Einwohner Bundesländer

Bevölkerung der Bundesländer

Land, Gesamtbevölkerung, Anzahl der Ausländer, Ausländeranteil. Ein Beispiel: Die drei größten Bundesländer. und auch Hamburg gewinnt spürbar an Einwohnern. Einwohnerzahl in Deutschland nach Bundesländern*). (' Karte) Die Bevölkerung der Bundesländer ist sehr unterschiedlich.

Bevölkerung der Bundesländer im Jahr 2016

Ladestatistik.... Erhebungszeitraum 2016 für die Regionen Deutschland und Deutschland Anmerkung Diese Statistiken sind unter dem Link in der Herkunftsangabe in der Genesis-Online Database des Bundesamts für Statistik aufrufbar. Diese Daten basieren auf der Bevölkerungsaktualisierung auf der Grundlage der Volkszählung 2011. 2016 Zeitraum der Erhebung in der Bundesrepublik Deutschland. Notizen und Bemerkungen Diese Statistiken sind über den Link im Herkunftsnachweis in der Genesis-Online Database des Bundesamts für Statistik aufrufbar.

Diese Zahlen basieren auf der Bevölkerungsaktualisierung basierend auf der Volkszählung 2011 * Alle Preisangaben sind ohne Mehrwertsteuer. Bericht Unterhaltungselektronik 2018 erschienen! Im Ausblick für den Verbrauchermarkt sind nun sowohl die historischen Größen und Marktprognosen für 9 Luxusgüterkategorien als auch die bedeutendsten Firmen in 50 Staaten enthalten.

Welcher Staat hat die meisten Einwohner (Deutschland)

In der folgenden Landkarte ist die Einwohnerzahl der Bundesländer dargestellt (die Zahlen in Mio. sind leicht gerundet). In welchem Bundesstaat wohnen die meisten Menschen? Nordrhein-Westfalen (NRW) ist mit über 17,57 Mio. Menschen das dichteste deutsche Staatsgebiet. 593.682 Menschen wohnen in der nordrhein-westfälischen Hauptstadt Düsseldorf. In welchem Bundesstaat wohnen die wenigsten Menschen?

Mit 654.770 Einwohner ist die Freihandelsstadt Bremen (HB) das bevölkerungsschwächste Land Deutschlands. Dem Land gehören die beiden Großstädte Bremen und Bremen an. Bremen hat 557.464 Einwohner und Bremen 114.025 Einwohner.

? Bundesländer & Bevölkerung ? Bundesländerliste

Das Land Deutschland (kurz: BRD) umfasst 16 Bundesländer. Rund die Haelfte der Bundesbuergerinnen und Bundesbuerger wohnt in einem der drei bevoelkerungsreichsten Bundeslaender (Nordrhein-Westfalen, Bayern und Baden-Wuerttemberg). Nur etwa vier Prozente der Bundesbürgerinnen und Bundesbürger wohnen in den drei bevölkerungsschwächsten Anrainerstaaten. Als kleinste Bundesländer ist das Saarland wegen seiner geringen Grösse und Wichtigkeit regelmässig Zielscheibe von Satire und Komödie - die Stadtländer Hamburg und Bremen bleiben unberücksichtigt.

Hessens ist - nach Einwohnerzahl - das fünftgrösste Land der BRD. Hessen liegt flächenmäßig an 7. Stelle: 6,2 Millionen Einwohner. 10 größte hessische Städte: Die hessischen Flüsse: Zuwächse? Weiterführende Beiträge zum Thema: '); document.write(' '); document.write(' ');

Mehr zum Thema