Japan Klima

Das Japan-Klima

Klimakarte der Durchschnittstemperaturen in Japan. Auch in Japan spielt der Wind eine große Rolle für das Klima. Die kalten Winde aus Sibirien bringen Kälte und Schnee in den Norden Japans. Es gibt sechs Klimaregionen in Japan. Wann ist die beste Reisezeit in Japan?

Japans Klima und die besten Reisezeiten

Diese große Nord-Süd-Ausdehnung bedeutet, dass das Klima in Japan von Region zu Region sehr verschieden ist: Im Nordhokkaido gibt es eine kalte, gemäßigte Klimazone in schneebedeckten und kühlen Wintermonaten, während in der südwestlichen Region Okinawa das Klima subtropisch ist. Zudem verändern kontinentale Winterwinde aus Asien und Seewinde im Sommer das Klima.

Im Frühsommer startet die Taifun-Saison, besonders der Süd- und Südwesten des Bundeslandes sind von den Zyklonen im Pazifik geprägt. In der Pazifikregion sind Wirbelstürme im Monat Juli am weitesten verbreitet, aber die meisten Wirbelstürme kommen im Monat Januar in Japan vor. Japans sechs wichtigste Klimaregionen sind: Japanische See: Der Winterwind im Nordwesten ist für starke Schneefälle mitverantwortlich.

In der Sommersaison ist das Wasser in Japan kälter als im Pazifik, aber es gibt oft Föhnwinde. Seto Inland Lake: Aufgrund der Schutzfunktion der Bergregionen Ch?goku und Shikoku ist das Klima hier das ganze Jahr über mild. Nordrhein-Westfalen (Ry?ky?-Inseln): Subtropische Klimaverhältnisse in heißen Wintermonaten und heißen Sümpfen. Während der regnerischen Jahreszeit gibt es starke Regenfälle, Taifune kommen vor.

Das Frühjahr (März bis Mai) mit seinem klaren Sternenhimmel und den Kirschenblüten ist wohl die berühmteste Jahreszeit für ausländische Besucher, aber die Goldene Woche vom 29. April bis einschließlich Juli ist die Zeit, in der viele Japans Anziehungspunkte besucht werden.

In den warmen und feuchten Monaten (Juni bis August) kann der kalte Winterschlaf sehr stark sein. Die größten Sehenswürdigkeiten des ganzen Land sind jedoch im Sommer etwas leiser. Bei der Urlaubsplanung sollten Sie auch die wichtigsten Ferienzeiten Japans berücksichtigen: Während des Neujahrstages, der Goldenen Woche und des O-Bon-Festivals im hochsommerlichen Bereich kann es sehr mühsam werden.

Mehr Infos über das Klima und die beste Reisesaison in Japan. Weitere Klima-Diagramme und -Darstellungen zu Japan hier.

Mehr zum Thema