Klima Jersey

Das Klima Jersey

Französische und britische Kultur treffen sich auf der idyllischen Ferieninsel Jersey. Bei dem Klima in Jersey weiß man, wie warm es wird. Deutsch (in Jersey auch Französisch). Eine jährliche Übersicht über das Klima in Jersey finden Sie hier. Das Wetter und das Klima in St.

Helier[Jersey].

Trikottemperatur und Klima

Französiche und englische Kulturen treffen sich auf der idyllisch gelegenen Urlaubsinsel Jersey. Sie ist eine der Kanalinseln und leicht zugänglich. In Jersey gibt es eine große Auswahl an Touristenattraktionen. Die sonnigste der Kanalinseln, Jersey, lockt jedes Jahr viele Besucher an. Das Klima auf der gleichnamigen kleinen Bucht ist aufgrund der günstigen geographischen Situation im Persischen Ozean sehr mild.

Sogar im hochsommerlichen Bereich ist es noch schön - 25° C werden nicht übertroffen. Das gemäßigte Klima schafft hervorragende Voraussetzungen für lange Ausflüge. Vor allem im Frühjahr entfaltet die lnsel ihre besondere Ausstrahlung. Verglichen mit dem Kontinentalklima sind die Außentemperaturen hier bereits jetzt erfreulich und es gibt keinen nächtlichen Frost.

Deshalb ist diese einzigartige Insellandschaft fast das ganze Jahr über blühend und grün. Auf Jersey wachsen im Winter auch Tropenpflanzen wie z. B. Palm, Kamelie und Drachenbaum. Zu dieser Zeit liegen die Temperaturwerte noch im Plus zwischen vier und sechs Graden nachts und acht bis zehn Graden tagsüber.

Aber auch im Hochsommer bietet die lnsel ihre Vorzüge. Schwimmbegeisterte sind an den Stränden im Nordteil der Inseln gut aufgehoben. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit zum baden. Obwohl die Wassertemperatur über 16 °C kaum überschritten wird, lässt der heiße Fahrtwind die Badegäste rasch trocknen und erwärmen. Vom Hauptdorf St. Helier, das etwa einen km von der Küste entfernt liegt, kann man nach einem Bad bei Niedrigwasser die Festung zu Fuss erkunden.

Aber auch für Kulturinteressierte bietet die lnsel einige Ausflugsziele. Jersey ist aufgrund seines Idealklimas ein ganzjährig beliebtes Ausflugsziel. Auch in der Zeit davor und danach profitieren Sie von den wohltuenden Temperaturverhältnissen und finden besser eine Unterbringung.

Witterung und Klima

Der milde Wintern und warme Sommern präsentieren sind sehr besuchergerecht - Extremausschläge die Hitze in beide Himmelsrichtungen bleibt weitgehend aus, auch wenn es im Feber in kälter schneit selten äuà einmal und die Hitze von fast null Graden dann aufgrund der Arktischenwinde noch viel anfühlen anfühlen

Der Mittelwert im Sommer beträgt zwischen 5 und 10°C, während in den Monaten des Sommers können Mitteltemperaturen von ca. 20°C erzielt werden. Ein nebeliger Morgen kann sich schnell in einen Sonnenmorgen umwandeln, deshalb sollten Sie nicht von der Planung absehen können Ausflügen Andererseits können sich auch plötzlich Bewölkungen bilden und zu meistens kurze Schauer führen.

Auf Jersey ist das Klima der unter südlicher zu findenden Inseln eher dem von Gernsey ähnlich, und auf Jersey herrscht in der Regel etwas weniger Gegenwind. Abhängig von der Windgeschwindigkeit bietet die Strände auf den unterschiedlichen Küsten aufgrund ihrer Situation angemessenen Schutz vor Winden - so kann Strände auf der Ostküste vollständig an den Strand geliefert werden, während können Sie im Süden nahezu bei ruhigem Fahrtwind das Leben am Strand genießen.

Die Nebelschwaden von führt führen gelegentlich zu Verkehrsbehinderungen zwischen Guernsey und Jersey.

Mehr zum Thema