Griechenland Urlaub

Urlaub in Griechenland

Aus gutem Grund: In Griechenland finden Sie alles, was Sie brauchen, um Ihren Urlaub zu einem Traumurlaub zu machen. Eines der beliebtesten Flugziele für Österreicher ist Griechenland. Unsere Leser haben wir nach Postkarten aus unserem Urlaub in Griechenland gefragt. Du willst tolle Strände, lebendige Städte und viel Kultur im Urlaub erleben? Ferien im Inselparadies zu den Angeboten.

Griechenland-Urlaub vorteilhaft reservieren

Zum Angebot zählen unter anderem Restaurants, Bars, Snackbars, Zimmerservices ("begrenzte Öffnungszeiten"), Wifi-Internetanschluss (an der Rezeption) und 24-Stunden-Rezeption. In den Zimmern befinden sich neben der Küche außerdem TV, Radio, Telefon, W-Lan, Internetanschluss (gegen Gebühr), Tresor, Tee/Kaffeemaschine, Haartrockner und Bad. von Papandreou und Thessalou, 85300 Kos, Griechenland. Zahlen Sie jetzt ? 55,80 ein und zahlen Sie ? 223,20 später! Bezahlen Sie jetzt ? 163,80 und später ? 304,20!

Bezahlen Sie jetzt ? 176,05 und später ? 326,95!

Ferien auf tausend Inselchen

Über die chinesische Gastronomie gehen die Auffassungen auseinander: Die einen empfinden die chinesische Gastronomie mit Kreiseln und Koks viel zu fett und gesundheitsschädlich, die anderen mögen gesunde Blattsalate, frischer Fische und Oliven. Griechisch ist sehr abwechslungsreich und bietet alles von sehr gesundheitsschädlich bis sehr gesünder, denn die Griechinnen "essen nicht zum Wohnen, sondern zum Fressen".

Wenn Sie mit griechischen Gästen zusammen sind, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie viel Spass haben werden, denn die Gerichte sind immer ein geselliger, lebhafter Anlaß. Das Mittag- und Abendbrot kann daher manchmal mehrere Std. in Anspruch nehmen, aber Sie haben Zeit im Urlaub! Besonderen Stellenwert haben bei den griechischen Gästen die regionalen Erzeugnisse und einfache Gerichte ohne viel Krause, die noch gut geschmeckt haben sollen.

Der gute italienische Tropfen sollte beim Verzehr natürlich nicht fehlen! Natürlich darf der gute Grieche sein! Hier erfahren Sie, was sonst noch typisch griechisch ist. Sie finden in Griechenland Unterkunft in allen Bereichen. Viele große Hotelanlagen befinden sich in den Touristenzentren, in den kleinen Ortschaften und auf den Inselchen gibt es eine Vielzahl von Gastfamilien.

Im Sommer und besonders im Monat September machen die Griechinnen selbst gern Urlaub und gehen an die Badestrände. Das trifft besonders auf so populäre wie Mykonos oder Santorini zu. Es gibt auch in Griechenland Zeltplätze, aber weniger häufig als zum Beispiel in Italien. Wildes Zelten ist in Griechenland nicht erwünscht und an vielen Orten ausdrücklich untersagt.

In Griechenland gibt es ein ausgezeichnetes Busnetzwerk, das es Ihnen ermöglicht, auch die entlegensten Ecken zu erreichen. Der Fährverkehr vom Kontinent zu den einzelnen Inselgruppen ist überraschend preiswert und die Fähre verkehrt immer wieder. Auf vielen Inselchen gibt es kleine Flugplätze, die von Regionalfluggesellschaften angeflogen werden. Sind Sie nur für einen Kurztrip in Griechenland, ist ein Fahrzeug nicht erforderlich.

Andernfalls ist es sinnvoll, ein Fahrzeug auf dem grössten Teil Griechenlands zu vermieten. Wer zum Beispiel am Athener Flugplatz ankommt und ein Mietauto nimmt, kann die wunderschöne Gegend von Viotia mit all ihren charmanten Städten und atemberaubender Landschaft erobern. Auch auf der Peloponnes ist ein Fahrzeug von Vorteil: Vom einfachen Amphetheater bis zum Tempelturm von Epikourios können Sie ganz locker und ohne zeitlichen Druck das Meer erobern.

Autovermietungen sind auf nahezu allen Kanarischen Inseln und in grösseren Orten möglich. Auch wenn es sich gut anhört, an der Luft über die griechische Insel zu jetten, sind die Mofas oft in einem ungünstigen Gesundheitszustand und besonders unerfahrenen Fahrern wird empfohlen, Mofas zu mieten! Sie denken, dass Sie in Griechenland ohne Wagen im Hintertreffen sind?

