Deutsche Botschaft Nouakchott

Die Deutsche Botschaft Nouakchott

In der Liste der deutschen Botschafter in Mauretanien sind die Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Mauretanien aufgeführt. Die Botschaft befindet sich in Nouakchott. Bei der Deutschen Botschaft Nouakchott sind folgende Stellen zu besetzen: Die Deutsche Botschaft Nouakchott, Sanierung Residenz, Dienstwohngebäude, Cafeteria, Pool, Neubau Wache, Generalunternehmerleistungen. about the work and services of the Embassy and the Consular Section.

Deutsche Botschaft in Nouakchott| Mauretanien

Information über die Konsularabteilung der Botschaft in Nouakchott. Ausführliche Kontaktdaten sowie die Öffnungszeiten der Botschaft in Nouakchott sind auf dieser Website zu sehen. Nicht nur die Deutsche Botschaft natürlich ist die deutsche Vertretung in Mauretanien. Sie können von dieser Website aus auch bequem zu jedem beliebigen deutschsprachigen Generalkonsulat in Mauretanien gelangen.

Tel.: Fax: E-Mail: Website: Botschafter: Öffnungszeiten: Wie alle anderen Vertretungen ist auch die Deutsche Botschaft in Nouakchott ein Standort von Prepräsentation und soll insbesondere die bilateralen Kontakte zwischen Deutschland und Mauretanien fördern sowie die deutschen Belange in Mauretanien vertreten. An der Spitze der deutschen Botschaft in Nouakchott steht Herr Dietmar Blaas - der deutsche Gesandte in Mauretanien.

Sie können die Botschaft entweder telefonisch (+222) 452 517 29 oder per E-Mail erreichen. Möglicherweise sind die Öffnungszeiten der Botschaft unvorhergesehen ändern. Die Deutsche Botschaft fordert Sie wie viele andere Auslandsvertretungen auf, einen Gesprächstermin zu vereinbaren, bevor Sie die Botschaft besuchen. Bei den meisten Fällen können Sie einen Gesprächstermin auf der Webseite der Botschaft vereinbaren.

Die offizielle Webseite der Botschaft in Nouakchott informiert Sie über die Öffnungszeiten von über und wie Sie einen Gesprächstermin vereinbaren können.

Internet-Adresse (n): II.1. 1 )Bezeichnung des Auftrages durch den Auftraggeber: Deutsche Botschaft Nouakchott, Mauretanien, Renovierung der Wohnung, Bürogebäude, Cafeteria, Poolbereich und neuer Außenwachbereich.

Internet-Adresse (n): II.1. 1 )Bezeichnung des Auftrages durch den Auftraggeber: Deutsche Botschaft Nouakchott, Mauretanien, Renovierung der Wohnung, Bürogebäude, Cafeteria, Poolbereich und neuer Außenwachbereich. Architektonische und ingenieurtechnische Dienstleistungen nach Teil 3 Abs. 1 bis 4 und Teil 4 Abs. 1 und 2 HOAI. Leistungskategorie Nr. 17: Bauwesen, technisches Consulting und Planen, Integrierter technischer Dienst, Stadt- und Regionalplanung, verwandte naturwissenschaftliche und technologische Beratungen, techn: Erprobung und Analyse:

In Mauretanien, Nouakchott. 5 )Kurzbeschreibung des Auftrages oder Beschaffungsvorhabens: Mauretanien, Generalplanungsleistungen für die Deutsche Botschaft Nouakchott, Renovierung des Wohnhauses, Dienstleistungswohnhaus, Cafeteria, Poolbereich und Neubauten Aussenwache, Architekturleistungen nach Teil 3 Abs. 1 bis 4, Ingenieursleistungen nach Teil 4 Abs. 1 und 2 HOAI u. 1.5. 1 Bauaufgabe: Die Baumaßnahme ist die Renovierung des Residenzgebäudes, des Bürogebäudes, der Cafeteria und des um 1970 errichteten Schwimmbadgebäudes auf dem Gelände der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland.

Zusätzlich wird eine neue externe Wache als Hauptzufahrt zum Botschaftsgelände in Nouakchott / Mauretanien geplant und realisiert. Der Standort liegt im Westen der Landeshauptstadt Nouakchott und gliedert sich in einen "Neubaukomplex" mit einer Fläche von rund 6 000 m2 und einen "Bestandskomplex" mit einer Fläche von rund 14 000 m2, auf dem sich auch die genannten Bauten befinden. 2.

Hauptauftraggeber des Projekts ist die BRD. II.2. 1 )Gesamtmenge oder Umfang: Architektur- und Ingenieurdienstleistungen nach Teil 3 Abschnitte 1 bis 4 und Teil 4 Abschnitte 1 und 2 HOAI 2013: Diese werden etappenweise bestellt. Anmerkung: Alle unter III.2. 1), III.2. 2) und III.2. 3) verlangten Beweismittel und Angaben müssen von allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union vorgelegt werden.

