Klima Lettland

Das Klima in Lettland

Im Osten hingegen ist das Klima in Lettland viel kontinentaler mit trockeneren Sommermonaten. Das Klima in Lettland entspricht weitgehend den deutschen Wetterbedingungen. Tabelle und Diagramm für Riga. In Lettland herrscht ein kaltes und gemäßigtes Klima mit hohen Niederschlägen das ganze Jahr über. Ab wann ist die perfekte Reisezeit für Lettland?

Wetter & Klima in Lettland

Lettlands Klima korrespondiert mit der Situation in Nordosteuropa zwischen dem 55-58. nördlichen Breite und ist kühl-moderat wie in den anderen Ostseeanrainerstaaten. In den Sommern ist es in der Regel nur moderat und in den Wintern kalt mit Frost. In Riga beträgt die Jahresdurchschnittstemperatur nur 6,2°C. Das Klima wird durch Südwestwinde bestimmt, die für ein relativ schwüles Klima in der Küstenzone verantwortlich sind.

In Richtung Westen hingegen ist das Klima in Lettland viel stärker kontinental mit trockenen Sommertagen. Auch in den Küstengebieten und der Landeshauptstadt Riga können heisse Tage auftreten, wobei die maximalen Tagestemperaturen in der Regel zwischen 20 und 25 °C liegt. Aber auch im kalten Wetter sind die Tage sehr kurz und die Temperaturen können sich kaum erwärmen.

Im Frühling sind besonders Trockenperioden zu rechnen, aber die Gesamtniederschläge in Riga liegen im Schnitt bei nur rund 600 Millimetern. In den Herbst- und Wintersemestern der Monate Sept. und Nov. bis Dez. sind die meisten regnerischen Tage. Die Wettervorhersage in Lettland: Die Temperatur und der Wetterbericht für Riga in Lettland kommen von der Website yr.no und werden vom Norwegian Meteorological Institute und dem Norwegian Radio bereitgestellt.

In den Monaten Juli bis September sind sie besonders geeignet für einen Besuch in Lettland. Im Hochsommer sind die Tage besonders lang, die Temperatur ist sehr milde und das Klima oft konstant schöns. Mit Maximaltemperaturen über zwanzig Grad Celsius ist richtiger Bade-Urlaub möglich, auch wenn die Ostsee mit kalten 17° C nicht zum Schwimmen auffordert.

Lettland hat wie alle nordeuropäischen Staaten sehr kurze Tage, besonders im Sommer. Somit sind in den Monatsnovember, Dez., Jänner und Feb. nur etwa 2 Sonnenstunden pro Tag der Durchschnittswert. Dies ist nicht gerade für große Outdoor-Aktivitäten geeignet, dagegen können Schneefall und niedrige Temperatur die Winterfans anziehen.

Auf dieser Seite können Sie mehr über das Klima, das Klima und die Reisezeiten in Lettland sowie das Klima und die beste Reisesaison auf der Ostsee erfahren. Um sich über das Klima, die beste Reisesaison und das beste Klima in anderen zentraleuropäischen Staaten zu informieren, klicke bitte auf die Landesnamen auf der Karte: Autor:

Mehr zum Thema