Grenada Wetter

Wetter in Grenada

Die Wettervorhersagen und Lesungen für das Land "Grenada" und die Städte St. George's, Gouyave, Grenville, Victoria, Saint David's, etc. Willst du nach Grenada? Die Wettervorhersage für eine Woche in Grenada. Das Wetter für berühmte Orte in der Region Grenada.

Abends herrscht leicht bewölktes oder sternenklares Wetter.

Wettervorhersage Grenada

Der heutige Abend ist eine kristallklare Nacht in Grenada. Am Morgen zieht ab und zu eine Wolke durch. Ein böiger, erfrischender Osterwind ist da. In den kommenden paar Std. wird die Wassertemperatur etwa 26°C sein. Am morgigen Morgen wird es in Grenada hell. Am Nachmittag gibt es vereinzelt Bewölkung. Höchsttemperaturen von 30°C. Angenehmes und fröhliches Wetter ist für Grenada an der Tagesordnung.

Freitags sind Duschen zu erwarten. In Grenada steigt die Tageshöchsttemperatur von 28° C am Tag auf 32 C am Tag. Besonders am Freitags wehen zum Teil starke Winde aus dem Osten.

Das Wetter in Grenada

Gegenüberstellung: Der Durchschnittsniederschlag in Hamburg beträgt zwischen 42mm (im Februar) und 79mm (im Juli). Ein Tag in Hamburg dauert im Monat September etwa 10h. Die Sonnenscheindauer von 31% entspricht 3,1h. Wandlung: 1,1 m/s entspricht 4,0 km/h. Beispiel: Die eingesetzten Klima-Daten beruhen auf einem weltweit gültigen Interpolations-Modell mit einer Genauigkeit von 2 Bögenminuten.

Die Interpolationsverfahren unterliegen den Beschränkungen der benutzten Datenquellen und können in Küstengebieten nicht vollständig sein.

Angaben zu Wetter, Temperaturen und Temperaturen

Granada ist eine kleine Antilleninsel. In Grenada wird Deutsch geredet, die Oberfläche der Inseln beträgt ca. 344 km², die Bevölkerung ca. 107.000, obwohl diese Zahlen je nach Jahreszeit variieren können. Die Stadt Grenada liegt etwa 200 km von der venezolanischen Atlantikküste enfernt.

Heute ist die Stadt ein beliebtes Rückzugsgebiet für Urlauber, die die karibischen Sandstrände geniessen wollen, ohne sich direkt dem landestypischen Tourismus zu unterwerfen. So sind die Temperaturverhältnisse das ganze Jahr über sehr warm, wie das Diagramm zeigt. Es gibt auch das ganze Jahr über regnerische Tage, aber besonders in der regnerischen Jahreszeit kann es zu starken Niederschlägen kommen.

Der Wetterbericht für Granada ist weiterhin berechenbar, aber gerade in der regnerischen Jahreszeit kann es zu Spontan- und Unterhaltungsschwankungen kommen. Am wärmsten ist der Augustmonat mit bis zu 31°C, aber die Monate Sept. und Okt. sind keineswegs minderwertig. Während und außerhalb der regnerischen Jahreszeit herrschen durchschnittliche Temperaturwerte um die 28°C, die Fluktuationen sind gering.

Außerdem wird es auf Granada das ganze Jahr über nicht kühler als 27°C. Die Temperatur ist aus dem Diagramm ersichtlich, insbesondere zwischen den Monaten May und July steigt die Luftfeuchte leicht an. Das sind dann rund 80 prozentig, außerhalb dieser Zeit sind es rund 77-78-prozentig. Es regnet mindestens im März um 17 Uhr.

Auch in den Monaten Feber und MÃ? rz gibt es weniger regnerische Tage als der durchschnittliche. In den Regenzeiten von May bis Jänner gibt es etwa 29 bis 30 Tage im Jahr. Am niederschlagsreichsten ist der Augustmonat mit 641 Milimetern. Abgesehen von Regen- und Windtagen gibt es laut Klimadarstellung auch recht viele Morgensonne.

Und zwar etwa vier bis sieben Stunden Sonnenschein während der Trockenzeit und etwa sieben bis acht Stunden Sonnenschein während der Trockenphase. Wegen der Sonneneinstrahlung wird auch eine Reisesaison außerhalb der regnerischen Jahreszeit empfohlen. Im karibischen Raum ist die grösste Attraktion, inklusive Grenada, die eigentliche Kultur. Auch das Grenada National Museum, die ehemalige Anlage von Ford George und der St. George's Market Square sind typische Sehenswürdigkeiten innerhalb und außerhalb der Stadt.

Auf dem Landgut in Grenada kann man jedoch die Schokoladenherstellung von der Kaffeebohne bis zum Schokoriegel sehen.

Mehr zum Thema