Die Karawane der Frauen

Karawane der Frauen

Damenkarawane / Westwärts die Frauen. Der letzte Dating-Einsatz löste jedoch einen Sturm der Empörung aus. Der Wohnwagen steht auf einer weiten Sandfläche. Die Frauen so weit das Auge reicht. Schimmernde Hitze, mächtige Sanddünen, eine Karawane aus der Ferne.

Frauenkarawane - Die Erste

Kalifornien, 1851: Oberbürgermeister Roy Whitman (John McIntire) ist mit seiner florierenden Pioniersiedlung befriedigt. Er rekrutiert eine 140 Frauen starke Truppe in Chicago, um die rauhen Burschen in anständige, sesshafte Siedler zu verwandeln. Whitman hat den versierten Scout Buck Wyatt (Robert Taylor) und 15 Gefährten angeheuert, um sie über die Rocky Mountains und das indische Land nach Kalifornien, 3.000 km entfernt, zu führen.

Zuerst verachtet er Frauen mißachtend. Schon bald müssen sie dem ersten indischen Angriff widerstehen. Die unbarmherzige Frau untersagt seinen Mannen jeglichen Umgang mit den Frauen und bringt einen Frauenvergewaltiger um. Die Frauen müssen sich den Belastungen allein gestellt sehen, durch den Wald gehen, über wilde Ströme hinweg Brücke schlagen und tagelang laufen, um die Esel zu entlasten.

Als sie wieder auf den Trek zurückkehren, sind sie empört, dass Mayor Whitman und zwölf Frauen bei einem weiteren indischen Angriff getötet wurden. Doch die Frauen sind entschlossen, nach Kalifornien zu gehen. Davor liegt die schreckliche Anstrengung der Rocky Mountains und die tödliche Wärme des Death Valley.

Ein oft vergessenes Thema eröffnet er: den Einfluss mutiger Frauen auf die Zivilisation des riesigen Staates und seiner Vorreiter.

Frauenkarawane - art

Zur Vervollkommnung des Glücks seiner Angestellten soll eine Frauengruppe in Chicago umziehen. Diese Frauenkarawane soll begleitet werden. Hier in Chicago treffen Royal und Bock eine Vorwählerin. Dabei läßt er sich nicht von der Schoenheit verblenden, sondern waehlt Frauen aus, die fuer das familiaere Leben auf der Farm geeignet sind.

Sie können sich einen der beiden Herren auswählen. Endlich startet die Damenkarawane, die von einigen Herren mitgenommen wird. Sie haben den strengen Befehl, sich den Frauen nicht zu stellen. Einige Frauen machen aber auch Fortschritte bei den M?nnern. Ein Teil der Inder stellt sich den SiedlerInnen vor, wonach es zu einer panischen Situation kommt.

Das Spannungsfeld in der Unternehmensgruppe nimmt weiter zu. Infolgedessen heben sich nahezu alle Herren von der Karawane ab und tragen einige der Frauen mit sich. Schafft es die Truppe, den restlichen Weg nahezu ohne Mann zu durchlaufen? Er will seine Mission erfüllen und aus Frauen "wahre Männer" machen.

Schwierigere Zeit dämmert und die Frauen sollten das Schiessen erlernen. "Caravan of Women" ist ein außergewöhnlicher Westen, der sich mit der Bedeutung der Frauen in der Zeit der Pioniere auseinandersetzt.

Mehr zum Thema