Deutsches Generalkonsulat new York

Generalkonsulat New York

Auskünfte des Deutschen Konsulats in New York, USA: Adresse, Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Website. Gefördert durch das Deutsche Generalkonsulat/New York. Repräsentation der Bundesrepublik Deutschland bei den Vereinten Nationen und dem deutschen Generalkonsulat. Generalanwalt: Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland, Boston;.

Nordrhein-Westfalen (Generalkonsulat); San Francisco (Generalkonsulat).

Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in New York - USA

Information über der Versicherungsschutz für das Schengen-Visum, für Gäste aus den USA (und andere Ländern), ausländische Gäste, Sprachschüler, Aupairs, Studierende, Reise in die USA, Emigranten.... Hier finden Sie die Adressen eines Generalkonsulates in New York, USA. Daten und Fakten über Deutschland ist hier zu finden (öffnet ein Neues Fenster).

Für die Aktualisierung der Angaben sind wir immer unter bemüht erreichbar. Sollten Sie trotzdem fehlerhafte Angaben in den Angaben finden, bitten wir Sie, uns eine kurze E-Mail zu senden (über das Formular, das Sie impressum abrufen können).

Sie haben Verbesserungsvorschläge?

Feldberichte aus Auswanderersicht sind eine wichtige Quelle für alle Ausreisenden. In unserer News-Seite findest du regelmäßige Nachrichten über Auswanderung und Auslandsaufenthalt. Egal ob vor der Abreise, im Urlaub, nach der Abreise oder vor der Rückkehr: Es gibt immer etwas, das Sie nicht vergißt.

Generalkonsulat New York

Vor meinem nächsten Auslandspraktikum am Goethe-Institut in Brüssel möchte ich einige wenige Punkte zu meinem Auslandspraktikum klären und einen Abschluss ausarbeiten. Wozu ein Generalkonsulat und was ist der Vorteil gegenüber einer Gesandtschaft? Die Generalkonsulate (GK) kümmern sich in der Regel um die Belange der Bundesbürger im Gastgeberland oder der US-Amerikaner, die einen Deutschlandaufenthalt oder beispielsweise die Doppelstaatsbürgerschaft erwägen.

Darüber hinaus steht die Stärkung der beiderseitigen Geschäftsbeziehungen im Vordergrund. Die GK New York befasst sich vor allem mit den Bundesstaaten New York, New Jersey und Pennsylvania. Einen weiteren Arbeitsschwerpunkt bildet die Kultivierung der deutsch-jüdischen Beziehung, da die New Yorker Gemeinde die weltweit grösste ausserhalb Israels ist.

Ist das Generalkonsulat aufgebaut und wo werde ich stationiert? Oberster Leiter des Generalkonsulates als deutscher Auslandsmission ist unser Aussenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier. Die GK New York wird vom Generalkonsul geführt und setzt sich aus mehreren Bereichen zusammen. Wir sind eine große Auslandsrepräsentanz mit vielen Angestellten und auch einigen (ca. 5) Auszubildenden.

Auch mit der Permanenten Mission Deutschlands bei den UNO sind wir in enger Verbindung, da sie im gleichen Haus (Deutsches Haus) liegt. Die vielen Auszubildenden, die auch dort tätig sind, gaben mir auch einen kleinen Eindruck von der Tätigkeit einer festen Repräsentanz. Meine Aufgabe bestand darin, interne Berichte zu laufenden Fragen vorzubereiten, Referate und Grußworte für den Generalkonsul zu verfassen, klare Merkblätter zu recherchieren und vorzubereiten oder Events zu organisieren.

Darüber hinaus war ich auch für die Bestellung von Artikeln für die Pressearbeit, die Aktualisierung des Veranstaltungskalenders oder die Organisation der Beteiligung der GK an einem Holiday Gift Drive für heimatlose Waisenkinder zuständig. Besonders erfreut war ich auch über die Gelegenheit, an mehreren Tagungen wie der Antisemitismuskonferenz "Never is now" der Anti-Defamation League oder einer Tagung über "Women in Politics" an der Universität von New Jersey beizuwohnen.

Ich arbeite normalerweise von 8.30 bis 17.00 Uhr, aber es gibt auch sehr regelmäßige Events, die wir mitorganisieren oder veranstalten, so dass es auch 21.00 oder 22.00 Uhr sein kann. Bei verschiedenen internen Anlässen, wie dem Firmenausflug oder der Weihnachtsparty, hatten wir die Gelegenheit, uns ein wenig besser kennenzulernen.

Darüber hinaus veranstalten wir einmal pro Woche ein so genanntes "Trainergespräch", bei dem uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener Berufe im AA zum Essen eingeladen werden und uns über ihre unterschiedlichen Positionen und Erlebnisse berichten und uns sehr nützliche Hinweise erteilen. Bedauerlicherweise nicht so sehr, da ich bei der Arbeit und in meiner freien Zeit überwiegend Englisch kann.

Ein Teil der Belegschaft im Deutschen Haus ist auch einheimisch und bei den Veranstaltungen wird immer in englischer Sprache mitgesprochen. Wurde ich durch mein IRM-Programm auf das Praxissemester vorzubereiten? Die IRM hat es mir auch ermöglicht, das Wesentliche für die Tätigkeit in einer Botschaft oder einem Konsulat zu kritisieren und zu durchleuchten.

Welche Leistungen erhalte ich aus dem Praxissemester? Aus den vielen spannenden Unterhaltungen, aus den Events und Tagungen, aus den Impressionen des juedischen Miteinanders und natuerlich auch aus der Zeit, in der ich hier war - Schlagwort Wahlen 2016. Das war natuerlich das Motto Nr. 1 waehrend meines Praktikums!

Aber vor allem habe ich einen tiefen Eindruck von der Arbeitsweise und Organisation des Außenministeriums gewonnen, den ich in den nächsten Jahren sicher nicht verpassen möchte. Könnte ich mir eine spätere Tätigkeit im AA vorsehen? Sie haben die einzigartige Möglichkeit, in den verschiedensten Staaten der Erde zu wohnen und zu wirken und Menschen zu treffen, die interessant und inspirierend sind.

Auch wenn ich das Gefühl hatte, dass das Praxissemester recht kurz war, erhielt ich doch einen umfangreichen Überblick über die Tätigkeit des Generalkonsulats in New York. Ich habe auch viele hilfreiche, aufgeschlossene und interessierte Menschen kennengelernt, die mich im täglichen Leben immer begleitet haben!

Mehr zum Thema