für den Druck. Kanadas Nachbarländer sind recht rasch auffindbar. Die Arktis im nördlichen Teil des Landes und die USA im südlichen Teil, mit denen sich die kanadische Bevölkerung eine Länge von 6.400 Kilometern teilt. Aber Kanada hat auch eine Landesgrenze zu dem ebenfalls zu den Bundesstaaten gehörenden Bundesstaat Asien, die knapp 2.500 Kilometer beträgt.

In der Kanadakarte ist die Grenzlinie kleiner als sie wirklich ist. Wir haben gehört, dass die USA und Kanada in letzter Zeit wieder einige Probleme mit der Einwanderung illegaler Einwanderer an der Außengrenze hatten. Jedoch nicht so dauerhaft und auffällig wie im südlichen Teil, wo die Grenzen zu Mexiko ein viel grösseres Hindernis für die interne Sicherheitslage der USA darstellen.

Im Vergleich zur Deutschlandkarte beispielsweise enthält die Karte von Kanada viel mehr Gewässer, aber auch weniger unmittelbare Verkehrswege, die Straßen sind in einigen Gegenden schlecht erschlossen. Es gibt auch noch keinen Stollen unter einem der großen Teiche, nur einige sind im Frost überqueren.

Canada ist viel grösser als Deutschland, hat aber weniger Bewohner. Der Artenreichtum in den Bergen, wie die kanadischen Gebirge heißen, ist sehr hoch und gehört zu den schutzwürdigen Gebieten der Erde. Die Karte von Kanada kann immer noch zeigen, dass das Nordpolarmeer vorwiegend mit Frost und Schneefall bewachsen ist.

Nun viel Spass beim Zoomen auf Kanadas Karte:

Mehr zum Thema