Dominikanische Republik Wetter

Wetter in der Dominikanischen Republik

Exakte Informationen über Wetter, Klima und die beste Reisezeit in der Dominikanischen Republik. Hier finden Sie Klimatabellen, Informationen über das Wetter und die Trocken- und Regenzeit. Das Wetter, das Klima und die Reisezeit in Dom Rep Informationen über das Klima und die beste Reisezeit für die Dominikanische Republik. Das Wetterarchiv für Punta Cana für die letzten Tage, Wochen und Monate. Das Wetter und das Klima in der Dominikanischen Republik mit Wassertemperaturen, Tagestemperaturen, Nachttemperaturen, Jahreszeiten und Niederschlägen.

Nur wenige Nebelwolken in Santo Domingo beeinträchtigen den sonst eher blau gefärbten Tageshimmel bei Temperaturen von 26 bis 30°C.

Nur wenige Nebelwolken in Santo Domingo beeinträchtigen den sonst eher blau gefärbten Tageshimmel bei 26 bis 30°C. Nachts bildet sich eine helle Wolke und die Lufttemperatur sinkt auf 25°C. Im Santiago de los Caballeros bedecken einige Nebel die ganze Zeit die Erde bei 26 bis 35°C.

Nachts gibt es keine Bewölkung und die Gestirne sind bei niedrigen 21°C deutlich sichtbar. Auf Puerto Plata ist es vom Beginn des Tages bis zum Mittag bei 26 bis 32°C warm. Am Abend bildet sich in Puerto bei 26°C eine Wolke.

Das Wetter & Wetter für den Domrepräsentanten

Dominikanische Republik - ein Wunschtraum in der Dominikanischen Republik. Östlich von Haiti befindet sich die Dominikanische Republik, die Teil der Halbinsel Hispaniola ist. Sie ist eine der gebirgigsten Karibikinseln mit bis zu 3000 Metern. Hauptsächlich aber sind und sind die schönen Strände der Karibikinsel der Grund, in die Dominikanische Republik zu fahren.

An diesen zum Teil kilometerlangen weissen Sandstränden befinden sich die meisten Hotelkomplexe, die sich heute sehr einfühlen. Man muss den karibischen Flair genießen, der sowohl von der einheimischen als auch von den vielen ausländischen Besuchern mitgebracht wird. Am besten reisen Sie im Sommer in die Dominikanische Republik.

Dort herrscht ein mitteleuropäisches, mildes und vergleichsweise angenehmes Raumklima.

Climate Dominican Republic - Diagramm und Klimadaten für die Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik hat ein tropisches und damit sehr warmes Jahr. Nichtsdestotrotz beträgt die Jahresmitteltemperatur 30,4°C. Der Monatsdurchschnitt schwankt zwischen 29,2 °C im Jänner und Feber und 31,5 C im Monatsaugust. Selbst in der Nacht beträgt die Durchschnittstemperatur 21,5°C. Nur in den Monaten Jänner und Feber tritt eine Durchschnittstemperatur von weniger als 20°C auf.

In den Wintermonaten sind auch Unterfrierungen möglich. Aufgrund des tropischen Klimas in der Dominkanischen Republik gibt es noch viele regnerische Tage. Im Durchschnitt haben die Sommerferien mehr als zehn regnerische Tage. Es ist am trocknendsten im Feber und MÃ??rz mit im Durchschnitt sechs regnerischen Tagen. Der Monatswert ist verhältnismäßig gleich.

Der Durchschnitt von 6,6 Stunden Sonnenschein pro Tag im Monat November ist der geringste Betrag. Außerdem ist das Badewasser mit 27 °C im Durchschnitt ständig sehr heiß. Die durchschnittliche Temperatur des Wassers variiert zwischen 26 °C im Monatsfebruar und 28 C im Jahr.

Mehr zum Thema