Goodbye Deutschland Paraguay

Auf Wiedersehen Deutschland Paraguay

In Paraguay", sagt Protagonistin Jeannie, die als Moderatorin in Paraguay erfolgreich sein will. - Die Auswanderer / Auf Wiedersehen Deutschland! Hurra, wir leben noch in Paraguay! Haben Sie die Familie gesehen, die in der letzten Saison nach Paraguay ausgewandert ist? aber sicher auch durch die sehr beliebten TV-Spots wie Goodbye Germany.

Auf Wiedersehen Deutschland: Jeannine Ehmsen und Jürgen Kosian nach Paraguay? - Hamburg/Nord

Schwierige Wahl für Jürgen Kosian: Seine Lebensgefährtin Jeannine Ehmsen wünscht sich ein Dasein in Paraguay. Ob er mit dem 29-Jährigen auf die andere Seite der Erde gehen will, weiß der Hanseunternehmer aber noch nicht. Auf Wiedersehen Deutschland begleitete das Ehepaar heute Nacht auf seinem felsigen Weg in ein anderes Dasein.

Sie hat einen großen Traum: Sie will als Präsentatorin abheben. In Paraguay hat sie jedoch die Möglichkeit, eine Talk-Show zu veranstalten. Der 29-Jährige, der auch sehr religiös ist. Dies teilte sie mit ihrem befreundeten Jürgen Kosian. Beim Goodbye Deutschland muss der handelnde Handwerker nun eine Wahl treffen:

Zusammenleben? Der 29-Jährige will ohne Jürgen Kosian kein Neuland betreten. Hier in Paraguay will sie ihn davon überzeugt haben, dass sie hier ihren Wunsch erfüllen kann, vor der Bildfläche zu sein und den Christenglauben zu vermitteln. Werden die beiden aus Goodbye Germany wirklich hier zusammen wohnen? Auf Wiedersehen Deutschland: Anastasia Hirsch und Chris Kühn müssen die Schweiz verlassen?Auf Wiedersehen Deutschland: Family Woller geht nach Albanien! Auf Wiedersehen Deutschland: großes Theater um Thomas Mildenberger und Ngoc Nguyen! Auf Wiedersehen Deutschland: Manuel Bücher u. Stefanie Essässer haben ein kleines Dilemma!

Auf Wiedersehen Deutschland

In einer neuen Episode von Goodbye Germany wird die Emigration eines Ehepaares mit 30 Jahren Unterschied gezeigt. Erfüllt der 59-jährige Hanseat die Wünsche seiner 29-jährigen Lieben? Es gibt viele Auswanderungssendungen, viele Emigranten wurden nach Paraguay mitgenommen. Manche gehen auch hin und her, da die deutschen Fernsehzuschauer, jedenfalls nach Angaben der Sender, auch am Scheitern einiger beteiligt sein wollen.

Es geht um eine christlich geprägte Zukunftsperspektive, die Jürgen Kosian und seine Lebensgefährtin Jeannine Ehmsen eint. Heute um 23:25 Uhr deutsche Zeit läuft der private Sender Vox. Ziel dieses Services ist es, den Wert der Botschaften zu erhöhen und einen fließenden Umgang mit den Leserinnen und Leser herzustellen.

Missbräuchliche Sprache, Beschimpfungen und rassistische Äußerungen werden nicht toleriert.

Mehr zum Thema