Klima Niederländische Antillen

Das Klima Niederländische Antillen

Detaillierte Tipps zu Wetter, Klima und der besten Reisezeit auf den Niederländischen Antillen. Infos zum Klima und zur besten Reisezeit auf den Niederländischen Antillen. Tipps und Informationen zu Klima, Wetter und der besten Reisezeit in den Niederländischen Antillen (Karibik). Die Niederländischen Antillen sind eine niederländische Überseeregion. Die Niederländischen Antillen haben im Allgemeinen ein tropisches Klima, die Temperaturen ändern sich im Laufe des Jahres kaum.

name="Niederlande_Niederlande_Antillen_Klima">Holländische Antillen Klima

Die Abteilung Niederländische Antillen wurde am Donnerstag, den 9. November 2010, aufgelassen. Curacao und St. Maarten sind nun selbständige Staaten im Reich der Niederlande, die anderen drei besiedelten Inselgruppen (die Wirtschaftsinseln Bonaire, Sint Eustatius, Saba) sind unabhängige Kommunen innerhalb der Niederlande, die von keiner der Provinzen abhängt. Zwischen dem 12. und 17. Breitengrad liegen die niederländischen Antillen in der karibischen Region.

Aber die fünf Inselchen sind sowohl die über dem Wind (Sint Eustatius, Saba und Sint Maarten) als auch die unter dem Wind liegenden Inselchen (Bonaire, Curaçao). Die Auswirkungen der Passatwinde auf das Klima sind sehr unterschiedlich. Unter dem Wind sind die Inselchen wesentlich trockner, da sie vom schwülen Nordostpassat nicht betroffen sind.

Aufgrund des Tropenklimas ändern sich die Temperaturverhältnisse auf allen Kanarischen Inseln kaum während des ganzen Jahrs, tagsüber im Schnitt 28 bis 31°C und nachts zwischen 23 und 25°C. Bonaire und Curacao erhalten im Durchschnitt rund 550 mm Niederschlag pro Jahr, die meisten davon von Oktober an.

Die Temperatur auf den über dem Wind liegenden Inselchen ist gleich hoch, aber durch den Einfluß feuchter Passatwinde kommt es zu mehr Niederschlägen. Nichtsdestotrotz fallen die meisten Regenfälle während der regnerischen Jahreszeit. Die meisten Niederschläge werden in den kommenden Wochen in den kommenden Wochen erwartet. Anmerkung zur Wetterprognose für die Niederländische Antillen:

Willemstad auf Curaçao, die in der Wetterprognose angegeben sind, werden von der Website des Norwegian Meteorological Institute und des Norwegian Radio zur Kenntnis genommen. Besonders in den trockenen Jahreszeiten von Jänner bis Mais ist das Fahren auf die Insel der Holländischen Antillen bei Bade- und Tauchreisenden populär.

Eine Fahrt in der Vor- und Nachsaison kann günstiger sein, wenn man mit größeren Niederschlägen rechnen muss, aber nie mit dauerndem Schlechtwetter. Zudem sollten sich die Gäste der Windward Islands (Sint Eustatius, Saba und Sint Maarten) in der Hurrikansaison, die formell von anfangs Juli bis Ende November andauert, immer dieser Gefährdung bewußt sein und sich aufklären.

Auf dieser Seite erhalten Sie detaillierte Angaben zu Klima und Witterung auf Curaçao und den Klimabedingungen auf der Bonaire. Weitere Klima-Tabellen für die Niederländische Antillen hier. Um sich über das Klima, die beste Fahrtzeit und das beste Klima auf anderen Inselchen der Kleinen Antillen zu informieren, klickt man auf die Namen der Inselchen auf der Karte:

Mehr zum Thema