Ausnahmen bilden die Vorteile nach HOAI Teil 3 Abs. 1, Mehrfachanträge sind nicht zulässig. Anmerkung: Eine komplette Antwort in der obigen Rangfolge ist erbeten. Vom Gesamtplaner und allen Planungsbüros/Unternehmern, die die in Ziffer II.2.1 aufgeführten Dienstleistungen ausführen, ist der Nachweis der wirtschaftlichen und personellen Leistung wie folgt zu führen:- Angabe des gesamten Nettoumsatzes in den vergangenen drei Geschäftsjahren (alle Planungsbüros)- Angabe der durchschnittlichen Zahl der Mitarbeiter und Geschäftsführer und Techniker in den vergangenen drei Jahren (nicht notwendig für die Bereiche Gebäudephysik, Bodenkunde, Vermessungstechnik, Sicherheit und Gesundheitsschutz, Feuerschutz, Schadstoffentsorgung).

Anmerkung: Eine komplette Antwort in der obigen Rangfolge ist erforderlich. Nominierung der Referenzobjekte (vorzugsweise Sanierungen) mit Angaben zu den erbrachten Leistungen nach HOAI-Zahlen der Errichtungskosten ( "Netto-Baukosten Inland") von 200 - 600 Euro nach der Norm EN 276 (max. 1 Seite 4 der Norm EN 4)2.3. 3 Qualifizierung des zuständigen Gesamtprojektmanagers = Kontaktperson für Bauherren (kurzer Lebenslauf, Erfahrung im Ausland, allgemeine Planungserfahrung, Fremdsprachenkenntnisse, Nominierung von Referenzobjekten, die in einer vergleichbaren Aufgabenstellung abgewickelt wurden).

Mindest-Informationen zu den Referenzprojekten:- Bauaufgabe(n) = Projektbezeichnung - Umfang der bearbeiteten Leistungen (Beschreibung nach HOAI 2013) - Herstellungskosten KGR 300+400+500 nach DIN 276- BGF nach DIN 277 - Ausführungsjahr - Planungsdauer - Ausführungsdauer - Bauherr mit Hausanschrift.

Anmerkung: Eine komplette Antwort in der obigen Rangfolge ist erforderlich. Im Falle von Subaufträgen sind für die Subunternehmer/Subplaner Verweise dieser Subunternehmer/Subplaner anzugeben (siehe III. 3. Abschnitt 2.3.5). Vgl. III.2. 1) Ziffer 2.1.5 Zielsetzung für die Wahl der beschränkten Anzahl von Bewerbern: 2-stufiges Verhandlungsverfahren mit Wettbewerb.

Level 1: 3-5 Kandidaten werden aus einem Auswahlverfahren nach ihren personellen, ökonomischen, finanziellen und fachlichen Fähigkeiten auserwählt. Ebene: a) Ökonomische, finanzwirtschaftliche und personalwirtschaftliche Leistung, allgemeine Planungserfahrung, internationale Bauerfahrung: Gewichtung: 30 Prozent b) Gesamt-Projektleiter- und Projektbearbeiterqualifikation: Gewichtung: 35 Prozent c) Referenzprojekte:

Gewichtung: 35% 2nd Level: Leistung der Antragsteller der 2nd Level: 1) Geschriebene Darstellung des Restrukturierungskonzeptes. Vorträge zum Sanierungskonzept, dem Planungsteam und der geplanten Projektorganisation/Präsentation des Lösungsansatzes in Mauretanien, insbesondere im Hinblick auf die baubegleitende Realisierung (Vor-Ort-Präsenz im Zuge der Baubetreuung; Verweis darauf):

Sie soll ausschliesslich mit deutscher Firma errichtet werden). 4 ) Schriftliche Honorarofferte, basierend auf den Errichtungskosten für den (fiktiven) Ort Deutschland. Vergabekriterien und deren Gewichtung in der zweiten Stufe: a) Geplante Organisation des Projekts, Sicherung der lokalen Präsenz: Gewichtung: 30 Prozent b) Geplante Verfahren der Termin-, Kosten- und Qualitätskontrolle: Gewichtung: 30 Prozent c) Impressionen aus dem Interview:

Gewichtung: 20 % d) Honorarangebot: Gewichtung: 20 Prozent. IV.3. 1)Referenznummer des Auftraggebers: Deutschland. In der Bauphase sind neben funktionaler Gerechtigkeit und Arbeitssicherheit die architektonische und gestalterische Güte, wirtschaftliche Effizienz und Zukunftsfähigkeit in der Bau- und Nutzungsphase wesentliche gebäudepolitische Zielsetzungen, die sich in der Öffentlichkeit widerspiegeln sollten. Der Vertrag wird in deutscher Sprache abgeschlossen. Projekt-Sprachen sind die Sprachen Deutschland und England.

Die Auftraggeberin hat das Recht, Quittungen für die gemachten Angaben zu verlangen. Das Kuvert ist wie folgt zu kennzeichnen: "Antragsverhandlungsverfahren für Generalplanungsleistungen zur Renovierung der Deutschen Botschaft Nouakchott - Vertragsnummer 16-08786 . Es werden keine Antragsunterlagen vom Kunden zurückgegeben.

Mehr zum Thema