Einwohnerzahl Paraguay

Bevölkerung Paraguay

Paraguayer heißen die Einwohner Paraguays und die überwiegende Mehrheit sind Mestizen spanisch-indischer Herkunft. Die Einwohner Paraguays zählen zu den glücklichsten Menschen der Welt, wie die Zahl der Einwohner in Paraguay durch deutsche Kolonien einmal mehr zeigt. Im Flachland des Gran Chaco, das sich nördlich und westlich von Paraguay erstreckt, leben weniger Menschen.

Paraguay Regional Erhebungszeitraum 2008 bis 2018 * Anhang * Schätzungen. Für ein besseres Verstehen der Statistiken wurden die Zahlen abgerundet. Paraguay Regional Erhebungszeitraum 2008 bis 2018 * Anhang * Schätzungen. Für ein besseres Verstehen der Statistiken wurden die Zahlen abgerundet. Bericht Unterhaltungselektronik 2018 erschienen! Im Ausblick für den Verbrauchermarkt sind nun sowohl die historischen Größen und Marktprognosen für 9 Luxusgüterkategorien als auch die Angaben zu den bedeutendsten Firmen in 50 Staaten enthalten.

Marokko - Landesübersicht: Bevölkerung, Fläche, Karte

Empfohlene Maßnahmen: Arbeitslosenrate in Paraguay:2011: 7,1%2010: 5,3%2007: 7,2%2005: 7,6%2003: Durchschnitt:2012: 3,8%2010: 3,9%2008: 10,2%2006: 9,6%2004: 5,2%1990-2001: 12%1990-1999: Paraguays Außenverschuldung in Mio. US-$:???????2 8172 514-? Empfehlung für Paraguay: Weltweit informieren / les informations / les informations mondiales: Alle Infos ohne Gewähr!

Für den Inhalt der gelinkten Webseiten ist der Seitenbetreiber übernimmt nicht verantwortlich!

Wanderungssaldo Paraguay - Bevölkerung

Begriffsbestimmung: Dieser Begriff beinhaltet die Abweichung zwischen der Zahl der ein- und ausreisenden Menschen pro 1.000 im Jahr. Als Nettoeinwanderung (z.B. 3,56 MigrantInnen / 1 000 EinwohnerInnen) wird ein Überschuss an Menschen genannt, die das Inland als NettoauswandererInnen verlässt (z.B. -9,26 MigrantInnen / 1 000 EinwohnerInnen).

Der Wanderungssaldo differenziert nicht zwischen Wirtschaftsflüchtlingen, Flüchtling und anderen Migrantentypen und nicht zwischen legal und und undokumentiert Ausländern.

Ressorts

Paraguay ist wie jedes andere große Staatswesen aus administrativen Gebieten zusammengesetzt, hier werden sie Deparartamentos getauft. Es gibt 17 Departements und die Hauptstadt Asunción als selbstständige Stadt. Durch den Fluss Paraguay gliedert sich das Gebiet in den schwach bevölkerten Chaco im westlichen Teil und die stärker bevölkerten Gebiete im östlichen Teil. Der Chaco umfasst zwar mehr als die Haelfte des Landes, aber es gibt nur drei sehr grosse Departements - Boquerón, Alto Paraguay und Praesident Joseph Hayes.

Die Region im Osten des Rio Paraguay ist in 14 Departements und die Region Assunción unterteilt. In der nachstehenden Übersicht sind die Bevölkerungszahlen in Klammern auf die Jahreszählungen bezogen.

Mehr zum Thema