Deutschland Malediven

D-Malediven

Der Abstand zwischen Frankfurt und Male beträgt ca. Da die Steckdosen auf den Malediven anders sind als in Deutschland, sind Adapter überall erhältlich. Hier finden Sie alle günstigen Flüge zu den Malediven schnell und einfach. Mit welchen Fluggesellschaften fliegen Sie von Deutschland auf die Malediven? Eine Reisekrankenversicherung ist daher eine gute Idee, da die deutschen Krankenkassen keine Arzt- und Krankenhausrechnungen von den Malediven bezahlen.

Im Machtkampf mit dem Obersten Gerichtshof hat die Regierung der Malediven hart gekämpft.

Die Malediven - Tipps für die Praxis - Reisentipps Süddeutsche.de

Von Mitteleuropa aus sind die Malediven mit Linien- und Charterflügen erreichbar. Sie können auch aus Sri Lanka anreisen. Von Europa beträgt die Flugzeit 9-14 Std., von Sri Lanka eine Std. Eine Fahrkarte kosten 900-1100 EUR, Sonderaktionen ab 550 EUR. Einige Reiseveranstalter offerieren Pauschalangebote, die billiger sind als die Verbindung von selbst gebuchten Flügen und Hotels.

Ab Colombo (Sri Lanka) beträgt der Hin- und Rückflug nach Male' ca. 130 EUR. Mehrmals pro Woche bietet die deutsche Charterfluggesellschaft Condor und LTU direkte Verbindungen aus Deutschland an. Auf den Malediven wird ein zweiwöchiger Aufenthalt auf einer Komfort-Insel für ca. 1600 EUR angeboten; wenn Sie mit einer "Standardinsel" einverstanden sind, ermäßigt sich der Reisepreis um 200 EUR.

Reiseveranstalter, die sich auf das Tauchen spezialisiert haben, offerieren Ausflüge zu Preisen, die manchmal die Miete für die notwendige Ausrüstung und eine bestimmte Zahl von Tauchen beinhalten. In der BRD gibt es ein Ehrenkonsulat in Male' (38 Orchidee Magneto | Tel. 3323080 | Telefax 3322258). Österreichische Staatsbürger werden bei Universal Enterprises Ltd. in Male' unterstützt.

Die Orchidee hat den Namen (39 Orchidee Magnetfeld | Tel. 3322971 (!)| Telefax 3322678). Das schweizerische Generalkonsulat in Colombo (Sri Lanka) ist für die Schweiz zuständig: 63 Gregory's Road| Colombo 7| Tel. +43 00941/695148/969 | Telefax 695169| vertretung@col.rep.admin.ch. Die Deutschen, Östereicher und die Schweiz bekommen am Flugplatz ein 30-Tage-Visum, das in ihre Pässe eingelassen wird.

Die Verlängerung des Visums auf 90 Tage ist beim Ministerium für Einwanderung in Male möglich (Huravee Building | Tel. | 3323912). Bei der Abreise ist eine Gebühr von 10 USD zu zahlen (bei Charterpassagieren in der Regel vom Veranstalter). Die Maledivenwährung ist Ruffiya (basierend auf der indischen Rupie).

In Hulule ist es möglich, vor der Abreise maledivische Gelder umzutauschen. Sämtliche Hoteleinrichtungen kosten US $, auch wenn Sie in Male' oder auf den von Einwohnern besiedelten Inselchen einkaufen, können Sie mit US $ zahlen. Geldaustausch: In Male gibt es mehrere Finanzinstitute, die von Mo-Do 8 bis 13:30 Uhr geöffnete.

Der Geldwechsel ist auf den Kanarischen Inseln nur an der Rezeption möglich (schlechter Wechselkurs). Zahlungsweise: Aus Sicherheitsgründen haben sich Travelers Cheques in US $ oder in EUR durchgesetzt. Male' hat zwei gut ausgerüstete Krankenhäuser: ADK Hospital Sosun Magnetfeld | Tel. 3313553; Indira Gandhi Hospital | Tel. 3335336. In dringenden Fällen schickt Male' einen Doktor per Schiff; in der Regel muss der Kranke jedoch zur Therapie mitgenommen werden ( "Transport muss vom Patienten selbst erstattet werden....).

