Flug Montenegro

Flucht nach Montenegro

Das beste Angebot für günstige Flüge nach Montenegro. Sie finden hier Fluggesellschaften, die nach Montenegro fliegen. Der Flug wurde gestrichen und ich möchte die Kosten des Fluges wissen. Hier finden Sie den besten Flug nach Montenegro. Schauen Sie sich unsere günstigen Flüge nach Montenegro an.

Montenegro: günstige Flugverbindungen nach Montenegro jetzt auch im Internet!

Montenegro bietet dem Reisenden eine Vielzahl von Baudenkmälern, mehrere Landschafts- und Klimabereiche und ein gutes Ecosystem. Höhepunkte eines Fluges nach Montenegro sind die alte Ortschaft mit ihrer Bucht, Porto Montenegro, die alte Ortschaft Budva oder die interessante Ortschaft Petrovac mit ihren Gebäuden. Montenegro ist über die beiden Auslandsflughäfen Podgorica und Tiwat zu erreichen.

Doch auch die südliche Küstenregion verfügt über meilenlange Sandbänke und unzählige Ausflugsziele. Haupttourismuszentrum ist die befestigte Altstadt von Ulcinj. Ein Flug nach Montenegro führt auch zum Skadarisees-See, einem der grössten Seen auf dem Balkan und einem ausgewiesenen Naturreservat. Auf einem Flug nach Montenegro warten Badestrände, Schlösser, Altstädte und vieles mehr auf den Flug.

Flug verbindungen Montenegro on-line reservieren - den besten Tarif suchen

Montenegro ist auf dem Territorium des ehemaligen Jugoslawien mit einer Gesamtfläche von 13.812 km der geringste der heute existierenden Bundesstaaten. Die Einwohnerzahl des Landes beträgt rund 625.000. Montenegro ist trotz seiner relativ kleinen Ausdehnung ein sehr vielfältiges Landschafte. In Montenegro gibt es schöne, anders geformte Strände, die für einen längeren Badeaufenthalt geeignet sind.

Montenegro hat sich 1991 als erstes Staat der Erde zum Umweltland ernannt. Montenegros Haupstadt ist Podgorica. Unter den vielen interessanten Orten sind Ulcinj mit seiner geschichtsträchtigen alten Stadtmauer und den beeindruckenden Kyklopenmauern oder die Bucht von Ulcinj. Egal ob Bade- und Wassersportferien, Bergwanderungen oder Besichtigungen historischer Stätten, es lohnt sich für viele Arten von Urlaub.

Viele Fluggesellschaften fliegen von den deutschen Flugplätzen Frankfurt, München, Berlin und anderen regelmässig in dieses kleine und vielfältige Reiseland. Das blaue Wasser, die bewaldeten und felsigen Gebirge, charmante Dörfer, die romantischen Gebirgsdörfer und der südliche Teil Europas, die Bucht von Motor, und das alles in einem einzigen Lande.

Dies ist es, was auf einem Flug nach Montenegro die Reisenden aufnimmt. An den Küsten regionen, an den Badestränden, in den Großstädten und in den Gebirgsregionen warten die Urlaubsgäste auf wunderschöne Hotelanlagen unterschiedlichster Ausstattungen. Mit einem Flug können Sie die Innenstadt von Tivat mit dem nahegelegenen Flugplatz erreichen. Wer hier ein Hotelzimmer reserviert, kann nicht nur die Attraktionen und das Nightlife geniessen, sondern auch einen 13 Kilometer lange unberührte Strände an der Adria in der wunderschönen Kotorbucht.

Der Ort ist ein UNESCO Natur- und Welterbe. In all diesen Städten gibt es viele geschichtsträchtige Orte. Auf dem Balkan von Montenegro gibt es viele wunderschöne Schigebiete. Zum Naturschutzgebiet gehört auch die tiefsten und längsten Buchten Europas und die zweittiefsten der Welt, die Tara-Schlucht mit einer Wassertiefe von 1.300 Metern. Für Wintersportler besteht die Möglichkeit, einen Flug in das Skigebiet Kolasin 1450 im Gebirge Bjelasica zu reservieren.

In Montenegro herrscht mediterranes Raumklima mit warmen, trocknen Sommern und nur moderaten Wintertemperaturen. Abhängig von Ihren Urlaubswünschen können Sie das ganze Jahr über einen Flug buchen. Am besten fliegt man im Hochsommer zum Strand. Es gibt viele Unterkünfte in Montenegro. Die Wirtschaft des Landes ist sehr touristisch ausgerichtet.

Nach Montenegro können verschiedene Ziele angeflogen werden.

Mehr zum Thema