Weil besonders die autofreien Inselchen Ihnen reine Raumluft und viel Frieden und Stille bieten, so dass Sie sich hier besonders gut regenerieren können. Deshalb können wir die griechische Urlaubsinsel Hydra für einen Urlaub ohne PKW empfehlen, denn hier werden Sie nicht die Einzige sein, die kein PKW hat....es gibt überhaupt keine PKW.

Auch in Griechenland gibt es gut ausgebaute Busstrecken. Wer zum Beispiel auf der Rhodos im Urlaub ist, muss sich keine Sorgen machen, wie man von hier nach dort kommt. Griechisch ist perfekt für einen Paarurlaub! Es gibt auch Kultur-Highlights in Griechenland und die pittoresken Ortschaften auf den Griechenlands läd zum Flanieren und Träumen ein.

Aber auch viele griechische Hotelbetriebe haben sich auf Pärchen und romantische Ferien konzentriert, in denen man endlich nur noch Zeit für einander hat und sich vollkommen erholen kann. Ein ausgezeichneter Ort für einen Familien-Urlaub! An den lebhaften Großstädten und an den touristisch geprägten Griechischstränden mit ihren hohen Hintergrundgeräuschen wird niemand von einem kreischenden Kinde gestört.

Doch nicht nur der Tourist kommt damit zurecht, sondern auch die kinderliebenden Griechinnen und Griechinnen! Am besten nehmen Sie deshalb eine Trage mit und informieren sich vorab, zum Beispiel an der Rezeption des Hotels, wo Sie ein Nichtraucherrestaurant finden. Sie möchten das Pauschalangebot für Ihren Urlaub in Griechenland und den gesamten Service zum Komplettpreis haben?

Sichern Sie sich Ihren Kostenvorteil und buchen Sie einen Paketurlaub für Ihr Wunschziel in Griechenland. Pauschalreisen sind in Griechenland seit dem Alter von 50 Jahren sehr populär. Eine Pauschalreise ist auch für Einzelreisende eine wunderbare Möglichkeit, da Sie die meiste Zeit mit einer Gruppe auf Reisen sind und wunderbare neue Bekanntschaften schließen können.

Begründung für einen Urlaub in Griechenland: Dies und viele andere Argumente spricht für einen Urlaub in Griechenland. Wenn Sie Zeit haben, empfehlen wir Ihnen immer, das ganze Jahr über zu fahren oder Inselhüpfen zu gehen. Es gibt viele verträumte Winkel und deshalb wäre es viel zu schön, den Urlaub nur an einem einzigen Platz zu verleben.

Stöbern Sie in unseren Angeboten - viele Veranstalter bieten Ihnen Pauschalreisen mit Ausflugsmöglichkeiten! Griechenland ist perfekt für eine Rucksacktour! Ein besonderes Plus in Griechenland ist die Zahl der Flughäfen: Hier gibt es 38 große Flugplätze, über die Sie noch rascher von A1 nach A2 gelangen und die einzelnen Inselgruppen besser kennenlernen können.

Die Berge auf dem Kontinent haben die schönste Wanderregion Europas, aber sie sind kaum zugänglich und manchmal schwierig zu erreichen, so dass man hier nur etwas erleben sollte....schließlich will man seinen Urlaub geniessen. Sie finden viel Frieden und Stille in den einsamen Wandergebieten Griechenlands: Chalkidiki, Párga, Dimitsána und das Pindosgebirge.

Griechisch ist nicht so leicht wie in Griechenland zu sein. Jedoch sind die Griechinnen sehr glücklich, wenn man ein paar Worte als Rucksacktourist aufnimmt und sie benutzt, so dass man die eine oder andere Tür öffnet und die bereits sehr gastfreundliche Griechin von einer noch freundlicheren Seiten miterleben kann.

Auch in den Tourismusregionen des jeweiligen Bundeslandes kann man neben der englischen Sprache manchmal auch die deutsche Sprache sprechen. In den weniger touristisch geprägten Gebieten kann man jedoch mit einem viel niedrigeren Etat auskommen, da man hier sehr günstige Unterkunft und Essen vorfinden kann. Auf dem Land, in weniger touristisch geprägten Gebieten kann man selbst produzierte Lebensmittel erwerben oder auch eintauschen.

Falls Ihnen das Geld fehlt, erlaubt Ihnen jeder Griechen, ein paar Apfel oder Weintrauben zu ernten. Griechenland ist auch für den Rest des Jahres ein geeignetes Reiseziel für Rucksacktouristen, da Sie hier auch in den kalten Monaten relativ gutes Klima haben werden, aber es kann zu heftigen Regenfällen kommen.

Mehr zum Thema