Immobilien Frankfurt oder

Liegenschaften Frankfurt oder

Die Immobilien werden von immowelt.de zur Verfügung gestellt. Du suchst einen Käufer oder. Möchten Sie wissen, was Ihre Immobilie wert ist? Als kompetenter und zuverlässiger Partner rund um die Immobilie in Frankfurt (Oder) und der Oder-Region.

Liegenschaften in Frankfurt an der Oder: Ob Sie ein Haus oder eine Wohnung kaufen, hier finden Sie die richtige Immobilie.

Immobilie in Frankfurt (Oder)

Zurzeit gibt es 181 Immobilien-Angebote in Frankfurt (Oder). In Frankfurt (Oder) liegt die Durchschnittsmiete bei 5,30 Euro/m² (-2% gegenüber dem Vorjahr). Die zum Verkauf stehenden Immobilien haben dagegen einen mittleren Ankaufspreis von EUR 1050,00/m² (-4% im Vergleich zum Vorjahr). Im Stadtteil Frankfurt (Oder) gibt es zur Zeit 94 Mietimmobilien (93 Mieten und 1 Haus zu vermieten) und 87 Verkaufsobjekte (41 Stockwerkeigentum und 46 Immobilien zu verkaufen).

überrascht mit einer reichen Palette an Mietobjekten.

überrascht mit einer reichen Palette an Mietobjekten. In Ostbrandenburg zieht die Europa-Universität Viadrina viele Studierende an. In der Frankfurter Innenstadt gibt es eine liebevolle Altbausanierung und eine Mehrfamilienhausanlage. Lose Wohnviertel auf dem Land sind bei der Suche nach einer Immobilie häufiger am Stadtanfang.

Leben in Frankfurt Oder - Immobilien für jeden Anspruch! Die Stadtlandschaft im Herzen von Frankfurt/Oder ist geprägt von Mehrfamilienhäusern, aber auch von Mehrgenerationenhäusern. Im oberen Teil der Stadt ist die Lage zum Park ein wichtiges Suchkriterium. Der stadtnahe Ortsteil Alteberesinchen, der sich in direkter Nachbarschaft zum Hauptbahnhof Frankfurt befindet, wird ebenfalls von mehrgeschossigen alten Gebäuden durchdrungen. Im Innern bieten sich jedoch sehr gut sanierte Multiroom-Wohnungen an.

In der unmittelbaren Umgebung der Hochschule befinden sich möblierte oder unmöblierte Ein- und Zweizimmerwohnungen oder geräumige, für Wohngemeinschaften geeignete Unterkünfte. In Frankfurt an der Oder werden Objekte für verschiedene Anforderungen angeboten. Der Vorort Guben mit seinen charakteristischen historischen Gebäuden sorgt für ein hochwertiges Wohnklima. Die Stadtteile Lossow und Nürnberg im Osten des Landes verfügen über geräumige Mehrfamilienhäuser.

Als sehr ruhiges Wohngebiet mit kompakter Bauweise und wenigen Einheiten zählt das Hansavetier. In Markendorf gibt es eine Mischbebauung von Wohn- und Geschäftshäusern. Die Entwicklung der Bezirke Kliestow und Klingetal wird von Einfamilienhäusern bestimmt, die auch preiswert erworben werden können, und in der etablierten Ansiedlung des Vorortes Leoben lebt man beinahe auf dem Land.

Alle Stadtteile Frankfurts verfügen über eine sehr gute Verkehrsinfrastruktur und es gibt genügend Immobilien für jeden Bedarf.

Mehr zum Thema