Reisekrankenversicherungen sind deshalb vernünftig, weil die deutschen Krankenversicherungen keine Arzt- und Spitalrechnungen von den Malediven abrechnen. Im Ort Male gibt es eine eigene Pharmazie in der Umgebung des Krankenhauses. Die umfassendste deutschsprachige Website ist www.visitmaldives. de - die Website des Malediven Tourismusverbandes. Auf dieser Seite finden Sie kurze Beschreibungen aller Malediven und Hinweise zur Reisevorbereitung.

Von den vielen mehr oder weniger persönlichen Seiten zu den Malediven hebt sich die Website www.malediven-reiseinfo. de ab, die sehr detailliert über die verschiedenen Urlaubsorte informiert und auch Interessantes über die Menschen und das ganze Jahr über gibt. Es gibt auf einigen Inselchen Webcams, die z. B. die aktuellen Wetterbilder anbieten. Nahezu alle haben WLAN-Hotspots, WiFi genannte, mindestens in den öffentlichen Bereichen wie Bar, Bücherei oder Empfang, oft auch im Zimmern.

Weil es auch auf den edelsten Inselchen keine sozialen Pflichten gibt, tun es ein oder zwei lange Hose und ein paar kurzärmlige Shirts für die Männer, ein Knie langer Minirock und eine Schulterbluse für die Frauen. Jeder, der vorhat, Männer zu treffen, sollte wissen, dass'anständige' Bekleidung zu den besten Manieren zählt.

In Male ist die Gendarmerie untergebracht und kommt bei Notwendigkeit mit dem Schiff an. Im Male' am Westende des Marina Drives ist die Hauptpost (Sa-Do 9-12, 16-18 Uhr). Auf den Malediven gibt es kein günstiges Urlaubsziel, da nahezu alles, was der Tourist braucht, importiert werden muss. Ein Hauptgericht kosten ca. 15 EUR, eine Pause 8 EUR.

Bei einer Coke kostet es etwa 2, bei einem Beer 3 EUR. Auf den Malediven kann man wegen der niedrigen klimatischen Schwankungen nahezu das ganze Jahr hindurch reisen. Für Tauchsportbegeisterte sind dies die idealen Tage, während die Monate May und October in der Regel für Surferinnen und Surfer die besten sind. Inzwischen sind die entfernten Atollen auch nur noch per Handy zugänglich: Das Handy hat seinen Platz.

Preise pro Minuten von 8-12 EUR sind normal, da es nur eine einzige telefonische Verbindung mit Dhiraguu gibt. Tip: Ich rufe Sie an, es kosten "nur" 2-4?/min. Sie sollten die Briefkastenanlage zu Haus abschalten, sonst geht der Anruf zuerst auf die Malediven und wenn er nicht nach Deutschland zurückkommt. Vorwahlnummer für die Malediven 00960, für Deutschland 0049, für Österreich 0043, für die Schweiz 0041 Faustregel: Ein Tip von US $ 5-10 ist pro Wochenaufenthalt angebracht, und zwar sowohl für den Kellner als auch für den Zimmerjungen.

Auf den Malediven ist frisches Wasser ein wertvolles Gut, daher sollten Sie es schonen. Doch auf allen Kanarischen Inseln gibt es genügend Wasser, das mit Hilfe von Entsalzungsanlagen aufbereitet wird. Auf den meisten Inselchen wird eine Trinkflasche oder ein Topf Wasser pro Tag und Person gratis zur Verfügung gestellt. Vorsicht: Auf einigen Inselchen gibt es eine artifizielle Insel-Zeit; dort ist sie dann z.B. eine Autostunde später als in Male'.

Der Grund dafür ist, dass sich die Besucher auf diese Art und Weise mehr als eine halbe Stunde lang dem Faulenzen widmen können. Der Import von alkoholischen Getränken, Schweinen, Gewehren (z.B. Harpunen) und pornographischen Texten (zu denen auch eine deutschsprachige Zeitschrift gehören kann) ist untersagt. Souvenirs bis zu 175 EUR pro Kopf, 1 Liter Spirituosen, 200 Stück oder 50 Stück Zigarre oder 250 Gramm Zigarette und 250 Gramm Kaffe dürfen in die EU mitgebracht werden.

Mehr zum Thema