Gewofag München Laim

Das Gewofag München Laim

Neues bei der GEWOFAG München? Leben für alle in der Franz-Albert-Straße München. In Berg am Laim fehlt bisher ein Dschungel. Repräsentanten der GEWOFAG und des Ministeriums für Bildung und Sport. treff-domagkpark@gewofag.

de www.gewofag.de/web. nsf/id/ neighborhood meetings - gewo? open.

Leben im Stadtteil Berg am Laim aktuell

Die neue Location von "Wohnen im Viertel" mit dem Partner Arbeitskollegen Samariter-Bund Regionalverband München/Oberbayern e.V. "Hier an der Seebrücker Strasse haben wir ein kleines Einkaufszentrum und den neuen Wohnort im Quartier errichtet. In dem Wohn-Café haben Anwohner und Anwohner die Möglichkeit, Kontakt zu pflegen, Events abzuhalten, Nachbarschaftshilfe zu veranstalten oder zusammen zu koch- und essen.living in der Nachbarschaft befähigt ältere Mieter, auch bei steigendem Hilfs- und Pflegebedarf eigenverantwortlich durch einen lokalen Krankenpflegeservice zu leben.

Eine neue Schallschutzwand schirmt die Ansiedlung von der viel besuchten Kreillerstrasse ab.

Gewofag Mieter muss zur Sanierung umziehen und erhält eine neue Eigentumswohnung.

wird Erik Ritter seine Ferienwohnung zur Renovierung aufgeben. Muenchen - Wie soll ich durch den Schmutz, den Krach und die Unbequemlichkeiten kommen? Die meisten Bewohnerinnen und Bewohner glauben das, wenn ihr Hausherr eine Renovierung meldet. Gewofag-Pächter Erik Ritter (75) war aussichtslos. Aber dann lernte er, dass Pächter auch Rechte gegenüber ihrem Besitzer haben.

"Hätte ich das früher gewußt, wäre ich bei der Ankündigung der Erneuerung nicht so befürchtet worden", sagt er. "Sie müssen wissen, worauf Sie Anspruch haben", wohnte er 19 Jahre in einer Ferienwohnung an der Pfänderstraße in Neuenhausen, doch als die große Renovierung fällig war, war er total überrascht. Mit Hilfe der Gewofag Modernisierungsunterstützung bezog Erik in Laim eine Ferienwohnung in der Saherrstrasse - er nahm auch seinen 18-jährigen Karl mit.

Daher konnte er nur mit Unterstützung seiner Schwägerin Ingrid Aidelsburger (77) die Altbauwohnung räumen. "Glücklicherweise wird hier eine behindertengerechte Erdgeschosswohnung zur Verfügung stehen, die mit 45 qm etwa die gleiche Größe und 410 EUR Miete etwa so hoch sein wird wie meine vorherige", sagt er.

In dieser Hinsicht war es für ihn am Ende auch gut, dass die Gewofag in Neuhausen Appartements umgestaltet hat. Was ist eine Umrüstung? Modernisierungen finden statt, wenn ein Strukturwandel stattfindet, der energetisch oder wassersparend ist, wenn neue Wohnräume geschaffen oder bestehende Wohnräume nachhaltig aufgewertet werden.

Im Regelfall muss der Pächter einwilligen, wenn der Pächter modernisiert werden will. Liegt eigentlich eine Sanierung vor, kann der Hausherr elf Prozentpunkte der Mietpreise auf die Bewohner abwälzen, sagt Mietrechtsexpertin Anja Franz vom Mietverein München. Sie dürfen nicht beim Pächter eintreffen. Wann muss der Eigentümer den Pächter über die Sanierung unterrichten?

3 Monaten vor Modernisierungsbeginn - präzise und aussagekräftig. Darin muss der Hauswirt auch Auskunft über die Mietzinserhöhung geben, wenn sich eine im Hause befindet. Wann darf der Pächter der Sanierung zustimmen? Die Mieterin muss die Sanierung nicht tolerieren, wenn sie unzumutbar ist.

Wenn der Pächter schwer beschränkt ist, kann dies ein solcher Härtefall sein. Die Gründe für die Erschwernis hat der Leasingnehmer dem Leasinggeber innerhalb eines Monates nach Ankündigung der Sanierung mitzuteilen, andernfalls entfallen sie. Nicht - es sei denn, die Mieten steigen auf mehr als 40 Prozentpunkte des Mieters. Danach kann es sein, dass den Gerichten eine unangemessene wirtschaftliche Notlage droht, sagt Volker Rastätter, geschäftsführender Gesellschafter des Mieterbundes München.

"Bei vielen Modernisierungsprojekten steigen die Mieten zurzeit allerdings deutlich an, und die Bewohner können sich die Appartements danach oft nicht mehr leisten", sagt er. Kann die Mieterin die Mieten während der Bauzeit reduzieren? Die energetische Sanierung umfasst die thermische Isolierung von Fassaden oder Lagertanks, den Einsatz von Isolierglas-Fenstern oder den Einsatz einer wirtschaftlicheren Heizung.

Bei allen anderen Umbauten kann der Preis reduziert werden. Zu diesem Zweck sollte dem Eigentümer vor Modernisierungsbeginn mitgeteilt werden, dass die Zahlung der Mieten nur unter dem Vorbehalt einer Ermäßigung erfolgt. Auf diese Weise kann nach Fertigstellung der Sanierung ein realistischer Reduktionsbetrag berechnet werden. Bei Modernisierungsproblemen sollten sich die Bewohner zusammenschließen.

Mehr zum Thema