Einwohner Dänemark 2016

Bevölkerung Dänemark 2016

In Dänemark gibt es seit Mitte 2016 wieder wilde Elche, nachdem fünf Elchkälber in einem Moorgebiet in Jütland ausgesetzt wurden. Das BIP lag bei 35. 200 Euro pro Einwohner. Klimagasemissionen, 1990 = 100, 2016, 73,9, 74,1, 77,6 Die Hauptstadt Kopenhagen gehört zur Region Hovedstaden und ist mit 591.481 Einwohnern (Stand 2016) die größte Stadt Dänemarks.

2016, 5 681 810, 0. 42 %.

Daten und Statistiken

Dänemarks offizieller Internetauftritt

Und wie viele Däne wohnen in Dänemark? Was ist die dänische Landeshauptstadt? Gibt es in Dänemark den Ebro oder die dänische Währung? Auf diese Fragen und weitere kurze Fakten über Dänemark und die dänischen Bürger von UNO, OECD, EU, NATO, Schengen, OSZE, IWF, WTO und anderen. Daß die Bevölkerung Dänemarks 1769 nur 797.584 war. Sie belief sich auf 5.584.758 (2012).

Grundlegende Informationen Dänemark

Dänemark ist eine rechtsstaatliche und souveräne Staatsform. Das Land umfasst Dänemark und die Färöer-Inseln, die beide in Nordeuropa liegen, sowie Grönland, das zu Nordamerika gehört. Damit ist das Reich Dänemark ein Interkontinentalstaat. Das autonome Gebiet Grönland und die Faröer -Inseln haben ihre eigene Flagge, ihre eigene Amtssprache und sind Teil der NATO, aber nicht der EU.

Dänemark hat die einzigste Landesgrenze zu Deutschland. Eine verhältnismäßig große Zahl von Dänen wohnt in Süd-Schleswig, früher Dänemark. Dagegen gibt es in Dänemark eine deutschsprachige Minorität in der ehemaligen Bundesstadt Nord-Schleswig. Dänemark, das bis dahin in der Außenpolitik recht unscheinbar war, wurde im Zuge des Karikaturenstreits im Jahr 2006 zum Mittelpunkt der Aufmerksamkeit der Welt. Obwohl Dänemark an zwei Gewässern, der Nord- und Ostsee, liegt, ist die Jahresniederschlagsmenge im westlichen Teil mit 700 bis 800 Millimetern und im östlichen Teil mit 500 bis 600 Millimetern für die mitteleuropäischen Bedingungen mäßig.

Die Durchschnittstemperatur an der Nordsee beträgt im Monat Juni 16 C, im östlichen Teil Seelands 18 C.

Zu den 10 größten Städten in Dänemark

Einige Internet-Seiten benutzen so genannte Cookies. Sie können auf Ihrem Computer keinen Schaden verursachen und sind frei von jeglichen Computerviren. Mit Hilfe von so genannten sog. Cookie's wird unser Internetangebot benutzerfreundlicher, effizienter und sicher gestaltet. Dabei handelt es sich um kleine Dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Ihr Webbrowser auswertet. Bei den meisten der von uns eingesetzten Cookies handelt es sich um so genannte Sitzungscookies.

Weitere Kekse verbleiben auf Ihrem Gerät, bis Sie sie aufheben. Mit Hilfe dieser so genannten Cookie können wir Ihren Internetbrowser bei Ihrem erneuten Aufruf unserer Website wiedererkennen. In Ihren Browsereinstellungen können Sie Ihren Internetbrowser so einrichten, dass Sie über das Einsetzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall zulassen, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle ausschließen oder generell die automatische Löschung von Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren.

Beim Deaktivieren von Cookies kann die Funktionsfähigkeit dieser Webseite beeinträchtigt sein.

Mehr zum Thema