Jordanien Reisen

Jemen Reisen

Das Jordanien ist ein Paradies für Entdecker, Wellness-Enthusiasten und Naturliebhaber. Alte Städte, das Tote Meer und Petra werden Ihre Reise unvergesslich machen. Nehmen Sie die Reise Ihres Lebens! Jeder Winkel Jordaniens bietet geheimnisvolle Schätze, die wir gemeinsam entdecken: Jordan Travel | Cheap Jordan Travel Roundtrip and Beach Vacation in Jordanein.

Reisetipps: Jordanien

Die vielschichtigen Bedingungen in der Gegend, zum Beispiel in Syrien, Irak, Ägypten, Gaza und im Westjordanland, müssen immer berücksichtigt werden. Gewisse Geschehnisse und Auseinandersetzungen in den Nachbarstaaten können Jordanien betreffen. Es wurden mehrere Menschen ermordet oder verwundet. In der syrischen Grenzregion starben im Juli 2016 mehrere Grenzsoldaten bei einem Suizidanschlag.

Beobachten Sie die Situation vor und während der Fahrt in den Massenmedien und durch Ihren Veranstalter. Seid im Allgemeinen aufmerksam und befolgt die Weisungen der örtlichen Selbstverwaltung. Grenzregion zum Irak: Die prekäre Situation im Irak führt zu einer Spannung im Grenzraum. Reisen in das Grenzland zum Irak werden nicht empfohlen.

Grenzregion zu Syrien: Ein Teil des Grenzgebietes zu Syrien sind militärische Sperrgebiete. Die Situation ist aufgrund des kriegerischen Konfliktes in Syrien ungewiss. Gelegentlich haben sich im jordanischen Grenzraum sogar Rockets aus dem Syrienkonflikt ausgebreitet. Eine Anreise in das Grenzland zu Syrien wird nicht empfohlen. Provinz (Gouvernements) Ma'an, Tafila und Karak: In diesen Provinz sind von Zeit zu Zeit gewalttätige Kundgebungen und Straßenblockaden zu erwarten.

Bevor Sie in diese Provinz reisen, sollten Sie sich mit den örtlichen Sicherheitsbehörden über die derzeitige Sicherheitssituation unterhalten und aufpassen. Jordantal: Im Jordantal (Balqa und lrbid Distrikt) und im Mafrak Distrikt im Grenzraum zu Syrien gibt es noch isolierte Abbaufelder. Achten Sie auf die Einhaltung der Barrieren und konsultieren Sie im Zweifelsfalle die örtlichen Gebietskörperschaften und/oder die Öffentlichkeit.

Alleine reisende Damen sollten besonders nachts besonders vorsichtig sein, wenn möglich von vertrauenswürdigen Menschen begleitet werden oder ein Taxi mitnehmen. Wir empfehlen, von den zuständigen Stellen Jordaniens zugelassene und von uns zertifizierte Unternehmen zu prüfen ý egal ob es sich um Aktivitäten, außereheliche Kontakte, außereheliche Schwangerschaften oder Geburt handelt.

Ausländer, die an einem gerichtlichen Prozess beteiligt sind, dürfen Jordanien im Zweifelsfalle während der Ermittlung/Verhandlung nicht wieder verlassen. Der Eingriff kann mehrere Wochen dauern. ist ein moslemisches Volk. Anpassung der Bekleidung und des Verhaltens an lokale Bräuche und religiöse Erlebnisse. Erkundigen Sie sich in einem Reiseführer, in Ihrem Büro oder vor Ort über die Regeln und die genaue Regelung.

Bei Liebesverhältnissen und/oder Ehen zwischen Ausländern und Jordanern sind die muslimischen Wohlverhaltensregeln und Gesetzen zu respektieren. Jordan ist in einer Bebenzone. Falls während Ihres Aufenthaltes ein schweres Beben auftritt, setzen Sie sich so schnell wie möglich mit Ihrer Familie in Verbindung und folgen Sie den Weisungen der zuständigen Behörde. Bei Unterbrechungen im Auslandverkehr wenden Sie sich bitte an die schweizerische Vertretung in Amman.

Sind Sie auf gewisse Arzneimittel angewiesen, sollte Ihr Erste-Hilfe-Koffer genügend Vorräte haben. Fragen Sie ggf. vor der Reise die zuständige Auslandsvertretung (Botschaft oder Konsulat) an, und lesen Sie die Sektion Reiselinks, wo Sie weitere Infos zu diesem Themenbereich sowie allgemeine reisemedizinische Hinweise vorfinden.

Auslandsvertretungen der Schweiz: Wenn Sie sich in einem Notfall im Ausland befinden, können Sie sich an die nächstgelegene schweizerische Vertretungsstelle oder an die EDA-Helpline wenden. 2.

Mehr zum Thema