Kerstin Teicher

Teich Kerstin

Reiseführer Paraguay: Reisevorschläge und praktische Tipps von Kerstin Teicher als PDF herunterladen. Verabreden Sie sich mit Dr. med. Kerstin Teicher: Kinderärztin, Kassenpatientin, Privatpatientin und Selbstzahlerin. Kaufen Sie unser Inventar für Erfolgreich Im Japangeschaft (deutsche Ausgabe) von Kerstin Teicher mit schneller und kostenloser Lieferung aller gebrauchten Bücher, die wir auf Lager haben!

Entdecken Sie die meistverkauften Bücher der Autorin Kerstin Teicher. Rezensionen, Rezensionen und Zusammenfassungen zu allen Büchern von Kerstin Teicher.

Von der Universität zur Arbeit in Japan| Kerstin Teicher

In Japan ist der Wechsel von Studium und Studium in den Arbeitsmarkt durch einen sehr kurzen Such- und Einstellungsprozess und in der Regel durch eine mehrmonatige Anstellungsentscheidung geprägt. Er weist darauf hin, dass das Vorgehen ein Höchstmaß an Entlohnung für den Bildungserfolg und eine große Sicherheit der Erwartungen für die Mehrzahl der Hochschulabsolventen mit sich bringt, aber das Gesamtbild der künftigen Aktivitäten und Arbeitsbedingungen blass bleibt und zu unkonventionellen Lösungsansätzen führt.

Inwieweit sich in jüngster Zeit durch den Wertverwandel bei jungen Menschen, die wachsende Wichtigkeit beruflicher Spezialisierung und die gestiegenen Arbeitsmarktprobleme etwas verändert hat, wird untersucht.

In Paraguay - Erfolge ohne Wirtschaft? - Buchen Sie Buch - Kerstin Teicher

  • Das alles ist paraguayisch - und vieles mehr. Als eines der wenigen Staaten mit einem hohen landwirtschaftlichen Marktanteil ist auch im internationalen Vergleich Erfolg zu verzeichnen. Es wird zwar entwicklungspolitisch unterstützt, aber zugleich weltweit ohne eigene Branche ausgeführt. Statistische Angaben und praktische Beispiele veranschaulichen dem Betrachter das jeweilige Bundesland und seine Volkswirtschaft.

Welche Firmen und Gruppen gibt es in Paraguay und welchen Einfluß haben sie auf die Volkswirtschaft Paraguays? Das vorliegende Werk wendet sich an Entscheider aus Wissenschaft, Praxis, Politik aber auch an Studenten, potenzielle Anleger und Ausländer. Auf 240 S. werden in 7 Kapiteln, über 80 Zahlen, Tafeln und konkreten Praxisbeispielen die wesentlichen Themen und Charakteristika der Volkswirtschaft Paraguays anschaulich dargestellt: die aktuellen makroökonomischen Trends, Investitionen, Infrastruktur, Arbeitsmarktsituation, Bildungswesen, Landwirtschaft, Gewerbe, Handwerk und Dienstleistung, die regionalen Wirtschaftsstrukturen, aber auch Problemfelder wie z. B. Korruptionsbekämpfung und Umwelt.

Dr. Kerstin Teicher hat in Berlin, Tokio und Kassel Betriebswirtschaft und Japankunde studiert. Mehr als 20 Jahre war sie in verantwortungsvollen Positionen in der heimischen Volkswirtschaft beschäftigt. Sie wohnt seit 2007 in Paraguay, teils in Deutschland, teils in der Provinzhauptstadt Asunción und ist selbstständig. Sie ist seit 2005 mit verschiedenen Transportmitteln im ganzen Lande unterwegs.

  • Das alles ist paraguayisch - und vieles mehr. Als eines der wenigen Staaten mit einem hohen landwirtschaftlichen Marktanteil ist auch im internationalen Vergleich Erfolg zu verzeichnen. Es wird zwar entwicklungspolitisch unterstützt, aber zugleich weltweit ohne eigene Branche ausgeführt. Statistische Angaben und praktische Beispiele veranschaulichen dem Betrachter das jeweilige Bundesland und seine Volkswirtschaft.

Welche Firmen und Gruppen gibt es in Paraguay und welchen Einfluß haben sie auf die Volkswirtschaft Paraguays? Das vorliegende Werk wendet sich an Entscheider aus Wissenschaft, Praxis, Politik aber auch an Studenten, potenzielle Anleger und Ausländer. Auf 240 S. werden in 7 Kapiteln, über 80 Zahlen, Tafeln und konkreten Praxisbeispielen die wesentlichen Themen und Charakteristika der Volkswirtschaft Paraguays anschaulich dargestellt: die aktuellen makroökonomischen Trends, Investitionen, Infrastruktur, Arbeitsmarktsituation, Bildungswesen, Landwirtschaft, Gewerbe, Handwerk und Dienstleistung, die regionalen Wirtschaftsstrukturen, aber auch Problemfelder wie z. B. Korruptionsbekämpfung und Umwelt.

Mehr zum Thema