Immobilien Italien

Liegenschaften / Immobilien

Eintauchen in Bella Italia und Ihren Traum von einer Immobilie im Süden erfüllen! So kaufen Sie eine Immobilie in Italien? Die Immobilienpreise in Italien haben sich nach einer langen Rezession allmählich erholt.

Investitionen in Immobilien in Italien

Nach wie vor ist eine der bedeutendsten Finanztätigkeiten in Italien das Immobilieninvestment. Zudem erwerben viele AusländerInnen in Italien aufgrund der in vielen Gebieten günstigen Lebensverhältnisse Immobilien. In der Toskana, in Umbrien und in den maritimen Gebieten Norditaliens leben viele Menschen. Die Werthaltigkeit der Immobilien in Italien war für die Anleger aufgrund der kontinuierlichen und teilweise sehr raschen Wertsteigerung immer sehr zufrieden stellend.

Aufgrund der hohen Grundnachfrage im In- und Ausland ist davon auszugehen, dass die Immobilienpreise weiter anwachsen werden. Selbstverständlich gibt es bei der Immobilieninvestition mehrere Aspekte zu beachten: Der Standort ist besonders hervorzuheben. Für "Vorzeigeobjekte" wird es immer einen Absatzmarkt gibt, dessen Preis aufgrund der abnehmenden Flächenverfügbarkeit weiter stark ansteigen wird.

Eine weitere zu berücksichtigende Größe bei der Immobilieninvestition ist das Wiederverkaufspotenzial oder das Potential für eine gewerbliche Verwertung des Objektes nach der Sanierung. In Italien gibt es immer noch eine große Zahl von Immobilien zu verkaufen, die in schönen ländlich geprägten Gebieten oder in kleinen Gebirgsdörfern liegt.

Sie werden oft zu sehr günstigen Konditionen angeboten, können aber nach der Sanierung einen enormen Mehrwert bieten. Die meisten Regionen Italiens, vor allem aber im Herzen und in den nördlichen Regionen, verstehen allmählich die Vorteile einer Verbesserung der Anziehungskraft ihrer Regionen, um den Fremdenverkehr und die Entwicklung der einheimischen Wirtschaft und Gastfreundschaft zu unterstützen.

Zahlreiche Gründe machen die italienischen Immobilien zu einer idealen Investitionsmöglichkeit:

Herrensitz

Sind Sie auf der Suche nach einem Landhaus zum Kauf in Italien? In der Toskana, Umbrien, Marche, Campania, Latium, Emilia Romagna, Piemont, Venetien haben wir eine große Anzahl von Bauernhöfen im Angebot. Sollten Sie nicht fündig werden, können Sie unseren NEWSLETTER bestellen und wir werden uns mit Ihnen in Kontakt setzten, sobald eine für Sie passende Immobilie verfügbar ist.

Mehr zum Thema