Klima Hua hin

Das Klima Hua hin

Was ist die beste Reisezeit in Hua Hin? Die Experten präsentieren alle Klima- und Wetterinformationen für Hua Hin, Prachuap Khiri Khan. Die thailändische Stadt Hua Hin hat ein tropisches Klima. Das Wetter, das Klima und die beste Reisezeit für Hua Hin am Golf von Thailand, Informationen und Reiseangebote für Ihre Thailand-Reisen. Das Klima im April in Hua Hin und Bangkok.

Klima, Temperatur und Witterung in Hua Hin Thailand

Das Hua Hin ist ein beliebtes Reiseziel für Thailand. Am bekanntesten ist die Hansestadt als ältester Badeort Thailands, weshalb sie oft in einem Zug mit dem nur 25 Kilometer entfernten Cha-Am erwähnt wird. Laut Klima-Diagramm ist das Klima hier viel erträglicher, auch wenn noch mit einer konstant höheren Temperaturen zu erwarten ist.

In Hua Hin sind Sonnenscheinstunden eher selten, als man aus diesem Diagramm vermuten könnte. Einzig die Etappe von Anfang Dezember bis einschließlich Anfang März beeindruckt mit vielen Stunden Sonnenschein. Hier wird in der Regel zwischen sechs und zehn Stunden Sonnenschein pro Tag erreicht. Ausserhalb dieser Etappe und besonders in der regnerischen Jahreszeit sind nur ein bis vier Stunden Sonnenschein zu erwarten.

Für Hua Hin und Thailand ist die beste Reisesaison daher außerhalb der regnerischen Jahreszeit, d.h. in den Monate Dezember bis Dezember. Hier ist mit Regentagen von höchstens fünf pro Kalendermonat zu rechnen. Für die meisten von uns ist das ein Problem. Die Niederschlagsmenge erhöht sich während der Saison auf etwa 12 bis 17 Tage, wobei auch mit Extremniederschlägen zu rechnen ist.

Daher ist der Sommer für Urlauber eine ideale Reisesaison, daher ist es besser, statt vieler regnerischer Tage mit Sonnenschein zu beplanen. Um besser auf Spontanschwankungen eingehen zu können, ist es immer sinnvoll, einen Einblick in die Wetterprognose zu erhalten. Die Wassertemperaturen in diesem Klima sind saisonunabhängig auf einem gleichbleibend hohem Stand.

Wegen vieler regnerischer Tage sind die Zeiten zwischen den Monaten May und October jedoch nicht zum Bademöglichkeit. Damit spiegelt sich das Klima in Bezug auf die Saison im europäischen Maßstab leicht wider. In den Monaten Juli, Juni, September u. Juli ist die Feuchtigkeit mit rund 77% am höchsten. Die klimatischen Bedingungen von den Monaten Nov., Dez., Jänner, Feb., Mrz. und Anf. des Monats Apr. sind für einen gelungenen Aufenthalt und die eigene Reiseplanung prädestiniert.

Laut Wetterprognose ist das Klima in Thailand manchmal volatil. Abhängig von der Reisesaison können Urlauber ihren Aufenthalt tagtäglich am Meer verleben und das angenehme milde Klima auskosten. Sie können während Ihrer eigenen Fahrzeit mit einem Ausflug zu den örtlichen Sehenswürdigkeiten einen Tag am Meer einplanen. Ausserhalb von Regentagen und heftigen Regenfällen empfiehlt sich ein Abstecher nach Khao Taciap.

In der Sommersaison sind Teilbereiche des Schlosses teilweise geschlossen. Hua Hin ist auch Austragungsort der Elefanten-Polo-Weltmeisterschaften, einer traditionsreichen Disziplin in Thailand. Auch das Jazzfest am Meer ist einen Abstecher lohnenswert mit einer schönen Wetterprognose im Ferien.

Mehr zum Thema