Grundstück Thailand

Land Thailand

Einfamilienhaus im europäischen Stil zu verkaufen in Ban-Kum Phonthong, Sam Kha Kuchinarai, Kalasin - Thailand. Die Immobilie finden Sie unter Thailand. Land kauf in Thailand kaufen| Schönes Thailand - Info & News

In Thailand wird beim Grundstückserwerb zwischen unterschiedlichen Titeln differenziert. Immobilienverwaltungsgesetze regulieren Immobilien in Thailand. Ein Grundstücksministerium hat die Aufsicht und daneben wird ein Teil des Grundstücks von anderen Behörden wie z. B. dem Forstministerium, das für die Waldgebiete zuständige ist, bewirtschaft. Sor.Por.Gor. ist für die Grundstücke in den neu gestalteten Gebieten und für die Pflege der Grundstücke der Gemeinde (Oar.Bor. Tor) für die Öffentlichkeit da.

Eigentumsrechte, was heißt, dass Menschen, die Grundstücke haben und nutzen, nach thailändischem Zivil- und Wirtschaftsrecht zum Besitz dieser Grundstücke berechtigen. Eigentumsrechte einer natürlichen oder juristischen Personen, die eine Eigentumsurkunde als Beweis für ein Grundstück haben. Die Sor Kor 1 ist das Formblatt, das für die Benachrichtigung der Behörden über einen Verfügungsanspruch über ein Grundstück vorzusehen ist.

Dies sollte die Behörden in die Lage versetzen, Landansprüche zu regeln, bevor ein Nor Sor 3 oder Nor Sor 3 Gors Zertifikat erteilt wird. Die Abschaffung dieses Titels und die Aufwertung von Sor Kor 1 in Nor Sor 3 ist vorgesehen. Die Sor Kor 1 gewährt dem Eigentümer das Recht, das Grundstück für landwirtschaftliche Zwecke zu nützen.

Die Grundstücke können nicht veräußert werden. Ein höherwertiger Grundbesitz kann nur vom ständigen Besitzer beantragt werden. Dieser Beleg wird für jedes Grundstück benötigt, für das eine Steueridentifikationsnummer vergeben wurde und für das eine Ertragssteuer zu entrichten ist. Darin steht nur, dass für das Grundstück Gebühren zu entrichten sind.

Dieses Dokument bescheinigt, dass das Grundstück entweder landwirtschaftlich nutzbar ist oder Waldfläche ist und dass keine Ansprüche der Gebietskörperschaften vorliegen. Für den Verkauf des Grundstücks ist die Zustimmung des Dorfleiters einholen. Grundsätzlich dürfen auf solchen Grundstücken keine Bauten erbaut werden. In vielen Gebieten finden Sie jedoch Häuser, Gaststätten oder Gasthäuser, die sich auf einem solchen Grundstück befinden, mit Kenntnissen der zuständigen Baubehörden.

Allerdings gab es auch solche Beispiele, bei denen die dort gebauten Bauten von den zuständigen Stellen abgerissen wurden. Dies ist ein Grundstück, das vom Landreformausschuss zuerkannt wurde. Diese Grundstücke können nicht erworben oder veräußert werden. Sor 3 bescheinigt auch nicht, dass der Inhaber des Dokumentes das entsprechende Grundstück von der Behörde erhalten hat und es nützen kann.

Sie beziehen sich nur auf den Eigentümer und die Verwendung der Immobilie. Im Dokument wird weder das Paket genau mit Messpunkten belegt, noch wird auf die benachbarten Pakete verwiesen. Obwohl das Grundstück kauf- und verkaufsfähig ist, fehlt es an genauen Vermessungsdaten, die Einschränkungen resultieren mehr oder weniger aus der Lokalisierung der Anbauflächen.

Die Besitzurkunde, auch Nor Sor Kor oder Nor Sor3Gor genannt, besitzt im Grunde die gleichen Rechte wie Nor Sor32, wobei der Hauptunterschied darin liegt, dass das Grundstück mit allen Messpunkten genau erfasst ist und einen exakten Lageplan im Massstab 1:5'000 hat.

Auch Sor 3 und Nor Sor 3 sind Eigentumsurkunden, die dem Eigentümer das Recht verleihen, die Immobilie für Wohn- oder Geschäftszwecke zu verwenden. Die Anschaffung einer Nor Sor 3 GmbH ist für ausländische Investoren nur in Ausnahmefällen problematisch. Der Gebrauch der Immobilie wird protokolliert, die Limits sind exakt definiert und können wiederverkauft werden.

Lediglich ein Chânot ist ein Eigentumsnachweis. Auch Sor 4 ist das Dokument "Chanot Thi Din", das den Titel des Eigentümers belegt, ähnlich wie der Katasterauszug hier. Nur die in dieser Besitzurkunde genannte Personen gelten als Besitzer des Land.

Die Urkunde wird als Eigentumsnachweis für eine Immobilie akzeptiert. Bei der Kreditvergabe dienen sie auch als Sicherheiten für Kreditinstitute. Jeder Chânot wird in der Regel mit einer Hausnummer ausgestattet, unter der die Immobilie im Grundbuch eingetragen ist. Es ist am besten für einen Fremden, mit Channot Land zu erkaufen.

Obwohl Sie einen etwas höheren Kaufpreis als eine Nor Sor 3 GBH Immobilie bezahlen, können Sie das Risiko minimieren und erhalten eine Besitzurkunde. Dies ist das Eigentum an einer Eigentumswohnung, d.h. ein oder mehrere Mehrfamilienhäuser.

Dieses Dokument belegt das Eigentumsrecht an einer Immobilie, das Verhältnis des Eigentums an Gemeinschaftseinrichtungen und den Prozentsatz der gesamten Einrichtung, der sich im Eigentum der Wohnungseigentümer befindet. Das Geld für den Einkauf muss jedoch in Fremdwährung nach Thailand überwiesen werden. Immer wieder kommt es vor, dass die thailändischen Bauunternehmen zahlungsunfähig werden und das Bauprojekt nicht abschließen.

Es ist wenig über die Tatsache bekannt, dass unkultiviertes Por Bor Tors, Nor Sor 3 oder Nor Sor 3 Ghaws Gebiet von fast jedem beschlagnahmt werden kann. Bei einer Aufenthaltsdauer von mind. 1 Jahr kann der Bewohner des Landes das Benutzungsrecht einfordern. In der Theorie können Eigentumsrechte auch dann geltend gemacht werden, wenn der Besitzer das Grundstück nicht bestellt oder umzäunt.

Auch wer das Grundstück bewohnt, kann das Recht zur Nutzung des Grundstücks in Anspruch nehmen, allerdings nur, wenn das Grundstück seit mehr als 10 Jahren bewohnt ist.

Mehr zum Thema