Dominica Urlaub

Ferien in Dominica

Domenica ist ein Inselstaat der Kleinen Antillen und Mitglied des Commonwealth of Nations. Wenn Sie die Natur auf Dominica genießen wollen, sollten Sie Ihren Urlaub im Landesinneren verbringen. Komplett mit Urlaubsplaner, großem Forum und Dominica-Karte. Die Seite für Abenteuerreisen ins unerforschte Dominica. ist definitiv empfehlenswert für einen entspannten Karibikurlaub.

Heisse Sprudel, traumhafte Kaskaden, Baden in Bächen und durch tiefe Täler - Dominica besticht auch ohne die für die karibische Region charakteristischen traumhaften Strände.

Heisse Sprudel, traumhafte Kaskaden, Baden in Bächen und durch tiefe Täler - Dominica besticht auch ohne die für die karibische Region charakteristischen traumhaften Strände. Alle Wege auf Dominica führen durch bezaubernde und weitgehend naturbelassene Landschaften, durch Canyons und Täler, hinunter in dichten Wäldern, wilden Bächen, an sprudelnden Moorbädern und unzähligen donnernden Wasserfällen vorbeigehend.

Erforschen Sie die Tiefe der bunten Korallenriffs mit Wasserschildkröten oder baden Sie mit riesigen Walfischen. In Dominica befindet sich der längste Wanderpfad der ganzen Welt, der National Trail für Warschau. Nach 180 Kilometer geht es von Nord über das Grün des Herzens in den Suden. Eine weitere Besonderheit ist das Baden im "Champagner".

Das beste Dominica-Paket 2018

Möchten Sie eine Fahrt nach Dominica reservieren? Sie haben 7.390 Kommentare und 1.270 echte Bilder für Dominica veröffentlicht. Reservieren Sie noch heute Ihren Urlaub in Dominica! Besseres Buch. Mehr als 500 Mio. authentischer Reiseberichte unterstützen Sie bei der Auswahl von Hotel-, Restaurant- und Attraktionsbuchungen.

Außerdem findest du bei uns niedrige Tarife, freie Reiseleiter, Eintragungen in weltweite Ferienappartements, populäre Diskussionsforen mit Tipps zu fast allen Destinationen und vieles mehr. Bei einer Hotelbuchung können Sie mit unserer Unterstützung bis zu 30% Rabatt erhalten, da wir auf über 200 Webseiten nach den aktuell billigsten Tarifen für Sie einkaufen.

Dominica: Reise- und Sicherheitsinformationen - Bundesaußenministerium

Hurrikan "Maria" verursachte im Hochsommer 2017 in Dominica schwerwiegende Schaden. Die Reisenden werden in dieser Zeit aufgefordert, sich regelmässig über die gegenwärtige Wettersituation zu orientieren und die Informationen über Hurrikane im In- und Ausland zu beobachten. Seefahrer sollten darauf achten, dass es in der östlichen Karibik vereinzelt zu Raubüberfällen von Anker- oder Küstenschiffen oder Pirateriefällen kommt und geeignete Vorkehrungen treffen (Vorsicht bei spontan an Board befindlichen Personen, Selbstsicherung in der Nacht).

Dominica hat, wie viele andere Staaten der Gegend, eine zunehmende Gewaltverbrechensrate zu verbuchen. Gerade dort sollte man sich über die momentane Sicherheitssituation vor Reisen in entlegenere Gebiete unterrichten. Bitte auch die Sicherheitshinweise weltweit einhalten. Es gibt keine deutschen Vertretungen in Dominica. Für Dominica ist die dt. Auslandsvertretung in Port-of-Spain, Trinidad und Tobago verantwortlich.

Im Notfall gibt es einen Vertrauensmann in Salisbury, im Hotel Tarmarind Tree. Nationalsprache ist Deutsch; Deutschkenntnisse sind nicht weitverbreitet. Dominika kann über Antigua oder andere benachbarte Inseln mit örtlichen Fluglinien erreicht werden. In Dominica gibt es Linkstraßen. Autofahren ist nur mit einem örtlichen Führerausweis erlaubt, der gegen Nachweis des gültigen Führerscheines am Einreiseort oder bei der Autovermietung erhältlich ist.

Auf Dominica können die gängigen Devisen in den meisten Häusern und bei den meisten Kreditinstituten gewechselt werden. Die Reisenden sollten eine ausreichende Reisekrankenversicherung abschließen, die im Ernstfall auch einen Notfallflug nach Deutschland deckt, s. auch Medical Care. Für Bundesbürger ist die Eintragung mit folgendem Dokument möglich: Notizen: Die Reiseunterlagen müssen sechs Monaten über das Reisedatum hinaus Gültigkeit haben.

Die deutschen Staatsangehörigen brauchen für einen Aufenthalt von bis zu 90 Tagen kein Einreisevisum für Dominica. Informieren Sie sich vor Reisebeginn bei der entsprechenden Airline. Für die Ein- und Ausfahrt über die USA sind die Einreisevorschriften für die USA zu berücksichtigen. Die Einreisevorschriften für Inländer können sich ohne vorherige Benachrichtigung des Auswärtigen Amtes jederzeit abändern.

