Immobilien Braunschweig

Liegenschaften Braunschweig

Mieten in Braunschweig. In Braunschweig vermitteln wir Wohn- und Gewerbeimmobilien bis etwa Braunschweig, einer Stadt, in der nun auch der Immobilienboom angekommen ist. Bewirtschaftung, Gutachten, Vermietung von Bautrocknern. Makler und Sachverständiger für Immobilienbewertung in Braunschweig, Wolfsburg, Gifhorn, Salzgitter und Peine. In der Region Braunschweig betreuen wir zahlreiche Immobilien und unterstützen Eigentümergemeinschaften bei allen Aktivitäten rund um ihre Immobilien.

In der niedersächsischen Großstadt gibt es für Investoren, Angehörige und Rentner die besten Kaufangebote.

In der niedersächsischen Großstadt gibt es für Investoren, Angehörige und Rentner die besten Kaufangebote für Immobilien. Vor allem in der Stadtmitte blüht Braunschweig und sorgt für exklusive Lebensräume. Zahlreiche Interessenten aus den Kreisen Wolfenbüttel, Peine, Helmstedt und Göteborg ziehen es in die Stadt.

In Zuckerberg, Ruiddagshausen, Am Wall und im Bereich des Ostrings befinden sich die bekanntesten Wohngebiete. Top-Lagen und hochwertige Wohnungen sind gefragte Immobilienobjekte. An den Rändern der Stadtmauern und in Oker sind Immobilien aus der Wilhelminischen Zeit sehr beliebt. Aber nicht nur der innerstädtische Bereich gibt attraktive Kaufimpulse.

Auch in Braunschweig gibt es ein attraktives Miet- und Kaufangebot in den Vorstädten. Es ist in Querum das Musterprojekt Schunterrassen jenseits der Fischerkampiedlung, in Raiddagshausen sind es die Fachwerkhäuser und die Ansiedlungshäuser aus den 1930er Jahren. Im Osten Braunschweigs ist die so genannte Waadtalsiedlung ein sehr beliebtes Wohngebiet, vor allem für Kinder und Jugendliche.

Die Zuckerberge mit ihren Häusern und Luxusobjekten sind für finanzstarke Anleger vorbestimmt. In der Umgebung des Hauptbahnhofs gibt es eine Vielzahl interessanter Immobilien für Gewerbeimmobilien.

In der historischen Okerstadt herrscht ein Immobilieninvestmentboom, die Objekte in der Stadtmitte Braunschweigs sind die gefragtesten Wohngebiete in Braunschweig.

In der historischen Okerstadt herrscht ein Immobilieninvestmentboom, die Objekte in der Stadtmitte Braunschweigs sind die gefragtesten Wohngebiete in Braunschweig. In Braunschweig werden die Objekte durch umfangreiche Neubauprojekte auf bisher nicht genutzten Grundstücken, wie z.B. Altgleisen, für die weitere Entwicklung vorbereitet. Die besten Wohngebiete im Stadtzentrum befinden sich zwischen den Grünflächen des Bürgerparks und der Löbbecke und werden von der Oker durchquert.

Auf den einstigen Befestigungsanlagen, die heute als Freizeiteinrichtungen der Öffentlichkeit zur Verfügung stehen, zeigt diese Liegenschaft in Braunschweig, was bevorzugtes Leben ist. In Braunschweig werden neben dem bestehenden, elegant großzügigen Immobilienangebot mit Gründerzeit-Villen und -Wohnungen auch Altbauten umfassend umgestaltet. Grosszügige Wohneinheiten mit Tiefgarage befinden sich am Petroleum. Vor allem in der Stadtmitte, wo sie abgerissen, entkernt oder modernisiert werden, sind städtebauliche Wohnungen und große Wohnhäuser mit über 100 Quadratmetern Nutzfläche gefragt.

Mehr zum Thema