Klima Krk

Das Klima Krk

Insel Krk in Kroatien - die goldene Insel. Feb Das "durchschnittliche Tagesmaximum" (durchgezogene rote Linie) zeigt die maximale Temperatur eines durchschnittlichen Tages für Krk. Rund ums Klima Krk: Aktuelle Temperatur, Klimatabelle, Wettervorhersage, beste Reisezeit und Erfahrungen anderer Krk-Reisender. Das mediterrane Klima kennzeichnet Ba?ka: angenehmer Frühling, heißer Sommer mit wenig Regen, angenehmer Herbst und windiger Winter.

Krk liegt in der gemäßigten Klimazone mit einem milden mediterranen Klima.

Klima, Temperatur und Witterung für Krk

Krk ist ein Teil des Landes Kroatien und befindet sich in der Adria, nicht weit von der kroatischen Landschaft entfernt. Im Südosten von Rijeka, unmittelbar in der Kvarnerbucht gelegen, ist die Stadt seit 1980 mit dem Kontinent vernetzt, hat aber immer noch fast 80000 Bewohner. Vielmehr ist es zu einem beliebten Ziel für Urlauber aus dem angrenzenden Europa geworden, die die Warmluft der Adria geniessen und sich in einer der 68 Städte auftanken können.

Das Klima auf der gleichnamigen kleinen Halbinsel ist aufgrund der Adria, die zum Teil von regnerischen Strömen gekennzeichnet ist, die im Sommer und im Winter einen Tiefstand erreicht haben, mild. Es ist dann nur an etwa 6 Tagen im Monat mit Niederschlägen zu rechnen, die vor allem im Monat Juli durch eine sehr kleine Menge an Niederschlägen gekennzeichnet sind.

Ausserhalb von Junis und Julis sind etwa 8 bis 12 Regentage zu erwarten, im Nov. und Dez. sind diese jedoch auf einem Höchststand. Duschen sind auch im Hochsommer keine Ausnahme, aber die Temperatur in den Monate May bis Sept. ist gleichbleibend hoch - und erreicht Mittelwerte von über 20°C.

In den Monaten Juni und September werden 29 bis 30°C erwartet. In den meisten Gegenden Kroatiens wird ein Urlaub am Meer nur in den Sommermonaten empfohlen. Ansonsten ist die Temperatur des Wassers mit etwa 15 °C zu gering, erhöht sich aber im Hochsommer auf über 20 °C.

Bei Sonnenschein oder leichter Bewölkung können Sie dann in einer der Buchten, am Sandstrand oder ganz normal in der Adria tauchen. Wegen des wechselnden Wetters ist es empfehlenswert, den Aufenthalt in der jeweils besten Reisesaison von Juli bis September zu reservieren - obwohl auch die damit verbundenen Kalendermonate laut Wetterprognose kein Thema sind.

Die Stadt Krk hat, wie auch andere Regionen Kroatiens, ihren Urlaubern viel zu bieten. 2. Feriengäste sollten Malinska immer besuchen. Die Stadt Malinska befindet sich in einer geschützten Meeresbucht im westlichen Teil von Krk und verfügt über eine wunderschön angelegte Uferpromenade mit einem angrenzenden Hotel. In Malinska gibt es im Laufe des Sommers außerdem unzählige Straßenfestivals und Events, bei denen die Besucher den typischen kroatischen Stil kennenlernen können.

Istria befindet sich im Norden von Krk und ist die grösste der Adria. Im Gegensatz zur Kvarnerbucht ist die Insel viel grösser und geschäftiger.

Mehr zum Thema