Klima Emirate

Die Klima-Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate: Alles über Wetter, Klima und die beste Reisezeit (mit Klimatabelle und Temperaturen). Kartentabellen, Wetterinformationen und Erfahrungen anderer Urlauber für ausgewählte Reiseziele in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Wo ist die beste Reisezeit in den Vereinigten Arabischen Emiraten? Die Klimakarte und Klimatabelle für Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. Das Klima in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) mit Wetter- und Klimatabellen.

name= "Vereinigte_Arabische_Emirate_Klima">Vereinigte Emirate Klima

Das Klima in den Vereinten arabischen Ländern ist vorwiegend subtropisch, trocken und heiß, mit starken Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht. 2. Der Mittelwert liegt bei 28 - 34 C, wodurch am Tag extreme Werte von 40 - 50 C erzielt werden. Die Tageshöchstwerte für die Monate Dezember bis März betragen zwischen 22 und 30 °C.

In der Mitte der Sahara kann es in der Nacht sehr kühl werden, in den kalten Monaten fällt der geringe Niederschlag von 50-100 mg/Jahr. Deshalb, obwohl die Temperaturen immer etwas über denen an der Kueste sind, werden sie als angenehm erachtet. Vor allem im Sommer und im Sommer bringen die Vereinten Emirate Schamal, ein Nordwest-Wind, viel Wind und Späne.

Abgesehen von der Zeit, in der der Schamal weht, gibt es fast das ganze Jahr über Sonne und strahlend blauen Sonnenschein. Die Wettervorhersage für Abu Dhabi in den VAE: Die Temperatur und der Niederschlag in den VAE kommen von der yr.no Website und werden vom Norwegian Meteorological Institute und dem Norwegian Radio bereitgestellt.

Am besten sind die besten Reisezeiten in die Vereinigte Arabische Emirate von Oktober bis März. Während des restlichen Jahrs ist es wegen der höheren Temperatur, der extrem feuchten Luft und der intensiven Sonnenbestrahlung besser, von einer Anlage zur anderen und von einem vollklimatisierten Haus zum anderen zu wechseln, als im Freien zu bleiben.

Auf dieser Seite findest du Infos über das Klima und die beste Reisesaison in Dubai. Weitere Klimadaten zu den Vereinten Arabischen Emiraten hier. Um sich über das Klima, die beste Reisesaison und das beste Klima in anderen westafrikanischen Staaten zu informieren, klickt man auf die Landesnamen auf der Karte: Autor:

Bestes Reiseverhalten der Vereinigten Arabischen Emirate (Klimatabelle und Klimakarte)

Unten stehend erhalten Sie Information über das Klima und die beste Reisesaison für die Ferienregion Verein. Dubai und Ras Al Khaimah. Sie können auch zu den entsprechenden Detail-Seiten springen, auf denen Sie exakte Klimainformationen wie z.B. Klima-Tabellen und Diagramme zu Temperatur, Niederschlägen und mehr vorfinden.

Wir haben auch alle Daten evaluiert und empfehlen die besten Urlaubsmonate aus klimatologischer Perspektive für jede einzelne Urlaubsregion der VSA. Im Südwesten Asiens auf der Araberhalbinsel befinden sich die Vereinten Arabischen Emirate e. V. (VAE). Sie ist eine Vereinigung am persischen Meerbusen, zu der Ras Al Khaimah (Ra's al-Chaima), Fujairah (Fujairah), Ajman (Ajman), Sharjah (Sharjah) und Umm al-Quaiwain neben den sehr berühmten Dubaier und Abu Dhabi-Staaten zählen.

Landeshauptstadt der Vereinten Emirate ist Abu Dhabi, mit rund 6000 Menschen die zweitgrößte nach Dubai (2,2 Millionen Einwohner). Lange Zeit standen die Emirate unter dem Schutz des Vereinten Königreichs und sind erst seit 1971 selbstständig. Inzwischen ist der Reiseverkehr nicht nur eine sehr wichtige Säule der Ökonomie in der Millionenmetropole Dubai, auch alle anderen Emirate erschließen sich mehr und mehr dem Reiseverkehr.

Zwar sind die Preise in Abu Dhabi und Abu Dhabi noch recht hoch, doch die benachbarten Emirate wie Ras Al Khaimah entscheiden sich für die klassischen Pauschalreisekonzepte zu niedrigeren Kosten und offerieren in vielen Ressorts ein All-Inclusive-Catering mit Alkoholbar. In den Hauptstädten der Vereinten Emirate gibt es eigene Flugplätze. In Abu Dhabi mit Etihad Airways und Dubais mit den Emiraten gibt es zwei führende staatliche Linien.

Mit der Erweiterung des neuen Flughafens im Rahmen des neuen World Central International Airport ist Dubais größter Airport-Markt. In den meisten Gebieten ist das Klima der Vereinigten Arabischen Emirate eher südlich bis südlich und sehr ausgetrocknet. Besonders im Hochsommer werden an der Kueste regelmaessig Temperaturen ueber 40° Celsius ermittelt, im ruhigen Binnenland kann das Fieberthermometer noch hoeher steigen.

Wüstenklima in den Vereinten Arabischen Emiraten, ausgenommen das kühlere Hajar-Gebirge, das ganze Jahr über warme bis heiße Sommer. Der Unterschied liegt in den meisten Regionen der Emirate bei 10 bis 12°C. So liegt die Tagestemperatur in Dubai beispielsweise zwischen Juni und September bei rund 41° C, während die Temperatur in der Nacht auf 29° C sinkt.

Der kälteste Jänner erreicht am Tag rund 24 °C und wird in der Nacht auf sein Jahrestief von rund 14 °C abgekühlt. Das Klima in den VAE ist im Hochsommer oft untragbar warm, was vor allem durch die sehr hohen Luftfeuchtigkeiten in den Küstengebieten untermauert wird. Das Wasser im Arabischen und Omanischen Meerbusen liegt im Westen zwischen 21 und 32°C.

Niederschläge sind in Dubai, Abu Dhabi, Ras Al Khaimah und Co. extrem rar und in der Regel nur für wenige min. Niederschlag in den USA ist ein sehr rares und aussergewöhnliches Schauspiel und hat bei der Planung von Reisen keine Bedeutung. Prinzipiell können die VAE das ganze Jahr über ohne Probleme besucht werden.

In den Monaten zwischen Mai und September steigen die Tagestemperaturen jedoch kontinuierlich auf über 35°C an. Natürlich ist auch in dieser Zeit in Dubai, Abu Dhabi, Fujeirah, Ras Al Khaimah oder Sharjah ein verrückter Bade-Urlaub möglich. Obwohl die meisten Sehenswürdigkeiten mit Klimaanlage ausgerüstet sind, sind sportliche Betätigungen undenkbar.

Empfehlenswert ist jedoch der Zeitraum von Anfang März bis Ende März und von Ende September bis Anfang September. Die Bestimmung der besten Reisezeiten in den VAE ist, wie oben beschrieben, ein luxuriöses Problem, da man nie mit Schlechtwetter gerechnet hat.

Mehr zum Thema