Flug Island

Abflug nach Island

Dennoch können Sie mit meinen fünf einfachen Tipps Hunderte von Euro auf Ihrem Flug sparen. Hier finden Sie sicher einen passenden Flug nach Island. Durch die geographische Lage Islands ist man natürlich in jeder Hinsicht auf einen Flug angewiesen. Vergleichen Sie jetzt Flüge und sichern Sie sich günstige Flugtickets für den nächsten Flug. Reisemobil und Flug nach Island.

Fluge Island KEF

Schon von der Ebene aus kann man erkennen, dass Islands Landschaften durch vulkanische Aktivitäten beeinflusst werden. Auf der weltgrößten vulkanischen Insel sind die Strände von Fjorden durchzogen. Mit seinen Geysire, zahlreichen Wasserfällen und Gletscherteichen ist der National Park ein Beispiel für die aussergewöhnliche Natur, die sich dem Wanderer auftut.

Durch die warme Strömung ist das Wasser sehr fischreich und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, Wale zu erspähen. Island ist auch für seine Bäderkultur bekannt. Aufgrund seiner abgeschiedenen geographischen Position ist Island historisch sehr attraktiv. Die vulkanische Halbinsel wurde zum ersten Mal im neunten Jh. von den Wikinger bewohnt.

Günstigste Flugverbindungen nach Island und Wegbeschreibung

Sobald die für die meisten nicht schwierige Flugentscheidung nach Island gefallen ist, kommt die erste kleine Hürde: Und wie kommt man so billig wie möglich nach Island? Bei den Landflügen unter 800 war es eine Rarität und ich war sehr aufgeregt, als ich im Juli 2013 einen Flug für ca. 400? fand.

Bei der Buchung eines Billigfluges gibt es für mich grundsätzlich nur zwei wesentliche Punkte und ich habe diesbezüglich Erfahrung: Wer auf der richtigen Website nach seinen Flügen sucht und geschickt miteinander vergleiche, kann jederzeit günstige Konditionen machen und muss nicht auf ein Angebot verzichten. Auch wer zeitlich und örtlich beweglich ist, kann viel Kosten einsparen.

Doch wo es regnet, scheint auch die Sonne: Tipp 1: Flieg, wenn andere nicht mitfliegen! Dies bedeutet: Versuchen Sie, außerhalb der Hochsaison zu reisen, also in Island zwischen den Monaten May und Sept. Zu dieser Zeit erhöhen sich die Flug- und Hotelgebühren und auch viele Organisatoren von Ausflügen.

Tip 2: Abheben, wo andere nicht hinfliegen! Ich habe meinen ersten Flug nach Island nur deshalb entdeckt, weil ich glaube, dass ich jetzt in Berlin wohne. Das ist nach Island natürlich Nonsens. Die Flugkosten von Berlin waren exakt die halbe Miete und während meines kurzen Aufenthaltes habe ich auch nur ein Vierteldollar bezahlt.

Wenn Sie also einen billigen Flugplatz in der Umgebung suchen, können Sie Kosten einsparen! Tip 3: Fliegen Sie mit Billigfliegern! Billigflieger müssen etwas einsparen, und das ist in der Regel Dienstleistung. Auf eine mitgebrachte Zeitung oder ein böses Flugzeugmahl kann ich sehr gut verzichtet werden, wenn ich dafür mit dem Flug mehrere hundert Euros einspare!

Heute wird Keflavik von vielen Billigfluggesellschaften bedient, um nur einige zu nennen: Sie gehen zu jedem Provider, wählen einen Flug aus, notieren die Angaben und setzen die Suche fort. Tip 4: Mit den passenden Werkzeugen wird das Finden und Vergleiche zum Vergnügen! Das Programm Skyscanner* ist der Streber unter den Suchmaschinen und erlaubt eine sehr breite Suche.

Hier habe ich meine Flugdaten inklusive meiner Vielflieger-Programme gespeichert und diese Informationen werden automatisiert verwendet, unabhängig davon, bei welcher Fluggesellschaft ich meinen Flug danach buchte. Mit Kayak* können Sie das tun, was Sie mit den beiden Vorläufern nicht können: Sie können flexibel Reiseinformationen setzen und erhalten am Ende eine Matrize, in der der billigste Flug grün unterlegt ist.

Tip 5: Vergleicht! Jetzt, da Sie eine ganze Liste von billigen und weniger billigen Flüge haben, kommt der bedeutendste Teil: Vergleich. Wem auch der letzte Euros gespart werden möchte, kann nun wieder gehen und den entsprechenden Flug beim aktuellen Provider gleich überprüfen und sehen, ob die Vermittlungsgebühren der Flug-Suchmaschine Ihre Ersparnisse fressen.

Um ehrlich zu sein: Meist nicht und selbst wenn es ein paar Euros sind. Also vergleicht man nur innerhalb der drei Flug-Suchmaschinen und wählt den Flug, der am besten zu mir passt. Dies ist in der Regel nicht der billigste, weil es mir sehr am Herzen liegt, bequem auf dem Weg zu sein, weshalb ich gewisse Flugplätze bevorzuge, auch wenn sie den Preis am Ende etwas erhöhen.

Extratipp: Wenn bei Ihrem Flug etwas nicht klappt - Verspätungen, Stornierungen oder Überbuchungen - können Sie hier Nachschlagen.

Mehr zum Thema