In Leder Paraguay

Aus Leder Paraguay

Es ist gut, dass Sie vorbeikommen. Neue Anlagen gibt es auch im Bereich der Leder- und Textilverarbeitung. Portraitfoto. In Leder Paraguay. Es ist gut, dass Sie vorbeikommen.

Wunderschönes Leder und landestypische Dekorationen.

Lederbeutel - Beutel - Zubehör

Die Vereinigung "Asocacíon de Artesanos en Cueros de Caacupé" wurde 1995 ins Leben gerufen und zählt heute rund 20 MitarbeiterInnen. Es handelt sich um Menschen, die den Sattlerberuf gelernt haben und das Lederhandwerk erlernen. Die chromfreien, gegerbten Rindleder werden von örtlichen Lederfabriken bezogen. Durch den Einkauf dieser Erzeugnisse unterstützt man die ganze Herstellungskette und trägt zur wirtschaftlichen Lage der Handwerksbetriebe und ihrer Angehörigen bei.

Paradigmenwechsel ohne Industrie: Wirtschaftliche Strukturen und praktische Beispiele - Kerstin Dr. Teicher

Nr. 1 im Weltexport von Elektroenergie und Bio-Zucker Nr. 2 im Steviaexport Nr. 4 und 6 im Sojaexport Nr. 5 im Chiaexport, Nr. 6 im Maisexport, Nr. 10 im Weizenexport und Nr. 15 im Reiseexport Nr. 8 im Rinderexport weltweit Wussten Sie schon?

  • Und dies alles ist Paraguay - und vieles mehr. Als eines der wenigen Staaten mit einem hohen landwirtschaftlichen Marktanteil ist Paraguay auch im internationalen Vergleich ein erfolgreiches Wachstum. Es wird zwar entwicklungspolitisch unterstützt, aber gleichzeitig weltweit ohne eigene Branche ausgeführt. Statistische Angaben und praktische Beispiele veranschaulichen dem Betrachter das jeweilige Bundesland und seine Volkswirtschaft.

Anhand zahlreicher Fallbeispiele wird unter anderem gezeigt, welche Firmen und Gruppen in Paraguay existieren und welchen großen Einfluß sie auf die Volkswirtschaft Paraguays haben. Wußten Sie zum Beispiel, daß der derzeitige President Cartes eine eigene Filiale und über 25 weitere Firmen ist? Das vorliegende Werk wendet sich an Entscheider aus Industrie, Handel, Politik und Administration sowie an Studenten, potenzielle Anleger und Ausländer.

Auf 240 S. werden in 7 Kapiteln, über 80 Zahlen, Tafeln und konkreten Praxisbeispielen die wesentlichen Themen und Charakteristika der Volkswirtschaft Paraguays anschaulich dargestellt: die aktuellen makroökonomischen Trends, Investitionen, Infrastruktur, Arbeitsmarktsituation, Bildungswesen, Landwirtschaft, Gewerbe, Handwerk und Dienstleistung, die regionalen Wirtschaftsstrukturen, aber auch Problemfelder wie z. B. Korruptionsbekämpfung und Umwelt.

Paraguayische Leder zunehmend gefragt in Europa

ASUNCIÓN: Die QualitÃ?t des Leders aus Paraguay wird in Europa sehr geschÃ?tzt. Der Bedarf nimmt weiter zu. Auch Ferdinand Kehler, Vertreter der Produktionsgenossenschaften (Cencoprod), ist mit dem Ergebnis einverstanden. "Rund 800 Behälter mit mehr als 700.000 Stück Leder wurden nach Europa transportiert. Damit werden dann die europäischen Autos ausgerüstet", so Kehler. Jedes Auto hat seine Vorliebe für Leder.

Das paraguayische Erzeugnis werde vor allem von den Herstellern Alfa Romeo, RangerRover, BMW und auch in Ferraris eingesetzt, erläuterte er. "Ich bin mir gewiss, dass wir mit Leder aus Paraguay noch mehr Absatzmärkte in der ganzen Welt inspirieren können", sagte der Vertreter von Cencoprod, "der Inlandsmarkt wird mit dem Rohmaterial aus unserer Fertigung zwischen 38% und 40% beliefert werden", erklärt er.

Dabei gibt es eine Menge Lederwaren. Exporte werden immer wichtiger", unterstrich Kehler. Mehr als 200 Mitarbeiter kommen unmittelbar in den Genuss der Lederindustrie, aber es werden wahrscheinlich noch viel mehr sein. Auch hier steigt der Trend aufgrund der anhaltenden Inlandsnachfrage und des Exportsektors.

Mehr zum Thema