Estland Landkarte

Landkarte Estland

Ost-Europa-Karten als Pinnwand, Karten, Straßenkarten, Stadtpläne und Reiseführer für Estland. Karte von Estland (Karte, Englisch). Kostenlose Karten zum Herunterladen, Estland-Karte, Estland-Karte, Estland-Karte. Rubrik: Alle - Länder der Welt - Europa - Estland. Die Karte zeigt die Entfernungen und die Hauptstadt Estlands.

Estland: Karte von Estland aus | Estland

Grenzen Estlands: mit einer Kantenlänge von 339 Kilometern, mit einer Kantenlänge von 294 Kilometern. Die Ostseeküste von Estland hat eine Gesamtlänge von ca. 3000 Kilometern. Die Gesamtfläche von Estland beträgt 45.227 km2. Nahezu ein Viertel von Estland ist von Sumpfgebieten überzogen, von denen die meisten im zentralen und im Osten des Landes sind.

Es gibt keine Berge in Estland. Grenzen Estlands: mit einer Kantenlänge von 339 Kilometern, Russland mit einer Kantenlänge von 294 Kilometern. Die Ostseeküste Estlands hat eine Gesamtlänge von ca. 3000 Kilometern. Die Ostsee hat einen mittleren Gezeitenbereich zwischen 20 und 40 cm. Die höchste Tidenhöhenlage der Welt liegt in der Bay of Fundy in Kanada, wo sie bis zu 16 m und im Frühjahr bis zu 20 m erreichen kann.

The Bay of Fundy befindet sich am Atlantik zwischen den beiden Kanadaprovinzen New Brunswick und Nova Scotia, im deutschsprachigen Nova Scotia, dessen Haupstadt Halifax ist. Die westliche Ostsee hingegen hat einen Gezeitenbereich von nur 0,3 Metern, während sie in der Ostsee kaum wahrnehmbar ist. In Estland gibt es folgende Breitengrade (Abk. ??) und Längengrade (Abk. ??): Detaillierte Angaben zu diesem Thema siehe Längen- und Breitengrade.

In Estland bezieht sich der folgende Zahlenwert auf die mitteleuropäische Zeit (MEZ). Die Lage von Toulouse im Norden von ? = 59,5°. Für den größten Sonnenschein am Mittag nach Äq. 1 (siehe Sonnenstand) ergeben sich dann: also: Mit 54 hat die Tallinner die höchste Position des ganzen Jahrs über dem Himmel (genau: über dem Kinn).

Es gibt in Estland nur wenige Gewässer mit einer Gesamtlänge von mehr als 100 Kilometern. Der längste Fluss ist der Fluss mit 260 Kilometern Gesamtlänge, der Fluss mit 162 Kilometern Gesamtlänge und der Fluss mit 144 Kilometern Gesamtlänge. Estland hat über 1.400 Binnenseen.

Peipussee Der grösste Peipussee ist der Peipussee mit einer Gesamtfläche von 3.555 km², davon 1.533 km in Estland und der restliche Teil in der RF. Sie hat eine Maximaltiefe von 15,3 m. Der Pseikower SeePseikower Weiher hat eine Größe von 710 km².

Estland befindet sich am Südrand des Golfs von Finnland, an der Bucht von Riga, die beide Teil der Ostsee sind - und an der "offenen" Ostsee.

Mehr zum Thema