Gewerbeimmobilien Rastatt

Geschäftshäuser Rastatt

Gastronomie, Cafés und Hotels im Stadtteil Rastatt zum Verkauf oder zur Vermietung auf dem kommunalen Immobilienportal im Stadtteil Rastatt. Ferienhaus zu verkaufen in Rastatt neu. Sämtliche Büros/Gewerbeflächen in Rastatt (Baden-Württemberg): Miete, Kaufpreis, Lage, Ausstattung, Größe, Praxis und vieles mehr. Sie finden hier Gewerbeimmobilien zum Verkauf in Rastatt. Makler, Hausverwalter und Projektentwickler für die Landkreise Rastatt, Baden-Baden, Gernsbach, Murgtal, Schwarzwald, Murgtal.

Mieten und Preise von Rastatt

Im Stadtteil Rastatt dominieren gute und mittelgrosse Wohngebiete. Ein- oder Zweifamilienhäuser (älter als 3 Jahre) mit normalem Mobiliar werden derzeit durchschnittlich für 2.206 /m² zum Verkauf gestellt, Neubauten (nicht über 3 Jahre) für durchschnittlich 2.434?/m². Stockwerkeigentum (älter als 3 Jahre) wird durchschnittlich zu 1.840 /m² und neue Wohnungen zu 2.990 /m? angeboten.

In den vergangenen zwölf monaten sind die Einkaufspreise für Ein- und Mehrfamilienhäuser ("Altbau") an allen Standorten leicht gestiegen: Der durchschnittliche Wert lag bei 1,4%. In den letzten zwölf Jahren sind die Einkaufspreise für neue Ein- und Doppelhäuser (nicht über 3 Jahre) an allen Standorten leicht gesunken:

Der durchschnittliche Veränderungsgrad lag bei -4,7%. Die Analyse der Bestandspreise ergibt einen leichten Abwärtstrend von -1,4% über alle Standorte verteilt. In den letzten zwölf Monate sind die Ankaufspreise für neue Wohnungen an allen Standorten leicht gestiegen: Der durchschnittliche Veränderungsgrad lag bei 4,3%.

Der durchschnittliche Mietpreis für bestehende Gebäude beträgt 7,72 ?/m², für neue Gebäude an vergleichbarer Lage 7,89?/m². Bei Altbauwohnungen beträgt die Miete derzeit 7,30 ?/m², bei Neubau wohnungen 9,24?/m². In den letzten zwölf Monate sind die Mieten für Ein- und Doppelhäuser (Bestand) an allen Standorten leicht gestiegen:

Im Durchschnitt waren es 2,3%. Die Mietpreise für bestehende Wohnungen blieben im Berichtszeitraum über alle Standorte in etwa gleich: Im Durchschnitt lag die Änderungsrate bei 0,3%. In allen Standorten sind die Mietpreise für neue Wohnungen deutlich gestiegen: Der durchschnittliche Veränderungsgrad lag bei 12,6 vH. Im Durchschnitt sind die Brutto-Mietrenditen für Altbauwohnungen mit 4,8% im Vergleich zum Rest Deutschlands hoch und sind in den letzten 12 Monate leicht angestiegen.

Bruttomietrendite für neue Wohnungen ist mit einem Durchschnitt von 3,7% im Vergleich zum Rest Deutschlands hoch und ist in den letzten 12 Monate signifikant gestiegen. Insgesamt ist Rastatt aufgrund der Mieteinnahmen für Erwerber einer bestehenden Wohnung als Anlageobjekt sehr interessant. Der Vermarktungszeitraum von Altbauwohnungen hat sich seit dem Monatsnovember 2015 verkürzt: Derzeit sind Immobilienanzeigen im Web im Durchschnitt 45 Tage lang online, bevor sie aus dem Web ausgelesen werden.

Der Zeitraum, in dem Wohnungen zur Vermietung angeboten werden, hat sich seit Nov. 2015 verkürzt: Derzeit werden Immobilienanzeigen im Web durchschnittlich 22 Tage lang online gestellt, bevor sie aus dem Web ausgelesen werden. Der Vermarktungszeitraum für neu zu verkaufende Wohnungen hat sich seit dem Monatsnovember 2015 verkürzt: Derzeit gehen Immobilienanzeigen im Web durchschnittlich 51 Tage lang online, bevor sie aus dem Web ausgelesen werden.

Der Vermarktungszeitraum für neue Mietwohnungen hat sich seit Nov. 2015 verkürzt: Derzeit sind Immobilienanzeigen im Web durchschnittlich 11 Tage lang online, bevor sie aus dem Web entfernt werden.

Mehr zum Thema