Japan Reisen

Reisen nach Japan

Die Piraten, wir gehen nach Japan für einen Mega-Preis. Das ist die beste Zeit des Jahres, wenn man den Fuji besteigen kann! Auf dieser Einsteigerreise erleben Sie die Highlights des traditionellen und modernen Japan. Nächstes Jahr im Frühjahr wollen wir (meine Freunde und ich) nach Japan reisen. Umfangreiches Angebot an ausgewählten Japanreisen des zertifizierten Spezialisten.

Japans - Länder- und Menschenerfahrungen

In zwölf Tagen mit Bahn, Schiff und Autobus durch Japan: Der Marco Polo Scout führt die Minigruppe von der Grossstadt zu den Tempelanlagen in den Alpen und zurück. Günstige Reisen in kleinen Reisegruppen. Mit dem Marco Polo Scout wird der Weg zu neuen Kulturkreisen geebnet. Erleben Sie Marco Polo Live aus nächster Nähe.

Perfekte Ausflüge ohne Gruppen - nur in Begleitung Ihres Partners und Ihres ganz privaten Scout-Mitarbeiters. Auf dem Weg dorthin sind Sie in einem Auto oder Geländewagen mit Ihrem eigenen Chauffeur - oder sogar am Lenkrad eines Mietfahrzeuges. An elf Tagen mit dem Zug von Tokio nach Kyoto: Keine Reisegruppe, in jeder Metropole wartet Ihr ganz individueller Scout auf Sie.

Perfekte Ausflüge ohne Gruppen - nur in Begleitung Ihres Partners und Ihres ganz privaten Scout-Mitarbeiters. Auf dem Weg dorthin sind Sie in einem Auto oder Geländewagen mit Ihrem eigenen Chauffeur - oder sogar am Lenkrad eines Mietfahrzeuges. Mit dem Zug in 15 Tagen von Frankfurt nach Tokio: Keine Reisegruppe, in jeder Metropole wartet Ihr ganz individueller Scout auf Sie.

Rundfahrt

2. Tag Anreise, Empfang durch den deutschsprachigen Reiseleiter und Transport zum Haus im Bereich Ky?to. 3. Tag Freier Tag mit der Teilnahme an einer Stadtbesichtigung in Ky?to mit den bedeutendsten Attraktionen wie dem Ry?an-ji Tempel (Ausflugspaket, wahlweise buchbar). 4. Tag Fahren Sie an die Küsten und besuchen Sie die säulenartigen Basaltformationen von T?jinb?.

Kurze Wanderung entlang der Küste. Weiter fahrt nach Canazawa und besucht den Landschaftsgarten Kenrokün, einen der drei bekanntesten Garten Japans. Anschliessend besuchen wir das Nagamachi-Samurai-Viertel. Über Nacht in Kanada oder Deutschland. Nirgends sonst kann man das schöne und beeindruckende Japan auf Wanderungen besser kennenlernen als hier. Mittags fahren wir weiter nach Tokayama am Fuß der Japans erbaut.

Besuch der ehemaligen Provinzregierung, die auf der Website von Tokugawa - Sh?gunat einen interessanten Einblick in die alltägliche Kultur und Kultur gibt. Danach ein kleiner Rundgang durch die alte Stadt mit den Sakebrauereien, den Miso-Läden und den pittoresken Gassen. Abends Möglichkeit zur Entspannung in einem typischen Japaner-Thermenbad (zahlbar vor Ort). Weiter nach Nagano, Schauplatz der Winterolympiade 1998. Besuch des Zenk?-ji Tempels.

Weiter geht es zur pazifischen Küste zur Ortschaft Kamakura, die im ausgehenden XII. Jh. Sitz war. Besuchen Sie den Hase dera Tempel mit seinen tausend Schutzheiligen ungeborener Kleinkinder und dem bekannten Großen Buddha. Für alle, die es werden wollen. Danach Fahrt nach Tokio und Nächtigung. 8. Tag Stadtführung durch Tokio und Besuch des Heiligtums von Istanbul. Das in einen ausgedehnten Naturpark eingelassene Mahnmal gedenkt des Kaisers Maximilian und steht für die enge Verbundenheit der kaiserlichen Familie mit dem Schintoismus, der uralten japanischen Kultur.

Weiter zum Shinjuku-Viertel zum höchstgelegenen Stadthaus der Erde, das von Stararchitekt G. A. H. M. A. H. M. A. H. Tange entworfen wurde. Dann ein Bummel durch das Viertel Ginza mit seinen schicken Läden und Bars. Besuch des Kannon Tempels im traditionsreichen Bezirk Asakusa. 9. Tag Freier Tag mit der Teilnahme an einem Ausflug zu Nikk? und in den gleichen Namen des Nationalparks (Ausflugspaket, wahlweise buchbar).

Abends Flughafentransfer zum Tokio Airport und zurück über Dubai. Bei den Bustouren werden die schoensten Tempeln, Zen-Gaerten und Shinto-Schreine erforscht. Darunter der Ry?an-ji-Tempel mit seinem bekannten Zen-Garten, der charmante Goldene Pavillon (Kinkaku-ji) und die Nij? Residenz von Tokyowa-Sh?gunats, wo man sich in das damalige Schlossleben eintauchen kann.

Als nächstes geht es zum Fushimi-Inari-Schrein, dessen fast endlos lange Gänge zu einem Rundgang auffordern. Nirgends sonst kann man die fast grenzenlose Vielfältigkeit der bekannten Japanerküche so intensiv und beeindruckend ergründen. Am Anfang Besuch des Taiy?-in-Tempel. Danach geht es weiter zu T?sh?-g? Shrine. Trinkgeld, private Kosten, Essen und Trinken, die nicht im Reiseplan aufgeführt sind.

Pass gültig für 6 Monat. Im Falle einer Umbenennung nach erfolgter Reservierung, deren Grund ausschliesslich im Einfluss des Reiseteilnehmers liegen, werden die dadurch entstehenden Zusatzkosten an den Reiseteilnehmer weitergegeben. Dieser Ausflug kann vom 28.02. 2018 20:00 bis 31.05. 2018 20:00 gebucht werden.

Mehr zum Thema