Hauptstadt von Australien

Die australische Hauptstadt

Melbourne wurde die erste Hauptstadt Australiens. und heute ist es Canberra, was die Ernennung der Hauptstadt des Commonwealth of Australia angeht. Synonyme gefunden: Canberra, Hauptstadt von Australien, die Hauptstadt von Australien ist Canberra. Staaten, Hauptstädte, australische Randgebiete, Verwaltungszentren. Öffentliche Verkehrsmittel in Canberra, der Hauptstadt Australiens.

Weshalb ist Canberra die Hauptstadt von Australien? |

Warum die Hauptstadt Australiens Canberra und nicht Sydney oder Melbourne heisst, kann man ganz simpel sagen - wenn zwei sich darüber einig sind, ist die dritte glücklich. Jänner 1901 fusionieren sechs englische Siedlungen zur so genannten Australian Confederation. Melbourne war damals die grösste Metropole des Festlandes, weshalb die Hauptstadt auch den Namen Hauptstadt erhielt.

Unter den sechs Gründerkolonien der Australian Confederation waren nur drei für die Hauptstadt Melbourne. In der Kolonie Königinsland und New South Wales, der größten der sechs Siedlungen, wurde die Berufung Sydneys als Hauptstadt der Australian Confederation gefordert. Beide Camps waren so geteilt, dass es nie eine Vereinbarung darüber gegeben hätte, welche der beiden Metropolen nun die Hauptstadt Australiens werden würde.

Ein Kompromiß der beiden streitsüchtigen Camps, vielfach 1908 die Wahlen in die Hauptstadt Australiens, auf die Hauptstadt Canberra. Canberra war ein sehr ländliches Land, und doch waren alle Siedlungen weitgehend mit dieser Entwicklung konform - die wichtigste Sache war nicht Sydney oder Melbourne. Damals wohnten nur 1714 Menschen in der Umgebung von Canberra.

Es dauerte bis 1927, bis die Hauptstadt Canberra mit der Einweihung des vorläufigen Parlamentgebäudes, das heute Old Parlament House heißt, zur Hauptstadt Australiens wurde. In den Jahren zuvor war es sehr schwer für Canberra. Zahlreiche Überschwemmungen, der Beginn des Ersten Weltkriegs und viele bürokratische Auseinandersetzungen haben eine rasche und gute Stadtentwicklung verhindert und damit die Berufung zur Hauptstadt Australiens verzögert.

Canberra hat heute 368.128 Einwohner und hat sich als Hauptstadt durchgesetzt. In Canberra sind alle Behörden, Ämter und Gerichtshöfe ansässig, die den größten Teil des australischen BSP ausmachen. Canberra hat auch in kultureller Hinsicht viel zu bieten und ist nicht ohne Grund ein absolutes touristisches Highlight.

Mehr zum Thema