Flagge Paraguay

Fahne Paraguay

Edelmanschettenknöpfe mit Paraguay Flagge günstig kaufen. Hochwertiges Archivfoto der Flagge Paraguay. Laden Sie den Vektorgrafikrahmen des Bandes mit den Farben der Flagge Paraguay herunter. Guaraní sind die größte indigene Gruppe in Paraguay. Der geheimen Weltcup-Königin Larissa Riquelme auf der Flagge von Paraguay.

Fahne von Paraguay

Im Jahre 1842 wurde die Fahne von Paraguay (spanisch: Fahne von Paraguay) eingefuehrt. Das Rot-Weiß-Blau der dreifarbigen Farbe wird erstmals am 16. Juli 1812 erwähnt, als es in Asunción mit einem mittleren Stadtwappen aufgezogen wurde. Es geht auf das Jahr 1806 zurück, als die paraguayischen Soldaten die weißen, blauen und roten Fahnen trugen, um Buenos Aires gegen die britische Invasion zu unterstützen.

In einer anderen Fassung stellte der Diktierende José Gaspar Rodríguez de Francia die auf der französischen Dreifarbigkeit basierende Fahne vor, da er ein Bewunderer Napoleons war. Mittlerweile werden auch andere Fahnen genannt. Zur Eröffnung des Kongreßes am 18. Juli 1811 wurde eine Fahne aufgezogen, die die Farbe Rot-Gelb-Blau und das königliche Staatswappen als Wahrzeichen hatte.

Weitere Fahnen waren eine rot-weiß-blau mit einem breiten Zentralstreifen und eine blau mit einem weissen Streifen in der rechten Oberkante. Ein besonderes Merkmal ist die Fahne von Paraguay: Abgesehen vom besonderen Status der Westsahara ist sie die einzig zulässige Staatsfahne mit einer anderen Vorder- und Hinterseite als die saudi-arabische Fahne. Auf dem Wappen sitzt ein gelber Löwe vor einer roten Jacobinmütze (spanisch: Gorro frigio).

Paraguay wurde am 27. Nov. 1842 feierlich eingeweiht. Der Wappenschild auf der Front wurde 1990 vereinheitlicht.

Freies Bild: Fahne, Paraguay

Dateiformat: Pixel: Keywords: Aktualisiert: 2016-12-19. Hochgeladen: vor 4 Jahren. Druckgröße des Bilds in Inch und Zentimeter: Druckgröße bei niedrigem (72), mittlerem (200) und hohem Qualitätsstandard (300) DPI - dots per inch. Low: Medium: High: Image ist gemeinfrei, copyrightfrei, keine Rechte reserviert, für jede Verwendung freigegeben. Die Verwendung des Bildmaterials für persönliche und gewerbliche Verwendung ist ohne ausdrückliche Genehmigung unentgeltlich und ohne Verbindung möglich.

Die Stille verstehen: Von Aphasia - Luise Lutz

Dem Autor, einem Neurolinguisten mit langjähriger Erfahrung in der Aphasetherapie, ist es mit diesem Werk gelungen, eine bemerkenswerte Brücke zwischen Wissenschaft und Forschung zu schlagen: Es vermittelt Neurolinguisten einen tiefen Einblick in die Vorgänge der normalen Sprachentwicklung und -verarbeitung und in die Wirkungsweise der durch Sprachstörungen beeinträchtigten Sprachen; Aphasiker bekommen praxisnahe Hinweise über die sprachtherapeutischen Behandlungsmöglichkeiten für die Erkrankten; das Werk gibt Hinweise für den täglichen Umgang mit den psychosozialen und psychosozialen Problemfeldern dieser Erkrankung.

Auflage hat die Verfasserin alle Abschnitte überarbeitet und mit neuen Erkenntnissen aus ihrer Therapiearbeit unterlegt.

Mehr zum Thema