Indonesien Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten in Indonesien

Die meistbesuchte Destination in Indonesien ist Java. Jakarta ist reich an Sehenswürdigkeiten und Museen. Hier finden Sie alle Sehenswürdigkeiten Indonesiens. Mit dem Michelin Green Guide planen Sie Ihre Reise und Ihren Urlaub in Indonesien. traveljunkies.

tours Sie wollen die unglaubliche Vielfalt Indonesiens kennen lernen? auf was Sie außerhalb der touristischen Gebiete finden können.

Die 5 besten Sehenswürdigkeiten in Indonesien

Indonesien setzt sich als Inselland aus mehreren verschiedenen Inselgruppen zusammen, die sich kaum unterscheiden können. Auf der einen Seite dominiert der islamische Glaube und alles ist etwas strikter (z.B. unverheiratete Ehepaare erhalten in vielen Häusern keinen Gemeinschaftsraum), die andere ist bereits vom hinduistischen Glauben mit seinen Opfern und Hausheiligtümern, Tempel und Riten durchdrungen.

Wenn Sie eine Indonesienreise planen, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, wo Sie hinwollen, denn es gibt so viele wunderschöne Ausflugsziele. Bali wird oft als die lächelnde oder als die Inseln der 1000 Tempeln beschrieben. Es ist die Mixtur der Hindureligion von Bali, die sich auf eigenwillige und einfühlsame Art und Weise von ihren Ursprüngen wegbewegt hat, pulsierende und moderne Städte, freundliche Menschen und unberührte Natur, die diese indonesische Inseln so bezaubernd macht.

Die Stadt Bali ist sehr vielfältig und vielfältig. Diese und weitere sind nur ein kleiner Teil dessen, was man auf der ganzen Welt tun kann. Lombok ist in zwei Autostunden mit dem Schnellboot von Bali aus zu erreichen. Sie können auch nach Lombok oder mit der langsameren, aber billigeren Faehre anreisen.

Lombok scheint im Unterschied zur Touristenhochburg Bali ziemlich müd. Lombok ist sehr unberührt und noch nicht so weit entwickelt wie Bali, aber Lombok hat viel zu bieten. 2. In Lombok befindet sich der zweitgrößte Vulkan Indonesiens, der sogenannte ?Gunung Rinjani? (3.726 Meter). Wer lange in Bali ist, sollte zumindest für ein paar Tage nach Lombok aufbrechen.

Aber auch die Inselgruppe ist eine der wohl schoensten der Erde - die Inselgruppe Trawangan, die sich in den letzten Jahren entwickelt hat. Die Besonderheit der drei Inselchen ist, dass es keine motorisierten Autos gibt. Die grösste der drei Inselchen ist die Festung der Partei Trawangan. Trawangan ist trotz seines Rufs als Party-Insel auch ein ruhiger Ort, wenn man ein wenig vom Meer und der Hauptstrasse weg ist.

Schon jetzt ist es etwas leiser als in Trawangan und mit Trawangan wird Meno immer populärer bei Menschen, die Ruhe und Frieden suchen. Die kleinsten der Gili-Inseln und sehr empfehlenswert, wenn Sie sich erholen wollen. Sie ist so winzig, dass man sie in weniger als einer Autostunde umrunden kann.

Javas ist die wichtigste Stadt Indonesiens und beheimatet die meisten ihrer Bewohner. Jakarta, die Indonesiens größte Stadt, befindet sich im nordwestlichen Teil der Stadt. Durch die lange, enge Schlucht verläuft eine Vulkankette, von denen viele noch in Betrieb sind. Die viertgrößte und am westlichsten gelegene der Sunda-Inseln ist Flussufer. Komodo lebt auf der Mini-Insel Komodo die letzte Komodo-Drache der Erde.

Mehr zum Thema