Gelbfieberimpfung Afrika

Impfung gegen Gelbfieber Afrika

Die Gelbfieberimpfung ist für Reisen in einige Länder obligatorisch. Bei einer Reise nach Afrika müsste ich mich gegen das Gelbfieber impfen lassen. Verursacht wird die Krankheit durch das Gelbfiebervirus, ein Flavi-Virus. Das Gelbfieber (nicht zu verwechseln mit Gelbsucht) ist eine durch Mücken übertragene Virusinfektion.

Gelbfieberimpfung Impfung

Hallo. Ich gehe in der nächsten Woche zum ersten Mal zur Lagune von Dad. Sie fliegen nächstes Wochenende und kümmern sich nur um die Schüsse. Malaria und Gelbfieber sind nicht zu verachten. Malaria-Tabletten sind immer noch erhältlich, aber eine Gelbfieberimpfung sollte früh durchgeführt werden, da sie nicht immer gut verträglich ist (ich hatte keine Probleme).

Wenden Sie sich an einen Tropenmediziner, am besten gleich! Sie fliegen nächstes Wochenende und kümmern sich nur um die Schüsse. Malaria und Gelbfieber sind nicht zu verachten. Malaria-Tabletten sind immer noch erhältlich, aber eine Gelbfieberimpfung sollte früh erfolgen, da sie nicht immer gut verträglich ist (ich hatte keine Probleme).

Wenden Sie sich an einen Tropenmediziner, am besten gleich! Grüße, hallo, Sie brauchen keine Gelbfieberimpfung, es sei denn, Sie wollen in der Umgebung von Kakamega Forest am Viktoriasee bleiben. Sie fliegen in der regnerischen Jahreszeit und es kann mehr Mücken als in der trockenen Jahreszeit geben.

Allerdings gibt es am Meer immer etwas frischen frischen Wind und Sie werden nicht so viele Mücken vorfinden. Hallo, Sie brauchen keine Gelbfieberimpfung, es sei denn, Sie wollen in der Umgebung von Kakamega Forest am Viktoriasee bleiben. Sie fliegen in der regnerischen Jahreszeit und es kann mehr Mücken als in der trockenen Jahreszeit geben.

Allerdings gibt es am Meer immer etwas frischen frischen Wind und Sie werden nicht so viele Mücken vorfinden. Mein Tropenmediziner hat eine Gelbfieberimpfung für Kenia/Tansania stark angeraten. Zur gleichen Zeit habe ich in der Tageszeitung (oder war es im Internet?) von einem Touristen gelesen, der das für die Schutzimpfung aufsparen wollte und kurz nach seiner Rückreise nach Deutschland an Gelbfieber verstarb....

Grüße, Nun, mein tropischer Arzt hat eine Gelbfieberimpfung für Kenia/Tansania stark geraten. Zur gleichen Zeit habe ich in der Tageszeitung (oder war es im Internet?) von einem Touristen gelesen, der das für die Schutzimpfung aufsparen wollte und kurz nach seiner Rückreise nach Deutschland an Gelbfieber verstarb....

Mehr zum Thema