Rechtlich verbindliche Auskünfte und/oder zusätzliche Auskünfte über Zulassungsbestimmungen können Sie nur über die jeweilige Auslandsvertretung Ihres Landes einholen. Wir weisen darauf hin, dass der Einsatz von Spielwaren rechtlich untersagt ist, da sie aufgrund ihrer Liebe zum Detail kaum von realen Gewehren zu trennen sind. Sie können die Zollvorschriften für Deutschland auf der Website der Zollbehörden und per Applikation "Zoll und Reise" oder per Telefon einsehen.

Die Gelbfieber-Impfung ist bei der Ausreise aus den Gelbfiebergebieten für alle Reisende ab einem Jahr obligatorisch. Dies ist für die direkte Eingabe aus Deutschland nicht erforderlich. Außerdem wird vom Auswärtigen Amt empfohlen, die Standard-Impfungen während einer Fahrt nach dem aktuellen Impfplan des Robert Koch-Instituts für Kinder- und Erwachsenenbildung zu prüfen und abzuschließen (siehe http://www.rki.de).

Selten kommt es zu schweren Folgen bis hin zum möglichen Tod, vor allem bei der einheimischen Bevölkerung. Weil es zur Zeit keine Impfungen, Chemoprophylaxe oder gezielte Therapien gegen Dengue gibt, ist die konsequente Umsetzung von persönlichen Massnahmen zur Vorbeugung von Mückenstichen die einzig stelle.

Wie in anderen Regionen der karibischen Region (St. Martin und andere) wurden seit Jänner 2014 die ersten bestätigten Fälle von Chikungunya in Dominica registriert. Die Dominica wird als Malaria-frei angesehen. Ungeschützter sexueller Kontakt und Drogenkonsum (unreine Injektionsspritzen oder Kanülen) stellen im Allgemeinen das lebensbedrohliche Infektionsrisiko von HIV/AIDS dar. Kondom gebrauch wird immer geraten, besonders für gelegentliche Bekannte.

Die Gesundheits- und Notversorgung ist bundesweit nicht mit westeuropäischem Standard zu vergleichen, vor allem nicht in ländlich geprägten Zonen. Drogen für den persönlichen Gebrauch sollten aus Deutschland gebracht werden. Bevor Sie durch eine tropenärztliche Beratung oder ein tropenmedizinisches Zentrum reisen, sollten Sie zusätzlich zu unserem allgemeinen Disclaimer folgende wichtige Hinweise beachten: Es kann keine Garantie für die Korrektheit und Vollzähligkeit der ärztlichen Angaben oder für evtl. auftretende Beschädigungen gegeben werden.

Es ersetzt nicht die Beratung durch einen Arzt; maßgeschneidert für die Direkteinreise aus Deutschland in ein anderes Land, insbesondere für längere Aufenthalte vor Ort. in Deutschland. Auf dieser Seite erhalten Sie Anschriften kompetenter Auslandsvertretungen und Hinweise zur politischen und politischen Zusammenarbeit mit Deutschland. Weltweit drohen weiterhin Terroranschläge und Geiselnahmen.

Vor allem die terroristischen Organisationen "Al-Qaida" und "Islamischer Staat" (IS) bedrohen seit Sept. 2014 Angriffe auf diverse Staaten und deren Bürger. Selbst wenn es gegenwärtig keine konkreten Anhaltspunkte für eine Bedrohung für ausländische Beteiligungen gibt, kann nicht auszuschließen sein, dass auch ausländische Staatsbürger oder Institutionen in Deutschland zum Opfer von terroristischen Gewalttaten werden.

Hierzu zählen namhafte Denkmäler, Regierungs- und Verwaltungsbauten, Verkehrswege (insbesondere Flugzeug, Bahn, Schiff, Bus), Wirtschafts- und Fremdenverkehrszentren, Hotelanlagen, Märkte, kirchliche Treffpunkte und allgemein große Versammlungen. Ein besonderes Risiko von Anschlägen bestehen in Staaten und Gebieten, in denen bereits mehrfach oder mangels wirksamer Sicherheitsmaßnahmen relativ leicht Angriffe durchgeführt werden können oder in denen die Unterstützung der einheimischen Bevölkerungen durch terroristische Aktivitäten gegeben ist.

Detailliertere Angaben zur terroristischen Bedrohung sind in den landesspezifischen Reiseund Sicherheitsinformationen zu entnehmen. Die Reisenden sollten sich vor und während einer Fahrt über die Bedingungen in ihrem Land genauestens unterrichten, sich in der Situation angemessen benehmen, den lokalen Behörden folgen und Verdachtsmomente (z.B. unbeaufsichtigtes Gepäck auf Flugplätzen oder Bahnstationen, Verdachtsmomente von Personen) der lokalen Polizei oder den Sicherheitskräften mitteilen.

Deutsche Staatsangehörige sollten sich in die " Elefand " Krisenpräventionsliste des AA eintragen, egal in welchem Staat und für welche Aufenthaltsdauer: Erkundigen Sie sich daher bei Ihrer Auslandskrankenversicherung, ob ein ausreichender Versicherungsschutz für Ihre Auslandreise vorhanden ist, der auch die anfallenden Reisekosten für einen Notfallflug nach Deutschland deckt. Erkundigen Sie sich vor Reiseantritt, welche Souvenirs aus Gründen des Artenschutzes nicht importiert werden dürfen.

Helfen Sie nicht mit, den unrechtmäßigen und schädigenden Verkehr mit wilden Tier- und Pflanzenarten zu fördern. Achten Sie auch auf unsere Anfragen und Hinweise zum Stichwort "Sicherheitshinweise".

Mehr zum Thema