Immobilien Pattaya

Grundbesitz Pattaya

Ihre Immobilienmaklerin Pattaya : Wir bieten einen seriösen und professionellen Service bei der Suche nach Immobilien in Pattaya. Sie suchen eine Immobilie in Thailand ("Pattaya"), möchten von einem TV-Team begleitet und von uns professionell beraten werden? Eines der berühmtesten Eigentumswohnungen in Pattaya. Der Immobilienmakler, dem Sie vertrauen können. In der privaten Wohngegend von Wong Amat Beach, Nord Pattaya.

Professionelle Betreuung und Betreuung in deutscher Sprache

Der gebürtige Deutsche ist seit über 15 Jahren als Makler in Pattaya tätig. Ihm sind die bedeutendsten Thai-Rechte, vor allem das Immobilien-, Steuer- und Erbschaftsrecht, bekannt und er kann Ihnen auch in diesen Fragen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Perfekte Betreuung, deutschsprachige Betreuung und jahrelange Erfahrungen in Thailand garantieren eine hohe Beratungsqualität.

Er unterstützt Sie als Broker vom ersten, nicht verbindlichen Beratungsgespräch über die Besichtigung bis hin zur Bearbeitung und Beschreibung Ihrer neuen Liegenschaft in Thailand. In Pattaya genießt die Immobilienmaklerin ein erstklassiges Renommee und bietet ihren Klienten ein Höchstmaß an Verlässlichkeit. Auf dem thailändischen Markt, vor allem in Pattaya, gibt es so viele besondere Merkmale, die in Thailand oft unbekannt sind.

Es gibt aber auch Abstecher zum eigenen Hause auf dem eigenen Gelände. Eine Eigentumswohnung kann in Ihrem eigenen Name erworben werden. Welche Höhe haben die Vermögenssteuern in Thailand? Bei ihrer Immobilienberaterin in Pattaya. Versäumen Sie keine Information über den Markt der Immobilien in Pattaya oder Thailand im Allgemeinen, abonnieren Sie hier unseren Rundbrief (in jedem Rundbrief gibt es auch einen Abmeldelink):

Liegenschaften in Pattaya

Jeder, der eine Liegenschaft in Thailand hat, möchte sie auch nützen. Bestehen Möglichkeiten für Einkäufer, eine Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis zu erhalten? Allerdings haben wir Belege dafür, dass ein Wandel im politischen Denken stattfindet, vor allem aufgrund der starken Zunahme ausländischer Investitionstätigkeit. Bei unseren Vorhaben liegt der Auslandsanteil signifikant über den genannten 49-Prozenten.

Was wir prinzipiell allen Interessierten empfehlen: Die Gefahr ist niedrig, denn neben einer geringen Anmeldegebühr zahlen Sie in der Regel nur im Zuge des Baufortschritts. Zudem steigt der Preis in der Regel aufgrund der Vollendung einer Immobilie. Damit sind die Erträge für Frühkäufer am größten. Mit dem Erwerb von Immobilien nach Thai-Recht haben Sie als ausländische Erwerber in der Anfangsphase eines Projekts kein Hindernis, da diese unter die 49-Prozent-Klausel fällt.

Du hast eine Untersuchung vorgestellt, die sehr gute Ergebnisse auf dem Grundstücksmarkt in Pattaya zeigt. Dabei haben wir bewiesen, dass innerhalb weniger Jahre eine Rendite von achtzig und mehr möglich ist. Die Zahl der abgeschlossenen Anlagen wird natürlich in den nächsten Jahren deutlich steigen. Zudem befinden sich nicht alle zukünftigen Vorhaben im selben Preis- oder Qualitätsbereich.

Wir erwarten daher auch in den kommenden Jahren hohe Erträge im Absatzmarkt. Seien wir uns darüber im Klaren: Trotz aller bereits bekannt gegebenen und im Aufbau begriffenen Vorhaben sind die von den Wiederverkäufern erreichten Verkaufspreise im ersten Vierteljahr 2008 gegenüber 2007 erneut signifikant angestiegen, so dass von einer Marktberuhigung oder gar einem Rückgang nicht die Rede sein kann.

Welche Ratschläge geben Sie Interessierten? Wurden solche Großprojekte bereits realisiert und die Zufriedenheit der Auftraggeber erreicht? Unglücklicherweise inserieren einige Provider hier mit sehr niedrigen Betriebskosten, wenn die Liegenschaft fertig ist. Das Objekt verliert nach Abschluss sehr rasch seinen ursprünglichen Status, da zu wenig in die Instandhaltung gesteckt wird.

Erstens: Derzeit werden in der Gegend um Pattaya erstaunlich viele neue Produkte beworben. Ich glaube, dass am Ende nicht alle jetzt präsentierten und bereits ausgeschriebenen Arbeiten mit viel Mühe umsetzbar sind. Das betrifft zum einen die betroffenen Anleger und zum anderen die zu beachtenden Anerkennungsverfahren.

Mehr zum Thema